1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Respektable Persönlichkeiten

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von musiq, 13.02.07.

  1. musiq

    musiq Gast

    Erwürdige Forenteilnehmer,

    mich würde es sehr interessieren, wenn ihr mir 2 Persönlichkeiten nennt, die ihr auf der Welt achtet und respektiert für eine Sache. Es können Persönlichkeiten sein aus Sport, Politik oder Entertainment. Beispiel:

    1. Schwarzenegger. Er hat als Österreicher BodyBuilding salon-fähig gemacht. War der Beste Actionstar in Hollywood in den 80ern und 90ern und sitzt jetzt als Gouvaneur in Kalifornien.

    2. Muahmmed Ali. Seine Kämpfe und der FAkt, dass er die Menschen einfach mit seinen Sprüchen und Charme getroffen hat. Eine Ikone.

    Also Menschen die den Unterschied machen. Wäre cool wenn es diese Struktur hätte. Ich bin sehr gespannt.

    PS: Und bitte nicht irgendwie lokale Persönlichkeiten oder Eltern. Wir wissen dass Bäcker Franz eine Legende und Mama der beste Fan ist ;D Wirklich international bekannte Persönlichkeiten.
     
  2. Muskelprotz

    Muskelprotz James Grieve

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    137
    Mich beeindruckt jeder reiche Mensch. Denn Geld ist Macht. Ganz besonders aber Arnold Schwarzenegger (Habe eine Biografie gelesen und mache selbst Bodybuilding) und Wissenschaftler sowie Chirurgen. Was die eine Verantwortung tragen...
     
    1 Person gefällt das.
  3. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Clint Eastwood für seine Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit

    Klaus Kinsky für seinen Zorn und sein Genie. ;)

    Jack Nickolsen für seinen "ehrlichen" Gesichtsausdruck.

    Christopher Kolumbus für die "Nichtentdeckung" Amerikas.
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    robert de niro für einfach geniale schauspielkunst

    seinen syncronsprecher für eine einfach geniale stimme

    bill gates, dafür das er so offen hinter vista steht ;)

    Joey
     
    Wunderkind gefällt das.
  5. DasNüsschen

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    52
    Sehr interessanter Thread...
    Mich beeindruckt Dietrich Bonnhoeffer, weil er bis zu seinem Tod an seinen Überzeugungen festgehalten hat und sich auch durch Gewalt nicht hat abbringen lassen.
    Und Martin Luther, ich weiß, dass kommt jetzt alles ziemlich christlich rüber, aber es beeindruckt mich halt, er hat es gewagt sich gegen eine ganze Gesellschaft zu stellen und hat wirklich was verändert, obwohl er sogar für vogelfrei erklärt wurde.

    Die beiden Leute haben echt meinen vollen Respekt, sind auch ein Stück weit Vorbilder für mich.

    Laura
     
  6. musiq

    musiq Gast

    Großartig. Wirklich interessante Charaktere hier. Ich tue noch Rosa Parks wegen ihrem Mut hinzu. Ausserdem Al Pacino. Wer das Schauspiel so auslebt wie er, der hats verdient genannt zu werden. Diese Leute machen einfach "den Unterschied".
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    David Hasselhoff, da er der Darbietung seines Stücks "Looking for freedom" an der Berliner Mauer maßgeblich zur dt. Wiedervereinigung beigetragen hat.

    Kaiser Franz, weil er Sätze beginnen kann ohne sie zu beenden und trotzdem Deutschlands Supermann ist....
     
    schnaps und Ephourita gefällt das.
  8. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Ehrwürdige Persönlichkeiten?

    Das ist leicht, auch wenn sie nicht mehr leben:

    Nummer 1: Samuel Beckett, weil mir seine Bücher immer wieder gut gefallen und zu den wenigen gehören, die ich immer wieder lesen kann.

    Nummer 2: Krzysztof Kieślowski, der leider viel zu früh verstorben ist und dessen Filme unfassbar sehenswert sind.

    Mir fällt auf, dass mir noch mehr Persönlichkeiten einfallen, die mir viel bedeuten, aber die beiden lagen mir gerade buchstäblich auf der Tastatur. :)
     
  9. RuthGullit

    RuthGullit Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    94
    Spontan fielen mir jetzt Richard von Weizsäcker & Roman Herzog ein.

    RvW als Mensch, Persönlichkeit & Politiker. Seine Ausstrahlung erinnert mich immer an meinen leider verstorbenen Großvater. Macht ihn sicher nicht zu ner respektablen Persönlichkeit, gibt aber Bonuspunkte.

    RH, weil er mich als Bundespräsident ziemlich überraschte.
     
  10. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    Steve Jobs lasse ich jetz mal aussen vor:

    Nummer 1: Albert Einstein / Sir Issac Newton

    Die beiden teilen sich platz eins, weil sie mit ihren Theorien und Prinzipien die welt verändert haben.

    Platz 2: Mohandas Karamchand Gandhi

    Einfach der einzigste Mensch den ich kenne , der in meinen augen der gewalt aus dem weg geht bzw. eine antwort drauf hat (ausser mir noch natürlich ;) )
     
  11. Zareyja

    Zareyja Idared

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    27
    Achten und respektieren tu ich (so ziemlich) jeden Menschen, bewundern aber eigentlich niemanden.
    Besonders keine "Berühmtheiten". Ich eigne mich nicht dazu Menschen als Besonders anzusehen die ich nicht kenne nur, weil sie bekannt sind.

    Wenn Familie und lokale Personen nicht ausgeschlossen wären würde ich meine Großmutter mütterlicherseits und meinen Vater anführen (mh, tu ich hiermit aber offensichtlich dennoch).
    Erstere, weil sie (mit Mann und Kind) nach dem Krieg mittellos aus Ostdeutschland nach Westdeutschland gezogen ist und sich hier eine durchaus gute Existenz aus dem Nichts aufgebaut hat, zweiteren, weil er trotz einer schweren Kindheit sein eigenes Leben gelebt hat und gegenüber allen Menschen gerecht war.
     
    a-maze gefällt das.
  12. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    gahndi ist ja bereits vergeben :), also komme ich mit
    a) Gamal Abdel Nasser. Weil er als einer der ersten erfolgreich dem Westen die Stirn geboten hat, ohne sich von den Russen vereinnahmen zu lassen. Dass er auch seine extrem hässlichen Seiten hatte, ist keine Frage.
    b) Christa Wolf. Weil Kassandra das beste Buch ist, das je geschrieben wurde. Da dulde ich keinen Widerspruch :p
    c) Doug Engelbart. Weil er der einzige der IT-Pioniere war, der nicht einen Computer schaffen wollte, der besser arbeitet als der Mensch, sondern einen Computer, der dem Mensch hilft, besser zu arbeiten. Und damit als einziger Recht hatte.
     
  13. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Exemplarisch fuer eine Generation: Friedrich Kantor, genannt Torberg; weil er die Groesse des menschlichen Geistes bewiesen hat, der trotz Verfolgung, Not und Niedergang noch Guete, Humor, Scharfsinn und ein schier unglaubliches Mass an Wuerde hervorbringen kann.
     
  14. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Neben einigen die hier schon genannt wurden darf man Joanne K. Rowling nicht vergessen. Sie hat es durch Fantasie und Kreativität aus einem Loch geschafft und nebenher noch tausenden von Menschen das Lesen nähr gebracht. Ausserdem wurde sie reich ohne abzuzocken was nicht niet- und nagelfest ist, was heutzutags nochmal doppelt beachtenswert sein sollte.
     
  15. dpetri

    dpetri Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    104
    Ganz klar an 1. Stelle STEVE WOZNIAK, weil er den PC erfunden hat und seiner Zeit weit voraus war (ist).

    An 2. Stelle natürlich BILL GATES, weil er User generiert hat, die wir belächeln können... :)
     
  16. musiq

    musiq Gast

    ich werfe noch Donald Trump rein. Wer "The Apprentice" (natürlich nur die erste Staffel) gesehen hat, der weiss was ich meine. Einfach ein Kämpfertyp mit Stil und Eloquenz.

    2. Lance Armstrong. Hat den Krebs besiegt und prägte die '00er den Radsport wie kein anderer.
     
  17. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Charlie Chaplin. Den habe ich schon immer nicht nur als Schauspieler bewundert. :oops:

    Birgit Fischer. Seit 1980 im Spitzensport ganz vorn dabei, aber auch im privaten Leben hat sie so manche Klippe erfolgreich umpaddelt. :cool:
     
  18. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Willy Brandt. Weil er eine Vision hatte, an Gerechtigkeit glaubte und ein deutscher Patriot jenseits aller Nationalismen war.

    Kofi Annan. Weil er Politik jenseits von Macht betrieb und die ganze Welt im Blick hatte.

    Daneben gibt es noch eine Reihe von Personen, die ich genauso hätte nennen können: Heinrich Böll, John Lennon, Hans und Sophie Scholl, Martin Luther King, Roul Wallenberg, Helmut Schmidt, Stanly Kubrick, Regine Hildebrandt...

    H.
     
  19. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    1. Billy Bob Thornton für "The Man Who Wasn’t There", "Monster's Ball" und "Bad Santa".

    Sein Schauspiel beeindruckt mich.

    2. Hans-Christian Ströbele

    Ich gehe zwar mit einem großen Teil seiner politischen Ansichten nicht konform und würde die Grünen derzeit auch nicht wählen, aber der Mann erscheint mir authentisch und das ist heute bei Politikern selten.
     
  20. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    auch wenn es albern ist und es definitiv noch bewundernswertere persönlichkeiten gibt,
    ist mir als erstes stefan raab eingefallen.

    dieser kerl hat es geschafft alles machen zu dürfen was er will und dafür ne menge kohle zu kassieren.
    wenn er mal schlittschuh fahren will, macht er ne sendung dazu, wenn er boxen will, lässt er sich von ner frau verhauen.
    er "erfindet" ne neu sportart und alle wollen sie mit nem wok die bahn runterheizen.

    in seine show kam sogar james brown und hat mit ihm gesungen.

    ich persönlich finde das schon sehr respektabel für nen metzger....
     

Diese Seite empfehlen