1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rechte Reparieren mit 10.5.2 nicht mehr möglich!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mac-Rookie, 12.02.08.

  1. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Hi,

    hatte auf 10.5.2 upgedatet und seit dem geht die Rechte Reparatur nicht mehr. Habe dann das Combo runtergeladen und installiert. hat aber nichts gebracht. Auch Root-Account oder auch andere Accounts haben nichts gebracht.

    Eigentlich wollte ich Time-Machine noch nicht verwenden, event. klappt´s ja mit der System-DVD.

    Aber es kann ja nicht angehen, dass ich jedes mal die DVD auspacken muss für eine Rechte Rep. ...

    Das System ist ein PM G5 1.8 Single CPU mit 4 GB Ram

    Würde mich sehr über Hilfe freuen.

    Lg

    Mac-Rookie
     
  2. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Könnte mir vorstellen, dass der Versuch mit der System-DVD nicht mehr funktioniert. Finde es auch schade
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    die Rechtereperatur dauert sehr lange unter Leo und auch unter 10.5.2, hast du denn lange genug gewartet und viel wichtiger hast du nichts was für die Rechtereparatur nötig ist auf der festplatte gelöscht/verschoben? Wichtig sind die Paketquitungen in HD/Libary/Receipts.
     
  4. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Habe nichts verschoben oder gelöscht. Habe nur die Caches geleert. Mit der DVD hats zwar geklappt, aber nach einem Neustart war wieder sense mit der Reparatur (im root Account). Habs nun auch mal per Terminal versucht, da gehts bis 20% und das wars...

    Vielleicht gibs ja noch eine Lösung....
     
  5. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Hat bei mir damals zu 10.5.1 auch zeitweise mal nicht geklappt. Vorhin habe ich es nochmal probiert und es hat geklappt. Vielleicht musst du einfach mal warten und ein paar Systemstarts hinter dir haben. ;)
    Das dauert aber wirklich um einiges länger als noch zu 5.1-Zeiten. o_O
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    TILT

    No further support. Sorry.
     
    #6 Rastafari, 12.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.08
  7. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Wie meinst du das?

    /edit: Die Rechte Reparatur ist tatsächlich fertig, allerdings mit folgender Meldung:

    Weiß jemand, was die Terminal-Meldung aussagt?
     
    #7 Mac-Rookie, 12.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.08
  8. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Er meint wohl den root-Account.
    Den root-User sollte man unter Mac OS X eigentlich nicht nutzen, es gibt eigentlich auch keine wirklichen Vorteile gegenüber dem Admin.

    Oder habe ich das falsch verstanden? :)
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Edit ohne weitere Worte.
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ich wage mich mal an eine Übersetzung von dem, was Rastafari Dir auf seine Unnachamliche Art mitzuteilen versucht:
    Du wirst von ihm keinen Support mehr erwarten können.
    Grund:
    Wer wenig bis keine Ahnung hat, aber trotzdem in seinem System als root rumfuhrwerkt, hat keinen Support zu erwarten.
    Wenn immer und immer wieder vor der Benutzung des root im täglichen Gebrauch gewarnt wird, aber es immer wieder Unbelehrbare gibt, die es dennoch tun, ist das so, als ob jemand, trotz vielfacher Hinweise, diese Herdplatte ist glühendheiß, sie trotzdem anfasst.
    Der sollte auch nicht erwarten, dass ich ihm seine Hand verbinde.
    Klar?
     
    ametzelchen gefällt das.
  11. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Workaround:
    - Comboupdate laden
    - im abgesicherten Modus starten (shift-Taste beim Neustart gedrückt halten - und Geduld mitbringen!)
    - Comboupdate installieren (drüberbügeln:p)
    - Neustart abwarten
    - Rechte reparieren
    - Bier aufmachen und freuen;)
     
  12. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Im Normalfall ist der root-account deaktiviert. Lediglich bei diesem Problem wollte ich sehen, ob die Reparatur direkt im root-modus funktioniert. Soviel dazu....

    Mich würde nun mehr interessieren, was die Terminalaussage die ich gepostet habe, beinhaltet. Vielleicht weiß ja seine Majestät etwas dazu zu sagen außer

    Es gibt sogar Leute, die was dazulernen wollen, sogar bereit sind, Probleme selbst anzupacken bevor sie andere fragen. :innocent:
     
  13. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Mit dem "Beleidigte Leberwurst-Ton" wirst Du nicht weiter kommen.
     
  14. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Naja, nun ist es doch egal. Der "Workaround" wurde doch schon gepostet. Dann sind all wieder zufrieden. :)
     
  15. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Das probier ich morgen mal :)

    Danke!
     
  16. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Das war eine Prise Sarkasmus, ich bin nicht beleidigt ;)
     
    thrillseeker gefällt das.
  17. Squirryl

    Squirryl Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    155
    Rookie,

    an Deinem Befehl war erstmal nix falsch.
    Meine Meinung zu Rastafari ist: Er weiß es einfach selber nicht. Aber die Methode sich aus dem Thread zu stehlen ist amüsant.

    check it out:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=306925

    you can safely ignore the message

    Gruß
    ich
     
    thrillseeker gefällt das.
  18. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    @Squirryl
    Schöner Link, aber erklärt die von Rookie geposteten Meldungen bezüglich der Berechtigungslisten in keiner Weise,
    und Deine Meinung zu Rastafari ist imho despektierlich und hättest Du Dir besser gespart<kopfschüttel>
     
  19. Squirryl

    Squirryl Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    155
    sicher

     
  20. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Doch, wird erklärt (letzte Zeile):

    allerdings mit der lapidaren Aussage:

     

Diese Seite empfehlen