1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

QuickPwn für FW 2.0.2 verfügbar, WinPwn 2.5 diese Woche

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von CharlieBrown, 21.08.08.

  1. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.959
    Endlich bin ich auch mal Erster :) :)

    Ihr kennt ja die einschlägigen Webseiten zum download...
     
  2. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Laut den Kommentaren ( habe so 4-7 Stück gesehen )beim DEV-Team scheint das ganze (noch) nicht rund zu laufen. Leute die es bereits durchgezogen haben sehen immer noch 2.0.1 auf dem iPhone Info Screen.

    Entweder das ist nur ein "Kosmetikfehler" oder die neue Version funktioniert nicht einwandfrei.
     
  3. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.959
    Weder noch. QuickPwn macht kein FW update sondern nur den jailbreak.

    Man muss also zuerst ganz offiziell auf 2.0.2 updaten (über itunes) und kann danach den jailbreak machen.

    Wenn man nur den jailbreak auf dem vorhandenen 2.0.1 Gerät macht, ist da natürlich nachher auch wieder 2.0.1 drauf.
     
  4. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Ich warte lieber noch etwas :D
    Ich habe mein iPhone schonmal gebrickt, weil ich zu schnell war :)
    Edith fragt:
    Hast du es schon ausprobiert, CharlieBrown?
     
    #4 Ionas_Elate, 21.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.08
  5. kalesco

    kalesco Erdapfel

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    2
    ich habs getan.

    Mit einem iPod touch auf dem 2.0.2 lief mit QuickPwn. Funktionierte einwandfrei, sofern sich das bisher sagen lässt.
    AppStore, Cydia und Installer in friedlicher Ko-Existenz.

    Entgegen mancher Anleitungen braucht man nicht die 2.0.1 FW zum jailbreaken. Einfach die 2.0.2. aus C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Apple Computer\iTunes\iPod Software Updates wählen.

     
  6. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.959
    Nein, ich warte auf WinPwn 2.5.
    Einmal, weil ich dann die Hoffnung habe, nicht alle Apps neu installieren zu müssen und um dem ganzen noch 2 oder 3 Tage zum Reifen zu geben ;)
     
  7. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Yep - habe ich im Selbstversuch bereits herausgefunden.

    Derzeit mache ich das offizielle 2.0.2 in iTunes an meinem Mac drauf. Danach benutze ich QuickPwn in VMWare ( klappt einwandfrei ) um es wieder zu jailbraken.

    Mir geht es nur um Winterboard - alles andere ist für mich irrelevant.

    Da das 2.0.2 alle Einstellungen beibehält wird das hoffentlich auch problem durchlaufen das ich alles so wie vorher habe - aber eben auf 2.0.2 mit den offiziellen Verbesserungen.
     
  8. DarthVader007

    DarthVader007 Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    151
    bei mir hat eigentlich alles geklappt. Hab mit itunes auf 2.02 und dann mit quickpwn das iphone freigeschalten. Danach im Itunes wieder das Backup rüber und gut wars. Eig geht alles, nur wenn ich was mit Cydia installiere zeigt es mir die Programme nicht am Springboard an. Installiert werden die aber ohne Probleme.
     
  9. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.959
    Ich habe jetzt doch das offizielle update auf 2.0.2 gemacht.
    Kontakte und Ortsbestimmung ist eindeutig schneller.

    Jailbreak mit QuickPwn hat nicht funktioniert. In der DOS Box bricht er nach kurzer Zeit mit einer Windows Fehlermeldung "Die Funktion oi3u42r00ß432 kann nicht auf den Speicherbereich 9843ß0irj zugreifen" ab.
    Aber das iPhone funktioniert wunderbar.

    Mal sehen, entweder versuche ich es nochmal die Tage mit WinPWN 2.5 oder ich warte erst mal auf FW 2.1.
    Dann geht der ganze Streß wieder los, und ich bin langsam zu alt für sowas... ;)
     
  10. MichiFl

    MichiFl Erdapfel

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    2
    Habe eine ganz blöde frage und muss leider gestehen dass ich mich mit dem ganzen nicht so auskennen.

    habe ein iPhone 3G in Österreich gekauft (legal mit Vertrag) und wollte jetzt schauen was ich machen muss um mir auch apps von 3 anbietern runterzuladen (zb. swirlymms etc.)

    bitte um möglichst schnelle antwort wenn geht sehr einfach! :)

    Danke schon jetzt!

    Lg
     
  11. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    also

    ich habe ein iPhone das ich mit pwnage gemaess der hier stehenden anleitung vom 11.08 auf 2.0.1 gebracht habe ( bl version ist mir unbekannt da bbinfo nicht dafuer vorhanden zu sein scheint )

    verstehe ich dich nun richtig das ich mein iphone so wie es ist einfach an meinen iMac anschliessen kann , dort dann den offiziellen itunes update werkeln lasse ( der mir mein iphone dann erstmal unbrauchbar rendert ) und dann danach quickpwn durchlaufen lasse und somit den gleichen status wie jetzt erziele nur halt auf der FW 2.0.2 basierend ?
     
  12. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Genau! :)

    /Edit: Nur den Unlock musst du dann natürlich via BootNeuter vornehmen
     
  13. hirschcom

    hirschcom Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    6
    ...kurz zur verständnis...

    auch mit jeder Firmware davor (z.B. 1.1.4)?
     
  14. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    ja, aber Achtung: es ist dann Jailbroken und noch nicht entsperrt! Zum Entsperren danach in Cydia "BootNeuter" installieren und anwenden! :)
     
  15. tmt777

    tmt777 Alkmene

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    30
    wenn das iPhone vor dem Upgrade auf 2.0.2 schon unlocked war, dann bleiben Unlock und Aktivierung bestehen; daher benötigt man BootNeuter i.d.R. nicht ;)

    Den Jailbreak übernimmt dann QuickPwn.

    @CharlieBrown: alle aktuellen .NET Frameworks installiert? Falls nicht einmal installieren.
    Und darauf achten, dass iTunes inklusiver aller Prozesse beendet ist!
    Evtl. liegt's daran?
     
  16. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Schon richtig bei Upgrade 2.0.1 auf 2.0.2. Empfehle eigentlich immer BootNeuter, da vielfach nicht so wirklich klar ist, was der einzelne User vorher so alles gemacht oder auch nicht gemacht hat. Z.B. aus Versehen auf Wiederherstellen gedrückt, etc. ;)
     
  17. spleNdid

    spleNdid Fuji

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    36
    welches bootlogo wird jetzt nach dem jailbreak mit quickpwn angezeigt? apfel oder ananas?
     
  18. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Leider die Ananas, ausser man verwendet die Terminalmethode (Line-Commands) und ersetzt dort die Ananas mit dem Apfel. Beim GUI geht das leider nicht. Hoffentlich wird das noch geändert!

    Bei xpwn kann man das Bootlogo im Original beibehalten.
     
  19. spleNdid

    spleNdid Fuji

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    36
    danke für die info :)

    und was ist xpwn? hör ich grad das erste mal...
     
  20. dijay

    dijay Braeburn

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    46
    bin mit meinem g2 auf 1.1.4 gepwnaged. muss ich dann, was anderes machen? wo gäbe es eine anleitung?
    danke
     

Diese Seite empfehlen