[MacBook Pro] Problem mit Airport

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tbsn7, 13.01.16.

Schlagworte:
  1. tbsn7

    tbsn7 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.01.16
    Beiträge:
    10
    Hi!
    Erster Post. Bitte zerstört mich nicht direkt vollständig. Suchfunktion benutzt. ;)

    Nach einem Fallschaden (MBP -> Küchenboden) funktioniert mein Internet am MacBook nicht mehr zuverlässig.
    Siehe Video: http://bit.ly/1RlMrra

    Das Problem tritt gleichermaßen in verschiedenen Netzwerken auf. WLAN und Ethernet sind betroffen. Bluetooth scheint ganz normal zu funktionieren. Momentan kann ich über WLAN in's Internet, beim nächsten booten klappt's evtl. wieder nicht.
    Es kam auch gestern noch vor, dass das Internetsymbol oben in der Menüleiste ausgeXst war und keine Hardware gefunden wurde.

    Das Flexkabel sitzt fest (mehrfach kontrolliert) und das Logicboard ist laut Techniker in Ordnung.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich den Fehler eingrenzen, benennen und beseitigen kann?
    Ist der Einbau einer neuen Airport-Einheit simpel?

    Vielen Dank u. VG
    Tobi
     
  2. tbsn7

    tbsn7 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.01.16
    Beiträge:
    10
    Habe das Problem weiter beobachtet. Oft geht es nach dem Neustart ganz kurz (1 Minute) und geht danach nicht mehr. Selten klappt es auch für ne Stunde.

    Bluetooth funktioniert dann ganz normal weiter.
    Das müsste doch ein Zeichen dafür sein, dass das Flexkabel zumindest in Ordnung ist oder?

    Dann blieben vermutlich nur die Airportkarte und die Kabel zur Antenne bzw. die Antenne selbst.?

    Edit:
    Neuen Benutzer erstellt
    PRAM mehrfach resettet
     
    #2 tbsn7, 14.01.16
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.16
  3. MACaerer

    MACaerer Edelborsdorfer

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.919
    Wenn mich nicht alles täuscht haben die MacBooks eine Kombikarte für BlueTooth und WLAN. Wenn sich Karte aus der Steckverbindung gelöst hat oder defekt ist dürfte demnach weder BlueTooth noch WLAN richtig funktionieren. Ich tippe daher auch auf den Anschluss zur WLAN-Antenne bzw, die Antenne selber. Leider befindet sich dieselbe im Deckel hinter dem Display und ist daher alles andere als leicht zugänglich.

    MACaerer
     
    tbsn7 gefällt das.
  4. tbsn7

    tbsn7 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.01.16
    Beiträge:
    10
    Genau, daher tippe ich auch auf die Antenne(-nverbindung). Bei kleinen Erschütterungen verliert das MacBook die Möglichkeit, die Airport-Karte anzusprechen. Auf Software-Seite passiert dann einfach nichts mehr.

    Edit:
    Aktuell geht es wieder seit einer Stunde. Meine Frage ist inzwischen, ob das Flexkabel (Verbindung zur Airport-Einheit) auch teilweise kaputt sein könnte (so, dass Bluetooth weiterhin einwandfrei geht) oder ob das technisch ausgeschlossen ist.

    Danke
     
    #4 tbsn7, 14.01.16
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.16