1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X Tiger oder Tiger Server auf MacBook Pro (aktuelles Modell)?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von masdeirf, 02.05.08.

  1. masdeirf

    masdeirf Granny Smith

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    12
    Hallo Zusammen,

    Gibt es eine Tiger oder Tiger Server Version die auf der aktuellen MacBook Pro Serie läuft??

    Grüsse masdeirf
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Natürlich. Die normale Intel-Tiger-Retail-Version (die schwarzen CDs, die grauen sind hardwaregebunden).
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    es gibt keine Intel Retail schwarz beduckt.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    man sollte ausserden vorsichtig sein, und möglichst kein niederwertiges Os auf dem Rechner installieren, als das mit welchem der Rechner ausgeliefert wurde. Bei älteren Versionen fehlen eventl. wichtige Treiber.
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Echt nicht? Auf jeden Fall gehen die grauen, auf denen "This software is part of a hardware bundle…" steht, nicht.
     
  6. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.469
    Diese älteren Versionen lassen sich üblicherweise auch gar nicht erst installieren.

    MacApple
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    nein, die gehen nicht, weil die für andere Baureihen gedacht sind/eben Hardwaregebunden). und wie gesagt, es gibt immer Mitel und Wege auch die zu installieren, aber es werden für die neuen Books eventl Treiber fehlen und das kann böse enden.
    Du kannst versuchen von einem anderen IntelMac mit Tiger zu booten, wenn das gehen sollte hast du vielleicht eine Chance, aber ich würde es nicht machen.
     
  8. masdeirf

    masdeirf Granny Smith

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    12
    ich habe das Problem das ich mit Leo massive Proxy Problem in der Firma habe und wollte deshalb Leo und Tiger auf dem MacBook installieren
     
  9. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Ich hab mal ein bisschen nachgelesen. Tiger soll sich wohl installieren lassen, allerdings gehen Helligkeits- und Lautstärkeregelung nicht. Zur Not kannst du ja mit Boot Camp eine kleine Partition anlegen und Tiger testweise drauf installieren. Geht das nicht, kannst du es einfach wieder löschen.
     
  10. masdeirf

    masdeirf Granny Smith

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    12
    Laut Apple sollte es gehen (ohne Support) mir einer bestimmten 10.4.3 Version.
    Ich müsste sie nur erneut Kaufen obwohl ich eine 5. Tiger Lizenz habe ;-(, da die 5. Lizenz nur für das mitgelieferte Medium gilt.

    Das Proxy Problem kann ich nicht lösen, das muss Apple tun der Fehler ist seit 10.5 bekannt und mit 10.5.2 noch nicht behoben
     

Diese Seite empfehlen