1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

os x lahmt rum wie sau

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ringoshaberi, 03.06.09.

  1. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    hi,

    seit geraumer zeit hab ich das gefühl, mein system (mbp von '07) ist ne echt lahme krücke geworden. ich kann z.b. keine embedded-videos (z.b. youtube im browser) mehr ruckelfrei abspielen, und das auf nem c2d mit 2.16ghz und 3gb ram. bin auch der meinung, dass am anfang (hab das gerät jungfräulich seit januar 2008) alles aalglatt lief.

    sicher hab ich an software das ein oder andere installiert, aber irgendwie kanns nich sein, dass auch nach einem frischen reboot alles etwas gemächlicher läuft. macht für mich im moment keinen anderen eindruck als ein vollgeladenes windows xp. :C

    wie kann ich denn mein system etwas entschlacken, ohne alles neu einzuspielen?
     
  2. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Mal durchsehen ob du evtl. sehr viele Bilder auf deiner Platte hast - ansonsten bin ich auch mal auf die anderen Antworten gespannt.
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    wenn es lahmt, erschiesse es …

    (john wayne, 1956)
     
    NeXT, hanebambel und salome gefällt das.
  4. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    ja, bilder habe ich recht viele. der bilderordner fasst zur zeit 31gb. aber was könnte es damit für eine bewandnis haben?

    also ich muss mich vielleicht nochmal etwas genauer ausdrücken: das system an sich läuft schon ok, wobei auch nicht so schnell wie ein neu aufgesetztes. habe nur das gefühl, dass seit geraumer zeit ohne viel zu tun die cpu schon hochfährt. und besonders nervt, dass videos im browser nicht ohne gelegentliche lags abspielbar sind.
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Wichtig ist nicht wieviel, sondern WAS.
    Sorry, aber hellsehen können wir nicht.
    (Nicht ohne adäquate Bezahlung... :) )
     
  6. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    ok, aber du erwartest doch sicher auch nicht, dass ich jetzt jedes programm, was seit januar 2008 den weg auf meine hd gefunden hat, hier aufzähle. ;)

    an programmen, die im hintergrund laufen, hab ich nichts aufregendes:

    adium
    peerguardian
    smartreporter
    twitteriffic
    istat pro
    skype
     
  7. GF_94

    GF_94 Erdapfel

    Dabei seit:
    03.06.09
    Beiträge:
    1
    On

    Hi,
    hast dus schon mal mit Onyx versucht. Nutze ich auch! Ist eigentlich ganz gut.

    Gibts auch für Tiger

    Gruß
     
  8. Dirk U.

    Dirk U. Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    600
    Rechte mal repariert? Das kann schon manchmal weiter helfen.
     
  9. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    ja, habe ich gestern gemacht. bisher noch nicht neu gestartet. werde später mal schauen, ob es was gebracht hat.
     
  10. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Bevor Du Dein System kaputtoptimierst, solltest Du mal in der Aktivitätsanzeige nachsehen, ob und welche Programm da Rechenleistung fressen.

    Sind alle aktuellen Systemupdates drauf?
     
  11. SeaMac

    SeaMac Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    670
    Lass bloß die Finger von Onyx ... solange es noch geht ! Kein schlechtes tool ... aber bei zuwenig Kenntnissen sehr gefährlich für das System ....
    Wobei man sich auch mal eingestehen muss das man(n) bzw. Frau nicht alle wissen kann....

    Ich habe bisher immer mit den Hauseigenen Mitteln optimiert... Und konnte mich nicht beschweren !

    Im übertragenen Sinne ... erst mal den "Filter" reinigen bevor du Startpilot in den Vergaser sprühst :)

    PS: Es ist schon lustig wie viele Tuning Progs es unter win gibt !!!
     
    computerschreck und GunBound gefällt das.
  12. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    ja, alles drauf. das problem ist gar nichtmal die allgemeine auslastung. wenn ich nichts aufregendes mache, also z.b. nur ein dokument verfasse, ist sie bei beiden kernen unter 10%, schwankt aber natürlich mal, wie es eben so üblich ist.

    auch wenn ich videos im browser gucke, ist die auslastung nicht unbedingt voll. hält sich meist so bei 60-70%. und trotzdem lagt es. wahrscheinlich habe ich mal irgendwas installiert, was dazu führt. ist nur sehr schwierig, dass noch zu probieren.

    meine idee wäre jetzt noch, dass ich mich mal mit einem anderen profil einlogge. aber dort werden auch die gleichen programme im hintergrund geladen, oder?
     
  13. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059

    Welcher Browser? Probier mal einen anderen mit den Videos.
    Gerade bei Firefox kann das Wunder bewirken, wenn du mit einem frischen Profil mal startest (Der wird mit der Zeit recht träge bei mir, je nachdem, wie viel du an Erweiterungen und so (de)installierst...).

    Bei einem neuen Benutzerprofil werden auch neue Firefox-Profile angelegt usw. Also ein Versuch ist es wert.
     
  14. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    ja, es ist firefox. habe auch den eindruck, daran liegt es zu einem großen teil. wo richte ich mir ein neues profil ein? wie krieg ich dann meine bookmarks/add-ons etc. rein?
     
  15. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Platte voll?
     
  16. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Wenn du nicht gleich ein anderes Benutzerprofil in Mac OS erstellen willst:

    Schreibe dir auf, welche Addons du hast, damit du sie wieder neu installieren kannst. Bookmarks über den entsprechenden Menüpunkt sichern.
    Dann nach ~/Library/Applications Support/Firefox/Profiles gehen (~ ist Benutzer-Ordner). Dort alles löschen (wahrscheinlich einen ordner "lalala.default").
    Dann FF neu starten, er erstellt dir nen frisches Profil. Die Addons, die du wirklich brauchst !! neu installieren, und Bookmaks neu importieren.
     
  17. Dietmar

    Dietmar Ribston Pepping

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    298
    Guck' Dir mal das Forum hier an - ist wirklich sehr gut.

    Mit Gruß
    Dietmar
     
  18. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    ja, ziemlich. macht das soviel aus? hab so ca. 2-4 gb frei auf der systemplatte.
     
  19. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Definitiv.
     
  20. ringoshaberi

    ringoshaberi Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    191
    hmmm....nur weiß ich grad nicht, wohin ich was auslagern könnte. na mal schauen. muss es wohl mal probieren. wieviel sollte man denn freihalten?
     

Diese Seite empfehlen