1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

O2 United Kingdom senkt iPhone Preise

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 29.01.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Im Vereinigten Königreich waren die iPhone-Preise zu Beginn ähnlich hart wie in Deutschland, die Verkäufe spiegelten das gleiche Bild wieder, welches hierzulande beobachtet werden kann: Nur wem der Preis wirklich sekundär wichtig ist, greift zu. Aus diesem Grund hat man beim Exklusivpartner Apples im vereinigten Königreich, O2 UK, nun die Inklusivleistungen deutlich nach oben geschraubt und sowohl die Gratisminuten als auch die Inklusivnachrichten erhöht.

    Ab dem ersten Februar erhält man dann mit dem günstigsten Tarif von £35 satte 600 Inklusivminuten und 500 Inklusivnachrichten. Der Vergleich mit dem deutschen Preis gestaltet sich überaus schwierig, da oft über die Differenz zwischen Kaufkraft und Wechselkurs diskutiert wird. Setzt man einen iMac als Indiz an, so verfügt das britische Pfund etwa über die 1,5-fache Kaufkraft des Euros, was nur sehr knapp über dem Wechselkurs von 1,37 liegt. So gesehen sind die Grundgebühren vergleichbar mit den deutschen: Rund 50€ zahlt man für die billigste Variante, sowohl in Deutschland als auch im Vereintigten Königreich. Nur dass man in Deutschland gerade mal 1/6 der Inklusivminuten zur Verfügung hat und auf SMS direkt verzichten kann: Anstatt der englischen 500 erhält man in Deutschland geizige 40 Stück inklusive. Und, nicht zu vergessen: Der englische Vertrag läuft statt der deutschen 24 Monate nur 18 Monate. Das iPhone selber ist in England mit einem Einmaligpreis von £269.00 natürlich auch günstiger - mit der Leistungsanpassung von O2 ist T-Mobile im internationalen Vergleich endgültig auf dem letzten Platz angekommen.

    Via TUAW
     

    Anhänge:

  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    da sollte T-Mobile doch mal bitteschoen nachziehen!!!!!
     
  3. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Als ob T-Mobile nachzieht... Diese aroganten .............. Ich sag da nix mehr zu :mad:
     
  4. Azraiel

    Azraiel Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    176
    Wie viele Inklusivminuten wohl erst im teuersten Tarif drin sind??

    .Aze
     
  5. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    so das sind die tarife..
    aber sind ja auch oben neben dem text....
     

    Anhänge:

  6. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Wenn man dem Bild, das dem Artikel beigefügt ist, Glauben schenken darf, dürften es 3000 sein.
     
  7. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    in england wäre ich schwach geworden
     
  8. Azraiel

    Azraiel Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    176
    Ich dachte, das wäre ein Fleck auf meinem Display gewesen. ;)
    Ne. Hatte ich nicht gesehen.

    Also mit 600 Minuten und 500 SMS bräuchte ich gar nicht mehr drauf zu achten, was schon vertelefoniert ist. Da komm ich nie hin....



    .Aze
     
    alex_neo gefällt das.
  9. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    500 minuten....die koennt ich nie verballern.....ach waer das schoen.....
     
  10. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    in england hätte ich mir auf der stelle ein iphone angeschafft und meinen bestehenden vertrag bei eplus gekündigt. aber nein, teledoof ist auf dem letzten platz, was kundenzufriedenheit angeht; und wenn man da mal ist, muss man die stellung auch verteidigen ;)
     
  11. mike65

    mike65 Empire

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    89
    Bei so einem Tarif würde ich zu 99% schwach werden, also die Hoffnung stirbt zuletzt und Geduld ist eine Tugend, vielleicht ziehen die deutschen Tarife ja irgendwann nach.
     
  12. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ungeniert. :innocent:



    :p:-D
     
  13. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Und nicht zu vergessen dass die ne richtige Internet-Flat haben!
     
  14. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ich denke schon, dass t mobil die tarife verbessert..
    aber sie werden nie annähernd mit den englischen vergleichbar sein können..
    in england ist ein komplett anderes telefonverhalten als in deutschland und die tarife dort sind alle so extrem...

    ein beispiel seht ihr auf dem bild
     

    Anhänge:

  15. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Die deutschen sind mit dem iPhone halt immer am Arsch...:-D

    Mir reichen die 100 Minuten im Monat PLUS gratis am Wochenende...aber ich würde die 600 Minuten natürlich auch nehmen:p
    Vielleicht bekommen die alten iPhone-Käufer wie ich ja auch die Verbesserungen geschenkt von T-Mobile, wenn die auch die Preise/Minuten besser machen...
     
  16. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Also langsam muss ich echt sagen bekomm' ich ne richtige Wut auf die Telekom! Es kann doch nicht angehen, dass man hier für ein 6tel der Leistung ca. den selben Preis zahlt wie in UK! Und das nur weil wir in Deutschland leben und uns mit solchen Vollidioten von der Telekom rumschlagen müssen!
    Also es wär echt mal Zeit für ne saftige Anzeige oder Klage gegen diesem Verein! Ich kenn' mich da zu wenig aus, dass ich jetzt sagen könnte gegen welches Gesetz die da verstossen, aber da wird es doch sicher was geben!?
    Man, das ist einfach nur dreist!
     
  17. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728


    Wir in Deutschland haben auch ne richtige Internet und HotSpot flatrate..... die vorhergesehene Geschwindigkeitsbegrenzung nach X MB wird nicht durchgefuehrt behaelt sich die T-Com aber vor falls mit der Internetflat doch irgendwelche faxen angestellt werden sollten
     
  18. alex070182

    alex070182 Carola

    Dabei seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    112
    Gegen welches Gesetz soll das denn bitte verstoßen? du musst es nicht kaufen und wenn du es trotzdem willst, musst du den Preis zahlen der dir gemacht wird. So ist das nun mal in der Wirtschaft. Hart und unfair. Warum kostet ein MAc in Russland doppelt so viel? RICHTIG weil die Leute dafür zahlen. Und nachfrage bestimmt gewöhnlich den Preis. Also kannst ja gerne klagen, aber gib das Geld lieber mir, denn ne Klage bringt nix :)
     
  19. iPhone

    iPhone Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    172
    Unter folgender Bedingung würde ich mir ein telekom iPhone holen:
    iPhone: 399 EURO
    200 Freiminuten in alle Netze jederzeit, Folgepreis 19 ct/Minute
    100 SMS frei
    EDGE Datenflat
    Hotspot: 1 ct / Minute zur Not auch 10 ct / Minute
    Visual Voicemail kostenlos
    Monatlicher Gesamtpreis: 30 EURO
    Ich tippe mal darauf, dass diese Bedingungen sich nie einstellen werden und bleibe daher wahrscheinlich auf meinem US iPhone.
     
  20. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Ich finde das Angebot dort nicht viel besser. Habt ihr euch das ausgerechnet? 47€ sind´s.
    Ok, dafür dann 18 Monate Vertragslaufzeit.
     

Diese Seite empfehlen