1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Non-Black-MacBook" / "Non-Black-New-Mac"

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Decadox, 16.10.08.

  1. Decadox

    Decadox Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    19
    Das Apple-Design hat mich immer begeistert, aber das neue MacBook ist einfach "unstimmig" designt. Aluminium/Schwarz/Glas hört sich super an, hätte aber besser umgesetzt werden müssen. Das erste MacBook strahlte noch in reinem weiß und perfektem Design und wird auch noch so beworben (Siehe Bild)

    [​IMG]

    IN der Realität bekommt man das MacBook jedoch nur noch in grauem Schleicher (Schutz gegen Schmutzablagerung). Dieser Punkt trübt das ganze Design des MacBooks nachhaltig. Jedenfalls hat man einen praktischen Nutzen, hätte aber auch besser gelöst werden können!

    [​IMG]

    Das neue MacBook wirkt wie ein "Frankenstein" aus dem schwarzen MacBook, dem MacBook Pro, dem weißen MacBook und der halben Dell-Produktpalette =D

    Ich habe vor 2 Jahren das schwarze MacBook besessen und mich geärgert, dass das Zubehör in weiß geliefert wird. Hätte mich vorher besser informieren sollen. Sah auf jeden Fall schlecht kombiniert aus (Weißes Netzteil mit schwarzem MacBook). Dieses mal passiert das gleiche. Die Farben und die Materialen bilden zu starke Kontraste und unstimmige Übergänge und Proportionen.


    [​IMG]

    - Die Tastatur wurde dem schwarzen MacBook entrissen o_O
    - Das Aluminium vom MacBook Pro geklaut :p
    - Der schwarze Rahmen ums Display fügt sich unstimmig in das Design ein :(

    + Multi-Touch-Display (Ist wirklich gut designt :))
    + Dünnes Display (Weniger ist mehr ;) )

    Was wäre die bessere Alternative? Was steht zur Diskussion? Ich meine, mann hätte das neue MacBook schöner gestalten können... Mein Vorschlag:

    Das Schwarz muss weg! Die Tastatur und der Bildschirmrahmen hätten ebenfalls aus Aluminium gefertig werden sollen! Beim MacBook Pro funktioniert diese Gestaltung doch auch, oder? =D
    [​IMG]



    Das Schwarz muss weg! Die Tastatur und der Bildschirmrahmen hätten ebenfalls aus Aluminium gefertig werden sollen! Beim MacBook Pro funktioniert diese Gestaltung doch auch, oder? =D

    Mein Beitrag ist "Jammern auf hohem Niveau, aber ich muss es einfach loswerden und eure Meinung wissen. Was denkt ihr vom "Non-Black-MacBook" / "Non-Black-New-Mac"?

    PS: Wer photoshoppt ein "Non-Black-MacBook"? :p
     
  2. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    also mir gefällts ganz gut
     
  3. KILIK

    KILIK Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    148
    Ja ich hätte es in kompletten alu und besonders ohne glossy auch besser gefunden ... aber naja ... man muss sich wohl leider dran gewöhnen.... ich warte jetzt ab wie weit der preis vom alten mbp fällt und wie stark das neue nun wirklich spiegelt.

    mfg
     
  4. bomplex

    bomplex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.10.08
    Beiträge:
    192
    sicherlich hat jeder einen unterschiedlichen geschmack. jedoch ist meine meinung nach das design sehr gut gelungen. ich denke mal das die apple-designer schon einiges auf dem kasten haben und sich bei allem was die dort getan haben etwas bei gedacht haben.

    ist doch bei neuen autos auch so, viele meckern über das design und mit der zeit gewöhnt man sich dran und findets auch schön.

    das schwarz passt schon zum alu, das ist eben ein modernes element, was bestimmt bald viele andere notebook hersteller abkupfern werden.
     
  5. nicsun

    nicsun Gloster

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    65
    das geilste war noch immer das fake macbook pro bild ganz in schwarz!!!
     
  6. Decadox

    Decadox Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    19
    Es ist ja auch gut, aber Apple hätte Alternativen anbieten sollen (Weiße Tasten / Schwarze Tasten). Das Aluminium ist cool, aber ist schlecht im Kontrast zu Schwarz. Beim Apple-Keyboard finde ich die Kombination aus Aluminium und Weiß gelungen und fügt sich gut in meinen Arbeitsplatz ein =D

    Mein Arbeitsplatz:

    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. vautahl

    vautahl Zabergäurenette

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    604
    Ich finds einfach nur Schweinegeil!
     
  8. bomplex

    bomplex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.10.08
    Beiträge:
    192
    dafür das da 3 rechner stehen, sieht das verdammt wenig nach arbeit aus ;)
     
  9. ketzo

    ketzo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    128
    Ich muss sagen, dass mich anderes plagen würde bevor ich mich ein weißes Netzteil(weißes Zubehör) an einem schwarzen Mac ärgern würde. Außerdem ist nunmal die Kombination von Schwarz und Weiß zwar kontrastreich ABER es passt nunmal. Ich weiß (super Brüller: ich WEIß *gg*), dass es Geschmackssache ist aber auf diese Kombination setzten sehr viele Firmen.


    Darüber hinaus passt die aktuelle Produktpalette nun sehr gut zusammen und mir gefällt das Macbook/MacbookPro gut.
     
  10. Baargeld

    Baargeld Auralia

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    201
    Da bin ich genau anderer Meinung:
    Apples komplett weiße Produkte (alten iPods, das Zubehör, alte iMacs usw) haben mir immer extrem gut gefallen.
    Der Umstieg auf schwarz fand ich dann erstmal SEHR uninspiriert und einfallslos (Macbook und iPods einfach 1:1 schwarz eingefärbt - besonders das komplett schwarze MB fand ich zum davonlaufen).
    Das alte MBP und PB waren in ihrer Form natürlich im Vergleich zu anderen Notebooks einfach unglaublich hochwertig. Klare Linien, klare Form. Wunderschöne Geräte, aber ich persönlich hätte mir immer ein paar "Akzente" gewünscht.
    Seit dem Alu iMac sehe ich wieder eine klare Linie in ALLEN neuen Apple Produkten:
    Alu, Glas und schwarze Plastikakzente. Dazu abflachende Übergänge und Kanten.
    Alu iMac, iPhone, iPods (der neue silberne nano mit schwarzem trackpad) und jetzt auch MB und MBP.
    MB und MBP wirken meiner Meinung nach auch im Vergleich zum MBA deutlich stimmiger und konsequenter. Beim MBA habe ich die schwarze Tastatur immer als unschön empfunden. Sonst komplett Alu und mittendrin irgendein Fremdmaterial geworfen, dass in keinem Bezug zum restlichen Gerät steht. Die neuen MB und MBPs nehmen dieses Designelement meiner Meinung nach sehr schön im Display wieder auf. Das einzige was mir noch gefallen würde wär ein schwarzer Apfel auf der Geräterückseite wie beim iMac.

    Also für mich ist Apple designtechnisch EINDEUTIG wieder auf dem aufsteigenden Ast nachdem mir einige Releases in der orientierungslosen Post-weiß Phase nicht zugesagt haben (iPod nano G2 und Macbook Schwarz gehören zu meinen persönlichen Apple Flops, aber ich glaube damit stehe ich ziemlich alleine da)
     
  11. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Ich finde deinen Beitrag etwas abgehoben. Alu und Schwarz passt durchaus zusammen und meiner Meinung nach ist das neue Macbook ein richtig geiles Stück! :-D Um es mal so zu sagen. Da passt einfach alles. Das weiße Genereation hat ausgedient. Weis war die letzten 2 Jahre die Trendfarbe. Stillstand ist nie gut.

    Was ich damit sagen wollte: Ok, dir gefällt das neue Macbook nicht, aber dieses absolute Gerede "das passt nicht, das geht nicht, das ist scheiße" finde ich etwas unangebracht.

    Hattest du das neue Macbook schonmal in den Händen? Mach das mal, dann wirst du sicherlich von dem hochwertigen Feeling eines Alu-Glas Macbooks überrascht sein. ;)

    Lg, Egbert
     
    vautahl gefällt das.
  12. ketzo

    ketzo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    128
    RICHTIG - da bringt es mal jemand auf den Punkt ;-D
     
  13. Decadox

    Decadox Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    19
    Ist ja auch ein wenig "hübsch" hergerichtet ;) Der Riesenberg mit Müll, Coladosen, Pizzaresten und den 2 Tonnen Altpapier habe ich als Stativ benutzt :p
     
  14. Decadox

    Decadox Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    19
    Hast du es denn schonmal in den Händen gehalten? Meine Augen funktionieren ja ganz gut und ich finde einfach den Kontrast aus Schwarz und Aluminium unpassend o_O
     
  15. ketzo

    ketzo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    128
    Hey, beleidige nicht mein iMac mit Schwarz/Alu ;-D
    Aber ernsthaft: schau dir das Gerät live an! Genau wie die iPod Nanos - wirken in Natura auch viel besser!
     
  16. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Wartet mal Leute:

    GESCHMACK ist immer noch GESCHMACKS SACHE

    Jeder wie er will, wer's gut findet, schön für ihn, und wer nicht, ja auch schön für ihn.

    Grüße aus Dortmund
    Lagoda
     
  17. maxihart

    maxihart Granny Smith

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    17
    Der Kontrast Alu/Schwarz stört mich jetzt wenig, aber ich finde schon, dass das Display mit dem schwarzen Rahmen da nicht so ganz reinpasst. Ich find, des ist wie ne Mücke nachts im Zimmer :D
    Beim iMac find ich den supi, aber bei den neuen Books.... irgendwas passt da nicht.
    Den Rest find ich allerdings rischdisch geil ^^
     
  18. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Ich find' man kann sich über das Design jetzt nicht so beschwern, ist halt Geschmack der uns beeinflusst und letztenendes auch zu diseser Marke gebracht hat.

    Aber die neuen Features, wie Super Drive vom Anfang, LED Display, Grafikkarte, Unibody Gehäuse und 2 GB RAM ab Werk.
    Ich finds schon gut

    Grüße aus Dortmund
    Lagoda
     
  19. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Die Features sind auch gut, das darüber wird ja hier nicht diskutiert ;).

    Ich denke, wir sollten erst weiterreden wenn wir die Dinger in echt gesehen haben. Für mich sehen die Bilder einfach tierisch nach Mockups aus, auch wenn es nicht so ist. Das Einzige was mich stört ist der schwarze Rahmen und die Tastatur. Ein MacBook ist vom Design her nicht mehr so stark von anderen zu unterscheiden, außer am Apfel :D
     
  20. Decadox

    Decadox Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    19
    Genau das gleiche denke ich auch! Der Rest vom MacBook ist Sahne (vom Design her =D) ... :)
     

Diese Seite empfehlen