1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neuer mac pro mit 8 Kernen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von R4V3BROT, 08.01.08.

  1. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    Wenn die alle 3,2ghz haben, sind das über 25ghz prozessor leistung.....wieviele bleiben danach den eigentlich noch real nutzbar?
     
  2. MacDonalds

    MacDonalds Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    254
    3,2ghz 8 core heisst nicht, dass die 8x3,2 ghz haben ;)
     
  3. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Das meinst du hoffentlich nicht ernst, oder?
     
  4. simon quint

    simon quint Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    271
    hehe, ich glaub schon :D

    lg sim
     
  5. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    ich denke hier liegt wieder so ein typischer "ich versteh Deutsch so wie ich will" Gedanke vor.
    die Rechnung von R4V3BROT mit seinen 25GHz Rechenleistung ist nicht haltbar, ist klar.

    Die Aussage von MacDonalds ist vielleicht etwas zu schnell geschrieben. Ich wage die Vermutung er meinte dass ein Rechner mit 8 Kernen á 3,2 GHz nicht das gleiche sei 8x3,2 GHz . Man hat nach wie vor "nur" 3,2 GHz zur Verfügung aber diese eben 8 mal. Somit können sich die Kerne die Arbeit aufteilen.
     
    GunBound gefällt das.
  6. simon quint

    simon quint Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    271
    schön gesagt.

    lg sim
     
  7. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    das letztendlich nicht 25ghz herauskommen werden ist mir eigentlich klar....

    aber ist es nicht so das die 8kerne alle zusammen an einem programm werkeln könnten und sich ihre rechenleistung somit addiert?
     
  8. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Mit Betonung auf könnten.
     
  9. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    Gibt genug Programme die das können
     
  10. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    das heißt mit einem richtig gut programmiertem programm könnte man auf so 25ghz kommen?
     
  11. simon quint

    simon quint Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    271
    klar - muss halt nur eben das programm dazu schreiben, denn exisitieren tuts noch net. aber das sollte ja kein problem sein , oder? :D

    lg sim
     
  12. plastik

    plastik Granny Smith

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    12
    Cinema 4D ist Dir ein Begriff?

    25 Ghz wird's wegen dem schlechteren Verwaltungsaufwand wohl nicht werden,
    aber ich schätze, dass C4D aus 8x3,2 Ghz schon 20-22 Ghz machen kann.
     
  13. simon quint

    simon quint Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    271
    sicher :-D

    lg sim
     
  14. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    öhm.. einfach keine ahnung, oder war das nicht ironisch gemeint
     
  15. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Maya unterstützts zum Beispiel auch... oder auch After Effects CS3
     
  16. visualize

    visualize Fießers Erstling

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    125

    schön wärs :)
     
  17. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    natürlich wird Cinema4d nicht 8mal schneller, als mit einem Kern. Aber der Renderer dürfte 6-7x schneller sein. wenn man also die milchmädchenrechnung aufstellen will sind es 19-22Ghz.

    aber ich sag ja auch nicht, das auf meiner baustelle 80 finger arbeiten, sonder 8 arbeiter ;)
     
  18. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Sind das nicht die Fließkommazahlberechungen pro Sekunde (Flops) die man addieren muss?!

    Gruß Stalefish
     
  19. tobiasbrabanski

    tobiasbrabanski Cox Orange

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    98
    haha ;)
     
  20. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    wenn man nur fliesskommaberechnungen ausführt kann man das ^^

    sagt aber auch sehr wenig über die tatsächliche leistung des systems aus
     

Diese Seite empfehlen