Neuer iMac

wavelow

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
09.09.14
Beiträge
1.425
Vielleicht kann mir diese Fragen noch jemand beantworten? ...Bitte...?
Ich bin kein Grafikkartenexperte aber meine Schnellsuche ergab, dass es wohl keinen Unterschied gibt und das X nur für "vorkonfigurierte" Versionen dieser Karten steht. Kannst Du hier nachschauen.

2666er RAM für den IMac - welchen würdet ihr für die Nachrüstung empfehlen? Bei meinen ersten Recherchen scheint das ein sehr kostspieliges Unterfangen zu sein. Vielleicht sollte man also direkt beim Kauf schon mehr RAM beziehen?
Meine Erfahrungen hatten bisher gezeigt, dass es günstiger war die Speicherriegel auf dem freien Markt zu besorgen und mal eben selber in seinen iMac zu stöpseln als sie bei Apple zu kaufen. Frei nach Geier Sturzflug: "Solange es noch geht".

Das sind halt auch die Nachteile solch brandsuperneuen Systeme: Der Markt muss sich erstmal füllen mit Angeboten. Bis vor zwei Tagen wusste die Welt noch gar nicht was Apple als Nächstes raus schiebt. Aber die Nachrüstung läuft ja nicht weg, man kann es jederzeit noch machen und der iMac wird auch mit der Standardbestückung gut laufen. Ich habe ja keine Ahnung was Du mit der Kiste vorhast. Ich habe 16 GB drin und habe es noch nie geschafft das wirklich auszureizen. Wobei ich kein Maßstab bin. Mein Mac hat ein recht gutes Leben und muss selten Höchstleistungen vollbringen. Um mal ein 4K Video zu bearbeiten und schneiden hat es bisher ausgereicht. Ein Pro hätte es vielleicht einen Tick schneller hinbekommen aber da das nicht mein täglich Brot ist, macht das nichts.
 

MuJuon

Fuji
Mitglied seit
09.02.19
Beiträge
36
Zuletzt bearbeitet:

MuJuon

Fuji
Mitglied seit
09.02.19
Beiträge
36
...seeeehr viel Geduld... :). Aber mal ganz im Ernst: Ich frage freundlich, ich formuliere verständlich, ich bin geduldig...Unter einer hilfsbereiten Communtiy verstehe ich dann aber doch irgendwie etwas anderes! Und jetzt hätte ich fast noch dazu geschrieben: „Das braucht gar nicht beleidigend kommentiert zu werden“. Aber hier kommentiert ja sowieso niemand! :) Danke an die wenigen Menschen, die sich hier mal die Mühe gemacht haben, aber ich bin raus!
 

MuJuon

Fuji
Mitglied seit
09.02.19
Beiträge
36
Wäre ich mal nicht so voreilig gewesen, hätte ich hier noch eine letzte Frage gestellt: Wie zum Teufel löscht man hier seinen Account?? ;)
 

faraway

Querina
Mitglied seit
14.10.11
Beiträge
180
Schimpf nicht so :) Heute war Bombenwetter im Süden. Da war keiner am Computer. Ab Montag ist wieder Computerwetter :(

ps. Schon auf auf Plattdütsch gefragt? ggf ist Kiel online .....
 
  • Like
Wertungen: wavelow

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
16.059
Du fragst etwas was dir keiner von uns sagen kann. Denn einen solchen iMac hat noch keiner.

Das mit den X macht auch nur Apple so, nicht mal bei AMD/ATI findet man Infos dazu.
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
16.059
Ab okay, dann sind sie mittlerweile gelistet, vor ein paar Tagen wo ich geschaut habe, waren sie noch nicht gelistet.

Da ich wegen der GPU vom Mac Pro geschaut habe aber nichts gefunden hatte.
 

wavelow

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
09.09.14
Beiträge
1.425
Ich habe mir inzwischen selbst geholfen:
Siehste. Geht doch. Das hätten alle anderen nämlich auch machen müssen - und zwar für extra für dich weil diese neuen Kisten eben noch niemand kennt.

Und ich habe heute wieder ein neues Wort gelernt:
"Die technischen Daten beider Grafikchips sind beinahe kongruent"


Und wenn ich dort so weiterlese zweifle ich schon wieder die Kompetenz des Schreiberlings an:
"Wer kein Retina Display braucht, keine Bild- und Videobearbeitungssoftware nutzt und nicht professionell mit seinem iMac arbeitet, greift dagegen zum Einsteiger-iMac mit integrierter Intel-Grafikeinheit und Full-HD-Display."


Es gibt nur noch Retina Displays bei den iMacs. Und ich nutze mit meinem Einsteiger iMac Bild- und Videobearbeitung und nutze ihn grösstenteils professionell. Wenn das mal gut geht :)

Ah.. über den Herrn des Artikels kann man auch wenig bei Giga erfahren:
"Robert ist überzeugter Android-Nutzer"
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: ts2000

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
7.104
...seeeehr viel Geduld... :). Aber mal ganz im Ernst: Ich frage freundlich, ich formuliere verständlich, ich bin geduldig...Unter einer hilfsbereiten Communtiy verstehe ich dann aber doch irgendwie etwas anderes! Und jetzt hätte ich fast noch dazu geschrieben: „Das braucht gar nicht beleidigend kommentiert zu werden“. Aber hier kommentiert ja sowieso niemand! :) Danke an die wenigen Menschen, die sich hier mal die Mühe gemacht haben, aber ich bin raus!
Solltest du es nicht mitbekommen haben, Apfeltalk ist kein Supportforum wo man direkt Hilfe erwarten kann. Alle hier helfen freiwillig und nach besten Wissen unentgeltlich in ihrer Freizeit.
Ich möchte dich bitten dies in Zukunft zu beachten. Je nach Problem kann die Lösung auch schon mal länger dauern oder auch nie kommen.

Wie zum Teufel löscht man hier seinen Account??
Du kannst gerne einen der Moderatoren oder Admins anschreiben, wir sind dir dann gerne „schnell“ behilflich.
 

MuJuon

Fuji
Mitglied seit
09.02.19
Beiträge
36
Apfeltalk ist kein Supportforum wo man direkt Hilfe erwarten kann
Das werde ich mir merken! :-D

Alle hier helfen freiwillig und nach besten Wissen unentgeltlich in ihrer Freizeit.
Ist das in einem Forum nicht fast immer so? Wikipedia meint jedenfalls dazu:

"Viele Internetforen können kostenlos genutzt werden und werden oft ehrenamtlich betrieben. Mit der Teilnahme am Forenbetrieb werden meist keine kommerziellen Interessen verfolgt."

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Internetforum#Forenbetreiber

Ich möchte dich bitten dies in Zukunft zu beachten
Okay! Ich werde es ab sofort beachten!

Du kannst gerne einen der Moderatoren oder Admins anschreiben, wir sind dir dann gerne „schnell“ behilflich.
Die Lösung einfach direkt hinzuschreiben, passt wohl zu deinem oben aufgeführten Rat:

Je nach Problem kann die Lösung auch schon mal länger dauern oder auch nie kommen.
PS: Ich finde es schon erstaunlich, wie viel hier plötzlich los ist! Man darf halt einfach keine Fachfragen stellen...! ;)
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
7.104
Die Lösung einfach direkt hinzuschreiben, passt wohl zu deinem oben aufgeführten Rat:
Das ist die Lösung, da es für den User selber nicht möglich ist sein Account zu löschen.

Gehe einfach oben auf das Briefsymbol
Bildschirmfoto 2019-03-24 um 22.29.00.png

Wähle Unterhaltung beginnen:

Bildschirmfoto 2019-03-24 um 22.27.49.png

Und gebe bei Teilnehmer einer der Moderatoren oder Admins ein (zu erkennen an roten oder gelben Balken am Profil)

Bildschirmfoto 2019-03-24 um 22.30.33.png
Bildschirmfoto 2019-03-24 um 22.31.40.png
 

double_d

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
08.03.12
Beiträge
5.945
PS: Ich finde es schon erstaunlich, wie viel hier plötzlich los ist! Man darf halt einfach keine Fachfragen stellen...! ;)
Nee, man darf hier nur nicht wie selbstverständlich erwarten, ähnlich wie an einem Sonntag im Aldi, bedient zu werden.
Mit diesem Anspruch kann es auch durchaus sein, dass Dich die Beantworter von solchen "Fachfragen" schlichtweg von der Verlosung ausschließen. Und das mit gutem Grund und aus persönlicher Sicht sogar mit meiner vollsten Befürwortung.