1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Bildschirme mit MiniDisplayPort

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 15.04.09.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    [preview]Für die neuen MacBooks mit MiniDisplayPort gibt es derzeit wenige Monitore, die direkt, ohne Adapter angeschlossen werden können. Die Firma Cinemaview bietet jetzt, neben Apples 24'' Gerät, drei Bildschirme an, die direkt an den MiniDisplayPort betrieben werden können.[/preview]

    Die Geräte in den Größen 19, 21 und 24 Zoll kommen mit eingebautem USB Hub und Lautsprechern daher. Ein Netzteil für das MacBook ist, anders als in Apples Display, nicht verbaut. Die Geräte werden vermutlich $299 (19''), $399 (21'') oder $499 (24'') kosten, wobei anzumerken ist, dass das große Display zwar FullHD Auflösung bietet, jedoch nicht auf die 1920 x 1200 Pixel des LED Cinema Displays kommt.

    Ob die Bildschirme auch nach Europa geliefert werden können, war nicht in Erfahrung zu bringen, in den USA können die Displays derzeit reserviert werden, in Zukunft sollen sie auch bei Apple Specialist zu bekommen sein.
     

    Anhänge:

  2. apfelwurmwurm

    apfelwurmwurm Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    480
    *würg* von hinten sehen die ja grässlich aus :D
     
  3. Danny

    Danny Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    568
    der bildschirm-ständer sieht aber lässig aus..... wer schaut schon ständig seinen bildschirm von hinten an, die vorderseite ist interessanter :)?
     
  4. od-x

    od-x Antonowka

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    362
    Muss apfelwurmwurm recht geben. Sehen zwar grundsätzlich nicht schlecht aus, aber irgendwie doch nur wie Stiefkinder.
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    mich erinnern sie auf den ersten Blick an das Apple Display:
    Aluständer, Glassoberfläche, schwarzer Rand,.... nur eben in hässlich.
     
    leowatti gefällt das.
  6. nuller

    nuller Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    68
    Entscheidener finde ich die Tatsache, dass das LED 24" Cinema Display 899 US-Dollar kostet. Falls die 24"-Displays 499 US-Dollar kosten sollten, wäre das natürlich ein Kampfpreis. Bleiben aber Tests zum Quali-Vergleich abzuwarten.

    P.S.: Das 24"-Display schafft FullHD (1920x1080 Pixel). Kann mir einer erklären, wieso die 1920x1200 Pixel des Cinema-Displays als so toll dargestellt werden? Machen sich die 1920x120 Pixel mehr bzw. 120 Pixel mehr in der Breite in der Praxis (Videobearbeitung, Audiobearbeitung, Bildbearbeitung...) bemerkbar? Bei FullHD auf diesen Cinema-Displays wäre dann doch eh ein 120 Pixel breiter Balken zu sehen?
     
  7. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Japp, so dachte ich mir das auch.
    Und dann, dass es von hinten genau so scheiße aussieht, wie von vorne ;).
     
  8. CraZyChris

    CraZyChris Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    07.06.08
    Beiträge:
    1.408
    Ehrlich, hinten sehnse aus wie Bürobildschirme... :)
     
  9. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    Ich bin ja mal auf die Tests gespannt. Ehrlich gesagt würde ich mit so ein 24'' eher kaufen als ein ACD. 850,- für ein ACD sind mir "etwas" zu viel, obwohl ich es mit sehr gerne kaufen würde.
    Gibt / Hat es eigentlich auch ein 20'' ACD (gegeben)?
     
  10. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Sollte nicht "so toll" klingen, ich wollte nur darstellen, dass es etwas kleiner ist.
     
  11. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Ja, es hat mal einen 20" ACD gegeben, aber nur von den älteren Modellen.

    Ich finde die Dinger da eigentlich gar nicht so schlecht. Von hinten ok, aber wer schaut sich seinen Bildschrim von hinten an? Aber wieso 19" und 21"? ich will 20" damit ich ihn direkt neben meinen Mac stellen kann!
     
  12. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    Finde ja den fetten schwarzen Rand grässlich.
     
  13. Hellokittyhater

    Hellokittyhater Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    312
    So übel sehen sie jetzt auch nicht aus. Ist halt kein Apfel trauf... Und von hinten sehe ich mein Gerät eh nicht.
     
    #13 Hellokittyhater, 15.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.09
  14. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    stimmt. ich warte mal bis september auf die ersten tests ;)
     
  15. davidhellmann

    davidhellmann Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    17.04.08
    Beiträge:
    404
    also ich bin um jedenpixel in der höhe dankbar. ich kann den widescreenwahn nicht mehr sehen. 16:10, 16:9 und was kommt als nächstes? Schön 16:9 is FullHD aber da kann ich drauf verzichten da ich erstens nicht so viel Film zeug etc schaue und selbst wenn nehm ich die 120Pixel schwarzen Rand gerne in kauf.

    Zu den Displays

    Es wäre interessant was für Panels verbaut sind. Wenn es TN Panels sind können sie sich diese gleich sonstwohin schieben. Dann ist der Bildschirm auch so nicht sonderlich schön. Der Rand ist viel zu dick und es ist einfach ein abklatsch der Apple Displays - nur eben ein schlechter...
     
  16. mdi

    mdi Carola

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    115
    reaktionszeit und blickwinkel rufen laut: TN.

    hinzu kommt das 16:9-format, das seinen (aus meiner sicht deshalb) fragwürdigen vorteil ausschliesslich beim betrachten eines videos im 16:9-format im vollbild hat. ich sehe dann keine bösen balken mehr. juchhuh. dafür sehe ich halt in diesem fall einen viel zu breit geratenen schwarzen rahmen. immer. und auch links und rechts.

    fazit: nö. sie sind billiger, in keinster weise preiswerter.
     
  17. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Laut der Webseite:
     
  18. Calculator

    Calculator Alkmene

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    33
    Also ich finde wenn man nicht so viel Geld für das ACD ausgeben möchte ist dieses Display eine gute Lösung also mir würde das gefallen.
     
  19. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Die sehen aus wie billige China-Fakes von Macs...:eek:
     
  20. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    21:9 http://www.cinematicviewingexperience.com/ (würde ich mir sofort kaufen, wenn ich das Geld übrig hätte)
     

Diese Seite empfehlen