1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsofts Zune - Eine Totgeburt

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von dust123, 03.11.06.

  1. dust123

    dust123 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    483
    Gerade bei Macnews gelesen: http://www.macnews.de/news/94629

    Klar hat das beim iPod funktioniert. Aber ich bin mir ziemlich sicher das MS damit auf dem Markt keine Chance hat.
     
    Jimbo Jones gefällt das.
  2. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Das Problem hier ist ja, das Zune-Käufer ihre zuvor beim MSN Music Store gekauften Titel nicht am Zune abspielen können.

    Will Microsoft Apple fördern oder wie soll ich das verstehen? Das kann ja nicht funktionieren. Wer da blauäugig drauf reinfällt ist selbst Schuld.

    Alles was ich über den Zune etc. gelesen habe, ist sh1ce. MS verbaut sich selbst die Chancen.
     
  3. dust123

    dust123 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    483
    Auch die erkauften Sachen von hierzulande beliebten Läden wie MusicLoad werden nicht auf dem Zune laufen obwohl sie im WMA-Format sind. Ist das nicht der Hammer?!?! Sowas kann man einführen wenn es noch keine Dienste zum Online-Musik-Kaufen gibt, aber doch nicht wenn der Markt bereits erschlossen ist. Die glauben ernsthaft die können jetzt mit nem Player ankommen und sagen: "Schmeißt eure ganze legal erworbene Musik weg und kauft sie bei uns neu damit ihr sie mit diesem tollen neuen Player abspielen könnt!" Wie krass dämlich ist das denn?

    Also entweder verschenken die die Mucke in den ersten Jahren oder sie bieten eine Möglichkeit an DRM-geschützte WMA-Dateien in das Zune-Format zu konvertieren. Ansonsten wird das eine richtig schöne Bauchlandung.
     
  4. Svenni

    Svenni Boskoop

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    39
    Die Sache ist einfach, dass MS mal wieder zu spät ist. Auch wenn der Zune-Player vil einige gute Eigenschaften hat, wie z.B. die vernetzung (ich bin mir aber nicht sicher, ob man einfach in ein Wlan-Netz kommt, oder nur Zune2Zune verbinden kann)

    Naja mal sehen, wie ER on in den USA anläuft.
     
  5. patz

    patz Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    822
    Der wird sich wohl dank MS' Marketing-Abteilung leider trotzdem gut verkaufen.
    War doch auch bei Windows damals so.
     
  6. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
  7. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    und der xbox
     
  8. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Die xbox war schon ein genialer Schachzug von M$, da sie die Technik eines PCs mit der einfachen Bedienbarkeit und der Einheitlichkeit der Hardware einer Spielkonsole verband. Da konnten sich die Spieleentwickler mal so richtig austoben, ohne große Plattformunterschiede zur PC-Version eines Spiels in Kauf nehmen zu müssen. Denn genau das treibt die Entwicklungskosten eines Spiels in die Höhe und bei einer neuen Konsole sind die Publisher daher meist sehr vorsichtig. Bei der xbox brauchten sie sich kaum Sorgen machen. Die Entwicklung der PC- und xbox-Version konnte ohne großen Aufwand parallel geschehen.

    Beim Zune ist aber das Kaufverhalten der Konsumenten entscheidend und ich denke da vertut sich M$ gewaltig, denn der iPod besticht viel mehr durch seinen Lifestyle-Faktor als durch Technik. Wenn die Mehrheit aller Käufer von MP3-Playern auf tolle Technik zum günstigen Preis aus wäre, dann wäre heute schon der Marktanteil anderer Anbieter viel höher als momentan, schließlich haben sich viele Mitbewerber in Sachen Qualität und Bedienung sehr dicht an das große Vorbild herangearbeitet, vom Preis mal ganz abgesehn. Gerade im Marktsegment der Miniplayer wie der Shuffle, gibt es viele Hersteller, die mehr Funktionlität für weniger Geld bieten.
    Was M$ da gerade macht, ist der Versuch, ein mit Technik vollgestopftes Teil in den Markt zu drücken, mit einem Markennamen, mit dem eigentlch niemand auf der Straße gesehen werden möchte. Ich denke nicht, dass das was wird. Man braucht dazu nur mal überlegen, wie oft man Menschen mit dem Apple Logo auf Autos, T-Shirts, etc. freiwilig rumlaufen sieht. Wenn ich jetzt überlegen müsste, wann ich das letzte Mal jemanden mit einem M$ Aufkleber auf dem Auto gesehen habe, hmm....
     
  9. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    http://derstandard.at/?url=/?ressort=Microsoft

    siehe da ;) und schon wollen ihn alle, den Zune. Is aber auch nur ne Statistik. Man beachte aber die interessanten Postings unter dem Beitrag, es lohnt sich auch die Homepage ein bisschen zu durchforsten, vor allem Web - Innovationen.
    In den Apple bzw. Microsoftteilen gibts immer viel lustiges Bashing ;)
     
  10. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
  11. Randolph34

    Randolph34 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    381
  12. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    Äh...o_O
    da is Windows neu aufzusetzen leichter;)
    vor allem das letze bild ist zum funtastisch
     
  13. dust123

    dust123 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    483
    *lol* wirklich sehr lesenswert.
     
  14. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    alleine das man noch ne extra Software braucht für das sch*** Teil einfach Microsoft
     
  15. Gastone

    Gastone Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    145
  16. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    wie ungeil das ding auch aussieht! das kann nicht deren ernst sein. nicht wirklich...
     
  17. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Nicht nur Totgeburt, sondern auch hässliche Missgeburt! Brrrrrrrrrrr!:eek:
     
  18. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  19. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Der Zune ist der komplette Griff ins Klo.
    Das Teil ist sauhässlich, schwer, klobig bis unhandlich und hat lauter Funktionen, die ma nicht braucht (dieses seltsame Musik-Austauschen usw.)
    Von iPod-Killer kann in meinen Augen keine Rede sein...
     
  20. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    iPod rules the World...

    Wenn sich solche Produkte wie die Integration von iPod in Autos und Flugzeug sich durchziehen... (ipod integration ist in Amerika schon fast standard.), hat die Konkurrenz kaum Chance...
    Also warum probieren dies denn immer wieder... die geben mir lieber ein paar millionen....

    http://www.mac-essentials.de/index.p...article/18373/
    http://www.ipod-fun.de/content/view/2584/

    Wobei Konkurrenz belebt das Geschäft. Sonst bleibt Apple auf dem Hohen Ross noch sitzen und bringen nicht mehr so geile innovationen.
     

Diese Seite empfehlen