1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft eröffnet ersten Apple Store!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von profi, 22.10.09.

  1. profi

    profi Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    563
  2. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Oh man, mir fehlen echt die Worte.
    Der Store okay, aber die Aufmachung. Ist ja wirklich eine 1:1 Kopie vom Apple Store...
     
  3. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    Gutes Konzept haben die sich da einfallen lassen.
     
  4. aertro

    aertro James Grieve

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    136
    Das ist nicht wahr, oder? o_O

    Wie groß muss die Verzweiflung bei denen bloß sein...
     
  5. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    @aerto: Sie hat einen Umfang von ca. 40.000 km
     
  6. Thyrez

    Thyrez Jonathan

    Dabei seit:
    04.09.09
    Beiträge:
    83
    Hat nichts mit Verzweiflung zu tun. Eher der Versuch dem Konkurrent alle Vorteile zu nehmen die man kann.
    MS schaut sich eben an was die Menschen an einem Mac oder an Apple mögen und übernimmt das in ihr OS und in ihre Unternehmensstruktur.
    Spätestens wenn dann die ersten wirklich bösartigen Viren anfangen Apple Computer aufzufressen gehen hier alle Argumente aus warum man sich noch für einen Mac entscheiden sollte, da MS mitlerweile alle Vorteile "kopiert" hat und ansonsten noch über die vorherigen Vorteile verfügt.

    Prinzipiell nen guter Schachzug. Warum soll ich mich wie Apple direkt und indirekt über die schlechten Ideen meines Konkurrenten lustig machen, wenn ich auch einfach seine Vorteile übernehmen kann und dadurch ihm immer mehr Existenzgründe nehme.
     
  7. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Sehe ich da einen Bluescreen?
     
  8. barnibello

    barnibello Carola

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    113
    Warum freuen die sich denn so ? :oops:
     
  9. mr. west

    mr. west Empire

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    88
  10. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Ich weiß sowas darf man nicht sagen, aber die Frau am Anfang in grün hat schon etwas schwere Knochen, soll sich doch MS auch mal freuen, mir egal ich werde den Laden nicht besuchen, aber andere Menschen mit kleinen MS Problemen wird der Laden sicher eine Hilfe sein.
     
  11. mr. west

    mr. west Empire

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    88
    :D
    Ich finde es nur so krass, dass die die Apple-Stores fast 1:1 nachmachen.
     
  12. cascade

    cascade Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    759
    Wegen der Eröffnung wahrscheinlich.

    Aber irgendwie wirkt dieser Jubel so aufgesetzt. So nach dem Motto "Kamera läuft, jubelt mal!"
     
  13. TheZzzehg

    TheZzzehg Gloster

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    65
    peinlich....

    ps. warum gerüchteküche?
     
  14. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    wie absolut beknackt ist denn dieses video?
    alle schön am jubel, auch die "stärkere" frau am anfang ^^ und beklatschen sich gegenseitig XD
    typisch amis…
    trotzdem hätte man mal mit nem apple shirt reinmaschieren müssen ;)
     
  15. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    langsam wirds echt richtig peinlich!
    Die lassen sich ja mal so garnichts selber einfallen!

    Was arbeiten da nur für pfosten? o_O
     
  16. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    rein theoretisch müssten die da nur das windows, mäuse und tastaturen verkaufen können. was anderes machen die ja nicht!
     
  17. Thyrez

    Thyrez Jonathan

    Dabei seit:
    04.09.09
    Beiträge:
    83
    Was macht eine halbwegs intelligente Lebensform wenn sie die Konkurrenz loswerden will und bereits Marktführer ist?

    A: Verschwendet Millionen um eigene Ideen zu entwerfen sie zu testen und zu hoffen das sie besser sind als die der Gegner.
    B: Kopieren die besten Ideen der Konkurrenz so lange bis den Gegnern die "Puste" ausgeht und sie keinen Existenzgrund (auf diesem Gebiet) mehr haben.
    C: Bananensuppe

    Wie bereits gesagt als Appleboy kann man davon halten was man will aber es ist der beste Schachzug überhaupt ... wenn die Sache so weiter geht wird man nur noch aus Überzeugung Appleuser sein aber Argumente wird man dafür keine mehr finden. (was den meisten ja heute schon schwer genug fällt)

    Microsoft hat schon noch andere Dinge in der Hinterhand ... aber mehr als Rechner, OS, Maus und Tasta hat Apple im großen und ganzen auf dem PC Gebiet auch nicht zu bieten.
     
  18. Bettarg

    Bettarg Auralia

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    199
    Ui die Schwarzmaler sind unterwegs. Ich finde auch heute noch eine menge menge Argumente für einen Mac, ja auch in Zeiten von Windows 7. Und nun haben sie eine Store, es sollen viele folgen. Vielleicht sind die erfolgreich, vielleicht nicht. Aber das alleine ist kein Sargnagel für Apple, weil mit verlaubt, die wenigstens kaufen eine Apple weil er in einem schönen laden steht.

    Es ist ein guter Schachzug von MS. Ob er aufgeht bleibt abzuwarten, ebenso was sich Apple so einfallen läst in den nächsten Jahren. Weil geschlafen haben die in den letzen Jahren auch nicht.
     
  19. Thyrez

    Thyrez Jonathan

    Dabei seit:
    04.09.09
    Beiträge:
    83
    Eben und MS wird weiter kopieren. Versteh mich nicht falsch ich will damit nicht sagen das hier zwingend das Aus von Apple näher rückt sondern nur das falls man eben diesen Punkt anstrebt das kopieren der beliebtesten Ideen der beste Schachzug ist.
    Am Rande geht mir die Mentalität mancher Apple User auf den Keks sich über Konkurrenz immer lustig machen zu müssen und Gegenwind immer als großangelegte Verschwörung anzusehen.
    Sieht man gut hier und im "Apple wird verklagt" Topic.
    Ein Mac ist auch nur ein Computer und Apple nur eine Firma mit genug Vor aber auch genug Nachteilen ... und keine mit Kriegen zu verteidigende Gottheit, Religionskriege hatten wir schon genug.

    ps. Dürfte ich deine Argumente bitte hier oder per PN lesen? Ich bekomme so selten mal jemanden zu Gesicht der mir wirklich gute Argumente vorhalten kann das ich davon immer begeistert bin.
     
  20. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Ich habe einen Windowsfanboy mal den Link geschickt sein Kommentar:


    So und jetzt haut euch die Köpfe ein.

    Kluger Schachzug von MS es zu probieren, aber ich finde es erbärmlich.
    Und ich würde auch wieder einen Mac kaufen.
     

Diese Seite empfehlen