1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mein neues MB ist da - erste persönliche Eindrücke

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chevalier, 17.10.08.

  1. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    nachdem ich überraschender und freundlicherweise heute bei Gravis - Bremen mein neues MB abholen konnte, habe ich jetzt meine ersten eindrücke vom Alu MB genossen, hier mein (un)massgeblicher persönlicher eindruck;)

    1.) die verpackung, wie immer sehr edel, stabil, durchdacht, einfach ein genuss diese zu öffnen

    2.) äussere aluschale, liegt super in der hand, die oberfläche fühlt sich sehr gut an, passgenaues schliessen vom bildschirm, keine ungenauigkeiten alles passt und lässt sich so bewegen wie man es erwartet. einfach eine super verarbeitung.

    3.) tastatur für mich sehr stimmig und gefühlvoll, returntaste könnte für meinen geschmack etwas grösser sein, ist schon recht mickerig geraten.

    4.) das grosse (glas) trackpad sitzt passgenau, null spiel und spalt, arbeit macht spass mit der bis zu vier fingerfunktion. aber es fühlt sich lange nicht so an wie ich gehofft habe, da ich an das feeling vom iphon dachte. hier ist das glas aber wie angegeben geätzt, daher kann man das felling vom pad nicht unbedingt als etwas besonders empfinden.

    5.) technische daten sind ja hinlänglich bekannt, die kann jeder für seinen gebrauch beurteilen.

    6.) ich weiss nicht ob es neu oder wichtig ist, aber interessant finde ich schon, dass in der kurzanleitung zum MB auch im detail beschrieben wird, wie man
    den wechsel von batterie - festplatte - speicher vornimmt. batteriefach ist mit einem einfachen schnellverschluss zu öffnen.

    7.) das netzkabel finde ich wie bei fast jedem elektronischem gerät einfach zu kurz, dafür ist es aber immer noch in weiss.

    8.) wärmeentwicklung habe ich nach ca. vier stunden betrieb absolut nicht bemerkt, das teil ist genau so warm oder kühl wie der tisch auf dem es steht.

    9.) das display schaut super aus, nur wenn überwiegend schwarz auf dem bildschirm ist, mutiert es zum schminkspiegel und bei direktem lichteinfall, also wenn die sonne oder lichtquelle mir über die schulter scheint, dann wird es lustig auf dem schirm, aber das ist bei meinen bisherigen matten bildschirmen auch nicht anders gewesen. fazit zum glossy, für mich einfach genial.

    der bildschirm hat am äusseren schwarzen rand eine unscheinbar, kaum sichtbare silikoneinfassung, diese ist auch gleich als verschlussdämpfung und staubversiegelung bei geschlossenem bildschirm vorgesehen. dadurch bleibt zwischen bildschirm und tastatur bei geschlossenem zustand mindesten ein guter mm abstand, super lösung.

    10.) und jetzt mein mecker und meine befürchtungen......

    das alugehäuse ist wohl aus gewichtsgründen so ausgedünnt worden, dass es auf leichtem druck schon nachgibt und auch die technisch wirkenden scharfen kanten, sowie die grossen freiflächen neben dem trackpad scheinen mir sehr, sehr anfällig für, sagen wir mal - sehr schnelle gebrauchsspuren.

    wer mit diesem book etwas unachtsam umgehen sollte, hat mit sicherheit ganz schnell spuren am gehäuse in form von kratzern, dellen und beulen. da scheint apple ja öfters ins näpfchen zu greifen, erst plaste aus PC jetzt Alu, beides nicht die unanfälligsten werkstoffe. eventuell sollten die väter der gehäuse mal über andere materialien nachdenken.

    mein fazit, äusserst gelungenes design mit sehr hochwertiger verarbeitung in verbindung mit den bekannten apple vorteilen, für mich ein sehr sexy (arbeits) spielzeug, welches sein äusseres in der täglichen benutzung aber sehr schnell durch diverse kleine schrammen, dellen und kratzer verändern wird.

    allen ein schönes WE und viele grüsse Chevi
     
    Baobab, Moorcock, iMacBook und 2 anderen gefällt das.
  2. pbg4_12inch

    pbg4_12inch Jamba

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    57
    Kannst du etwas zur lautstärke des Lüfters im idle und surfmodus sagen? Bin von meinem pb g4 12 zoll dieses lautlose arbeiten gewohnt und da etwas empfindlich.

    Sonst würde mich interessieren, wie das drag&drop-gefühl von dateien mit dem glas-button ist.

    danke
     
  3. dirrty harry

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    38
    ich hab mir heute bei mcshark in graz das neue macbook angeschaut und das erste dass mir auffiel war das display. nicht wegen dem glossy sondern wegen der qualität...
    hat für mich nicht den erwarteten hellen, kraftvollen eindruck gemacht. und außerdem auch recht unscharf, fast milchig würd ich sagen. also hat mich nicht überzeugt.
    bin gespannt auf das neue pro, laut gizmodo soll das display vom pro wirklich viel besser sein!
     
  4. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    lüfter, was ist das?;)

    habe meinem neuen schätzchen einige aufgaben erteilt, damit es etwas zu arbeiten hat, trotz allem bleibt das gerät geräuschlos... wie gesagt bisher 4 stunden getestet
     
  5. Donyo

    Donyo Carola

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    113
    Danke für den Testbericht. Ich freue mich schon auf mein bestelltes MacBook.
     
  6. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    also über geschmack kann man nicht streiten und für qualität gibt es normen........

    aber mein neues alu book ist sehr "scharf und ungetrübt" auf dem display, eventuell brille putzen, fielmann oder einstellungen am gerät prüfen, wer weiss was dein vorgänger beim testen z.B. mit den kontrasteinstellungen gemacht hat;)
     
  7. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    wie schaut es mit der Akkulaufzeit aus? erreicht das mb die 5 h im office-Betrieb? Oder eher weniger? merci
     
  8. Donyo

    Donyo Carola

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    113
  9. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.471
    mach doch mal ein paar bilder :)
     
  10. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    da bin ich selber neugierig, werde morgen einen selbstversuch starten und dann berichten
     
  11. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    nö, habe noch nicht einmal ein fiebermessgerät oder ähnliches, bin aber auch nicht der fetischist für herstellerangaben, stehe mehr auf meine eigenen sugestiven empfindungen und nicht auf millivolt und sekunden:-D sorry, das hängt ja eh von unterschiedlichen bedingungen ab und ist nicht nach DIN zu messen.
     
  12. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    gerne, geht aber leider erst am montag im laufe des tages, welche ansichten interessieren dich denn besonders?
     
  13. SvenDerBaer

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    37
    hey,
    könntest du eventuell genauer definieren an welchen Stellen dieses leichte "Eindrücken" von der Außenhülle möglich ist? Hattest du du vorher ein normales MBP bzw. Erfahrungen mit dem Alugehäuse?
    Ich werde mir jetzt in den nächsten Tagen ein mbp über die Onlinestore kaufen und hoffe mal dass deine Befürchtungen hier nur so drastisch klingen. Es wäre es fatal ein notebook zu haben dass nur robust aussieht und z.B. schon beim Transport im Rucksack total verkratzt und verdellt...
    Kann sich dazu sonst noch wer äußern?
     
  14. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.471
    mein fokus liegt auf den spaltmaßen (speziell im geschlossenen zustand) und auf der tastatur.
     
  15. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    ich mach dir gerne am montag davon bilder, bis dahin sei beruhigt, ich habe eine ausbildung als werkzeugmacher und kenne mich mit micro und my aus.

    es gibt da nichts zu meckern, sitzt, passt wackelt und hat luft wie man so schön sagt.......

    im ernst, der silikonpuffer am display der gleichzeitig den dämpfer beim zuklappen und im geschlossenen zustand ist, der ist 1A eingepasst. ich habe an sechs stellen mit hauchzartem papier getestet, das ist einfach genial verarbeitet, da gibt es keine spalten und toleranzen die klappern könnten.

    gleiches gilt für meinem handwerkerempfinden bei der tastatur.

    einzige einschränkung........... das ist mein heutiger eindruck nach 4 (vier) stunden genuss!

    gruss Chevi

    PS: lüfter ist NICHT hörbar, auch nicht wenn die kiste länger grübeln muss und kalt bleibt das gehäuse wie eine gesunde hundnase:-D
     
  16. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    ich möchte dich nicht verschrecken, schau dir doch das gute stück dort an wo es schon als vorführmodel im geschäft steht, ruf ein paar läden an, fahr hin und bilde dir dein urteil.

    extrem weich ist es im geschlossen zustand wenn man auf das display von aussen mit dem finger drückt.

    beiderseits neben dem trackpad genügt ein kleiner druck mit einem finger um zu sehen, dass das material nachgibt.

    als wesentlich schlimmer oder empfindlicher betrachte ich die oberfäche insgesamt und die scharfen kanten welche sehr schön wirken. diese beiden sachen werden bestimmt als erste leiden;)
     
  17. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.471
    gut, eine besondere stabilität würde sich in einem hohen gewicht bemerkbar machen. apple hat da sicherlich eher eine zwischenlösung gemacht.
     
  18. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Wie schnell dreht der Lüfter denn? Was sagt iStat?
     
  19. chevalier

    chevalier Jamba

    Dabei seit:
    23.09.08
    Beiträge:
    54
    ich kann nur die hand zum schwur heben, den lüfter hört man NICHT

    sorry deine zweite frage kann ich nicht beantworten, bin nur user und kein apple techniker;)

    so und nun geh ich zu meinem anderen schatz und schalte diesen aus, morgen gerne mehr

    Chevi
     
  20. iFan

    iFan Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    1.003
    Spürt man, dass das Trackpad aus Glas ist? Auf den Fotos sieht es überhaupt nicht nach Glas aus. :D
     

Diese Seite empfehlen