1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mc alu 13'' kratzer

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von silentsea, 25.05.09.

  1. silentsea

    silentsea Erdapfel

    Dabei seit:
    25.05.09
    Beiträge:
    3
    allo, ich hab grad gemerkt, dass mein mb-alu 4 kratzer hat, und wollt fragen ob es "normal" sei. oder ob ich der einzige damit bin.
    diese kratzer sind sind beim scharnier.

    in use ist es unter normalen umständen; sprich zuhause aufm tisch, unterwegs in der tasche in einem second-skin und in der uni auf dem tisch.

    ist das noch garantie-fall?!
    weil unschön ist es ya schon... besonders weil ich es ya nicht rumschmeiße oder so ):

    ist doch recht unschön, behaupte ich. hab versucht ein brauchbares foto davon mit meinem iphone zu machen.
    ist im anhang
     

    Anhänge:

  2. b.orti1983

    b.orti1983 Erdapfel

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    1
    Kratzer fallen leider nie unter die Garantie vom Hersteller, da sie die Funktionen im allgemeinen nicht beeinträchtigen.

    Allenfalls auf die Kulanz des Herstellers kann man dabei hoffen.
     
  3. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Wenn der von Anfang an da war, siehe BGB §433 (Kaufvertrag): "…Der Verkäufer hat dem Käufer die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen." Das ist bei einem Kratzer ja eigentlich nicht gegeben.
     
  4. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Ja sicher, wenn es sich um Neuware handelt und ein Kratzer da ist, dann ist das ein Sachmangel. Oder kaufst du dir ein neues Notebook bei Apple mit der Erwartung, dass es Kratzer haben könnte?

    Nur ist die Beweislage schwierig, aber das ist eine andere Geschichte.
     
  5. saw

    saw Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    3.171
    Was hat den Kratzer denn verursacht?
    Sieht für mich so aus,
    als wenn da Staub o.ä. reingefallen währe.
     
    #5 saw, 25.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.09
  6. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Tja, das mit dem Beweis ist so eine Sache… ich bin ja jetzt auch kein Jurist und habe nur aus dem Rechtsunterricht zitiert :)
     
  7. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Jop, so siehts aus --> Kratzer selbst verursacht --> Kein Garantiefall.
     
  8. LakeCountry

    LakeCountry Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    369
    Beweislastumkehr im Verbrauchsgüterkauf innerhalb von 6 Monaten: 476 BGB
     
  9. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Seit wann hast du das MB? Und wo gekauft? Ein paar Informationen wären schon hilfreich. Da du das MB aber anscheinend schon gut rumgetragen hast (Uni, etc.), glaube ich kaum, dass du Aufsicht auf Erfolg haben wirst, wenn du das reklamierst, somal das am Scharnier recht schnell passieren kann.
     
  10. Tequxs

    Tequxs Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    131
    Das sieht mir so aus, als ob da ein kleiner spitzer Gegenstand zwischen Schanier und Gehäuse war. Als du den Deckel zugemacht hast ist dieser Gegenstand dann an dem Schanier entlanggeschrammt.
     
  11. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    "... es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art der Sache oder des Mangels unvereinbar." Diese Aussage lässt Spielraum. Man schaue sich ein Notebook und überlege, wie dieses gewöhnlicherweise gebraucht wird. Was ist der Zweck eines Notebooks? Es dient als mobiler Rechner, nach seinen verkehrswesentlichen Eigenschaften muss ein Notebook bestimmte Belastungen aushalten, um seinen Bestimmungszweck erfüllen zu können. Bei einem mobilen Gerät denke ich würden Kratzer als Verschleiß gelten.

    Das ist Auslegungssache, es käme darauf an, wie gut der Anwalt ist und welchen Teil des §476 BGB er dem Richter verkaufen kann :)
     
  12. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    Die Kratzer schauen aus als ob da Krümel im Scharnier waren, als es auf und zu geklappt wurde.
     
  13. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Eigentlich wäre es doch nur relevant zu wissen, ob diese Kratzer von Anfang vorhanden waren. Wenn nicht, dann ist es ziemlich wahrscheinlich, dass es eigenes Verschulden war. Sieht mir nämlich nicht nach einem Materialfehler aus. Aber vielleicht kann sich der TE dazu mal näher äußern.
     
  14. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Mal eine andere Frage und zwar wie sieht es denn sonst bei euch aus mit den Kratzern? Speziell beim Alubook... Ich habe irgendwie Angst da Kratzer reinzumachen (geht das überhaupt so einfach!?) oder mache ich mir nur überflüssige gedanken?

    Lg Mac|Donald
     
  15. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    Klar sind da früher oder später Kratzer drin... o_O

    so wie in jedem anderen Gebrauchsgegenstand eben auch!

    (Handy, Camera, Uhr usw.)

    Man kann natürlich sein MB oder Notebook auch in die Vitrine legen, dabei bleibts garantiert kratzerfrei...
     
  16. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    nein so meine ich das garnicht... mal anders die frage zerkratzt das Alubook schneller als das white? "Sichtbar"
     
  17. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    Ich denke das nimmt sich nicht viel.

    Sowohl das PolyCarb als auch das Alu sind sehr weich.

    Bei meinem weissen Iphone sieht man die Kratzer schnell, weil die sich eben schnell mit irgendwelchem Dreck füllen und sich das dann sehr vom weissen Kunststoff abhebt.
     
  18. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Nein. Die typischen "Schleifspuren" vom Ein- und Auspacken (z.B. in ein Sleeve) bleiben aus. Da steckt das Alu deutlich mehr weg. Kratzer mit Schlüssel o.ä. sind aber schon sichtbar (laut Aussage von nem Freund, ich behandle mein Book deutlich besser als er :))
     
  19. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    hehe ja ich behandel es auch so wie man halt mit einem 1.500€ Notebook umgehen sollte ^^ aber war nur mal so ne Frage :) Thx

    Lg
     
  20. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Bei Mac-TV (kostenloser Podcast bei iTunes) haben die mit einem 17" Unibody einen Kratztest mit einer 50Cent Münze gemacht. Total arg draufgedrückt und gerubbelt. Erstaunlich dabei war, das überhaupt keine Spuren auf dem Alu waren, sondern nur der Abrieb der Münze und den kann man einfach wegwischen!
     

Diese Seite empfehlen