1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP Akku Gesundheit

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sweepy75, 23.10.08.

  1. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
    Ich habe bei meinem ca. 1 Wochen alten MBP ("altes Modell") schon nach weniger als 5 Ladezyklen nur noch eine Gesundheitsanzeige von 98%.

    Woran könnte das liegen? Mangelhafte Kalibrierung? Defekt?
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Weder noch, völlig normal. Gibt viele Faktoren die damit zu tun haben, der wichtigste ist das die Programme mit denen du den Gesundheitsstatus ausließt eh ungenau sind. Zum anderen kann die Gesundheit stetig steigen und sinken, da die Kapazität unter anderem extrem Wärmeabhängig ist, von daher wäre eigentlich das beste den Akku zu laden, wenns MBP aus ist.
     
  3. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Nach 307 Zyklen noch 83%. Ich sollte mir mal Gedanken machen :) Deine 98% sind völlig ok.
     
  4. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    Ich habe grad gestern einen neuen Akku von Apple bekommen, der hat auch NUR 99%. Denke da muss man nicht drüber nachdenken!
     
  5. MACJUNKY

    MACJUNKY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    67
    nein leute, macht euch wirklich keine sorgen, alles im grünen bereich!
     
  6. Tolli

    Tolli Macoun

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    119
    Meiner hat 194 Zyklen hinter sich geht nur mehr auf 70-75% :(
     
  7. swissapple

    swissapple Jonagold

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    22
    Ich habe jetzt wahrscheinlich eine peinliche Anfängerfrage, aber wie findet man denn diese Prozentzahl raus?
     
  8. MACJUNKY

    MACJUNKY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    67
  9. swissapple

    swissapple Jonagold

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    22
    @MACJUNKY: Vielen Dank für die Infos :)
     
  10. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
    ...

    ich hatte mich nur gewundert, da mein altes MB auch nach knapp 100 Zyklen noch 100% hatte...
     
  11. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Da kann ich mich ja noch glücklich schätzen :D
     
  12. MACJUNKY

    MACJUNKY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    67
    hab meins seit april, 15 zyklen, 100 % :D
     
  13. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    um auch noch etwas beizutragen, ich hab mein macbook seit ende februar 2008, hab jetzt 133 Zyklen drauf und 92% Akkuleistung.
    Ich entlade das Book so gut wie immer fast vollstaendig und stecke den Magsafe erst an, wenn ich die 5%(10%?) Meldung bekomme
     
  14. MACJUNKY

    MACJUNKY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    67
    ich habs eigentlich so oft es geht dran hängen...wäre mal interessant zu wissen, was denn besser für die akku lebensdauer ist....öfter am netzteil, auch teilentladen oder immer ganz auf 0 % runter und dann ans magsafe?
     
  15. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    wie bitte? ich habe 290 zyklen und bin noch bei 100% ;)

    // edit:

    stimmt nich mehr ganz

    [​IMG]
     
  16. MACJUNKY

    MACJUNKY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    67
    krasse sache, hätt ich ned gedacht. was fürn rechner hast du?
     
  17. Pluto

    Pluto Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    95
    Den Health-Wert deiner Batterie kannst du dir auch selber errechnen. Im System-Profiler unter Stromversorgung gibt es die Informationen über den Ladezustand. Einerseits die Verbleibende Ladung und anderseits die Volle Kapazität. Wobei die voll Ladung dem aktuellen Batteriezustand entspricht.
    Orginall hat MBP Akku 5500mAh Kapazität somit kannst du dir die Healt mit der einfachen Rechnung auf +-1% genau bestimmen! VolleKap/OrgKap=Health
    Jedoch kann sich die VolleKap nach einer Kalibration total ändern!
     
  18. TimBuktu

    TimBuktu Fuji

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    37
    Artikel ist zwar schon älter, aber die Akkutechnik ist immer noch die Selbe. Der Artikel deckt sich auch gut mit meinen Erfahrungen, die ich mit meinen Akkus gemacht habe.

    http://www.tecchannel.de/index.cfm?webcode=432097

    Anbei meine Werte: Akku 7 Monate alt, MBP Version 4.1, 79 Zyklen, 92%
     
  19. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    So teuer sind die Akkus ja heute nicht mehr.
    Da kann man sich ja auch einen neuen kaufen und den alten als Ersatz benutzen.
     
  20. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    Alter Akku (wurde schon mal ausgetauscht): ca 6 Monate
    62 Zyklen und 91%
     

Diese Seite empfehlen