1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macworld Keynote OHNE Steve Jobs!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von iNick5, 16.12.08.

  1. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Hallo zusammen,

    Wie Apple heute bekannt gab, wird dieses Jahr das letzte sein, indem Apple an der Macworld teilnimmt.

    Ausserdem wurde bekannt gegeben, dass Steve Jobs dieses Jahr NICHT die Keynote hält, sondern Apple's Senior Vice President Philip Schiller.


    Was haltet ihr davon? Können wir trotzdem neue Produkte erwarten? Hat das Nichterscheinen Jobs mit der Krebs-Krankheit von 2004 zu tun?

    Viele Grüße
    iNick

    Quellen:
    http://www.apple.com/pr/library/2008/12/16macworld.html
    http://macenstein.com/default/archives/1860
    http://www.appleinsider.com/article...ld_expo_will_be_its_last_no_jobs_keynote.html
    http://9to5mac.com/apple-drops-out-of-macwworld
     
  2. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
  3. philipxD

    philipxD Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    532
    irgendjemand anders muss mal ja ran...
     
  4. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Wie weit will Apple noch die Aktie in den Keller treiben?
    Die wissen ganz genau, dass wenn es keine Steve-Note gibt, die Aktion in den Bach runter geht.

    Ich wette bald kommen die Jobs-ist-krank Rumors wieder. Hach, das wird ein schönes Jahr.

    Und macht ja die Fenster zu damit yoshi nicht ausm Fenster springt.
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Schön das es hier Doppelthreats gibt!!!!
     
  6. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Finde ich auch sehr schade, aber irgendwann musste es ja mal soweit kommen:(
     
  7. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    also ich bin schon bisschen "traurig" weil der steve ist ja immer so einer der kann einen gut begeistern und so, ich weiß nicht ob der phill genau so gut das geführ "muss ich sofort haben" rüberbringen kann ;)
     
  8. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Schau mal auf die Zeit! Beide gleichzeitig.... ;)
     
  9. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Ja wir haben die Threads minutengleich online gestellt, obwohl ich ein paar Sekunden schneller war ;)
     
  10. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Der mit yoshi war geil.... Shut the windows® !;)

    Das ist aber schon ein etwas krasser Kurs/Entschluss. Na mal sehen, was das Jahr 2009 bringt!
     
  11. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Irgendwie doof, schließlich waren die Keynotes extrem populär. Das waren klassische Apple-Mythos-Ereignisse.
     
  12. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Wir werden uns überraschen lassen müssen, wir müssen uns denke ich auch dadran irgendwann gewöhnen an ein Apple ohne Steve Jobs, den man wird auchnicht jünger und will auchmal, trotz aller Liebe zum eigenen Konzern, in den Ruhestand. Es wird schwer werden für einige Leute hier, man nehme yoshi. Man darf gespannt seino_O
     
  13. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Ich denke nicht, dass dies das komplette Ende der Keynotes sein wird. Wohl wird nur die alljährliche Macworld-Keynote wegfallen. Mal sehen, ob es dafür vielleicht einen Ersatz geben wird.
     
  14. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Und dabei habe ich gar nicht an das Betriebssystem gedacht. :)
     
  15. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Naja, immerhin gibts ja noch die WWDC. Die wird hoffentlich nie ohne Apple stattfinden... ;)
     
  16. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Das wäre in der Tat sehr eigenartig, wenn die Developer’s Conference ohne den OS-Entwickler stattfinden würde...
     
  17. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Ich finde es gar nicht mal so schlecht - es ist sogar gut, wenn Apple nach und nach den Bekanntheitsgrad anderer Entscheidungsträger des Unternehmens fördert. Denn sollte Jobs wirklich mal was passieren bzw. die Zurücklegung seiner Funktionen bei Apple anstehen (wer weiß schon wann/warum), so hätte man unter Umständen kurz- mittelfristig das Problem, keinen geeigneten und bekannten Nachfolger zu finden. Ich finde es also ganz OK, wenn Phil Schiller die Keynote abhält.
     
  18. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Es könnt mir kaum egaler sein :) Find den Typen eh doof. Ich will Computer kaufen und nicht Fan von irgendnem typen mit tollem showmanship sein. Neue Produkte kann man auch verkaufen, ohne dass er ne keynote laut vorliest.
     
  19. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Verbrennt den Hexer! :p;)
     
  20. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Es lebe die Inquisition:p
     

Diese Seite empfehlen