• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Mactrade Wartesaal

DoktorToast

Saurer Kupferschmied
Mitglied seit
18.09.15
Beiträge
1.701
Habe am 31. mein MacBook Pro 15.4" mit i7 + 16GB + 256GB + 450 Pro bestellt und heute EDU Nachweis und nachträglich auf 512GB ändern lassen...Ich hoffe, dass das Teil noch vor Ende des Monats ankommt :(

Nur mit einem i3 bzw. einem iPad in den Vorlesungen zu sitzen ist abfuck
Ich kann dir versichern dass es deutlich mehr "abfuck" ist, ein 15"MB mitzuschleppen.
Ich nehm nur noch das iPad mit weil selbst das 13"MB auf Dauer nervt...und und das obwohl ich in der Hälfte meiner Module programmieren muss.

Was erhoffst du dir von einem 15"MB in der Vorlesung? Das bringt quasi nix. Zum arbeiten klar aber in der Vorlesung? Absolut suboptimal.
 

Bambam51

Erdapfel
Mitglied seit
18.05.17
Beiträge
3
Hallo,

ich habe am Dienstag das Macbook Pro 13" in der Standardversion in Spacegrey bei Mactrade bestellt. Da der Lieferstatus bei "kurzfristig lieferbar" war, nahm ich an, dass das Gerät auch entsprechend kurzfristig geliefert werden kann. Nach der Vorkassenzahlung sowie Bestätigung des EDU-Rabattes habe ich heute mal bei Mactrade angerufen, um zu erfahren, wie es um den Status meiner Bestellung steht.

Der Erzählonkel vom Vertrieb teilte mir dann mit, dass das Gerät in Spacegrey schon seit knapp 3 Wochen nicht mehr von Apple an Mactrade geliefert wurde. Außerdem konnte er mir keine Aussage dazu geben, ob und wann das MBP in der Form nochmal geliefert wird. Ich habe mich dann erstmal ordentlich beschwert, wieso bei dieser Liefersituation immer noch "kurzfristig lieferbar" auf der Seite stand. Der Status ist auch mittlerweile auf rot - wenigstens Feedback können sie schnell umsetzen.

Er verwies außerdem auf die neuesten Gerüchte, dass beim kommenden WWDC in San Jose am 05. Juni ein Upgrade des MBP's kommen wird und daher Apple eventuell nicht liefert. Da dies mein erstes Gerät von Apple ist: Was glaubt ihr? Hält Apple nur wegen eines anstehenden Upgrades Produkte zurück?

Ich habe jetzt durch die ganzen Rabatte 1550€ für das MBP inkl. Applecare und eine JBL Box gezahlt. Soweit ich das einschätzen kann, ist das ein sehr guter Preis. Daher meine Frage an euch: Würdet ihr stornieren oder ggf. warten wie sich die Situation auflöst? Am Telefon hat es sich jedenfalls nicht danach angehört, dass sich bis Anfang Juni was tut.

Vielen Dank für eure Einschätzungen und Meinungen.

LG Phil
 

Elling

Golden Delicious
Mitglied seit
14.08.13
Beiträge
9
Ich habe am 13.05. auch das 13er MBP in Standardausführung und in grau bestellt. Seitdem warte ich.. Da lange Lieferzeiten und vor allem schlechte Kommunikation bei MacTrade aber anscheinend zur Unternehmensidentität gehören, werde ich erstmal nicht stornieren. Mit Studentenrabatt und JBL Box ist der Preis schon gut - deshalb warte ich mal noch etwas ab.
 

thestoner

Granny Smith
Mitglied seit
06.06.17
Beiträge
16
Hat zufällig schon jemand nachgefragt, was mit den schon bestehenden Bestellungen bei mactrade jetzt nach der Vorstellung der neuen MacBooks und iMacs passiert? Werden die automatisch auf die neuen Geräte umgestellt? Hat da jemand Erfahrung mit bei mactrade?

Gruss
 

Ritzel

Granny Smith
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
17
Das würde mich auch interessieren. Habe am Wochenende auch ein MacBook Pro in der Standardvariante gekauft. Denke aber, dass wir noch die alten kommen werden, oder?

Die Anzahlung habe ich gestern nach der Bestätigung der Santander Bank an Mactrade überwiesen. Ich hoffe, dass der Versand nun möglichst schnell erfolgt
 

thestoner

Granny Smith
Mitglied seit
06.06.17
Beiträge
16
Bei mir war es ein BTO. Das muss ja bestellt werden. Ist halt die Frage ob Apple da noch alte ausliefert.
 

Ritzel

Granny Smith
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
17
Okay dann stehen bei dir die Chancen besser, sofern sie nicht noch eins auf "Halde" haben... Bekommt man bei mactrade eigentlich eine Versandbestätigung nebst Trackingnummer?
 

Ritzel

Granny Smith
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
17
Gerade eine Mail bekommen: Die alten Geräte werden nicht mehr ausgeliefert. Es bleibt nur die Option eines der neuen Geräte zu wählen oder die Bestellung zu stornieren. Sehr ärgerlich das ganze!
 

thestoner

Granny Smith
Mitglied seit
06.06.17
Beiträge
16
Okay, hab bisher noch nichts gehört. Hattest du aktiv nachgefragt oder haben sie dich angeschrieben?

Wenn der Aufpreis nicht allzu hoch ist, würde ich ja auch auf die neuen Geräte umschwenken.
 

Ritzel

Granny Smith
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
17
Bei mir macht die Preisdifferenz ca. 100€ aus. Finde ich bei den geringen Verbesserungen etwas hoch.
 

thestoner

Granny Smith
Mitglied seit
06.06.17
Beiträge
16
Ist natürlich ärgerlich. Mal sehen, bisher haben sie sich ja noch nicht gemeldet. Dann kann ich ja überlegen, je nachdem was sie anbieten.
 

thestoner

Granny Smith
Mitglied seit
06.06.17
Beiträge
16
Hab leider immer noch keine Antwort auf meine Mail erhalten. Langsam überlege ich, ob ich storniere und woanders bestelle. Wenigstens ne kurze Info würde ich schon erwarten.
 

Ritzel

Granny Smith
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
17
Habe eben die Bestätigung meiner geänderten Bestellung erhalten und die Differenz überwiesen. Bin gespannt, wie lange es nun bis zum Versand dauert...
 

thestoner

Granny Smith
Mitglied seit
06.06.17
Beiträge
16
Na dann gehts ja bei dir wenigstens voran. Hoffe ich bekomme jetzt auch mal endlich ne Rückmeldung.
 

Bambam51

Erdapfel
Mitglied seit
18.05.17
Beiträge
3
Hallo an alle Leidensgenossen,

ich habe heute nochmal mit Mactrade telefoniert. Der Herr am Telefon meinte, dass heute eine dreistellige Zahl an 2017er MBP's geliefert wurde. Ich erhalte wohl meine Bestellung vom 16.05.2017 (ursprünglich ein 2016er MBP, welches ich dann für einen Aufpreis von 75€ auf das 2017er umgebucht habe) endlich Ende der Woche...

Viele Grüße
Phil
 

thestoner

Granny Smith
Mitglied seit
06.06.17
Beiträge
16
Ich habe jetzt auch für einen Aufpreis für knapp 55 Euro auf das neue MacBook gewechselt. Da es aber BTO ist, wird es wohl noch 2 Wochen dauern. Aber egal, bei dem Wetter habe ich eh anderes zu tun.

Drücke allen die Daumen, dass ihre Geräte nun kommen.
 

Elling

Golden Delicious
Mitglied seit
14.08.13
Beiträge
9
Hab heute das MBP erhalten. Warten hat sich gelohnt. :)
Gratuliere! :) Es geschehen ja echt noch Zeichen und Wunder!
Ich hatte ursprünglich am 13.05. bestellt und dann am 12.06. auf das 2017er umgebucht. Mal sehen wie lange ich noch warten darf..
 

Elling

Golden Delicious
Mitglied seit
14.08.13
Beiträge
9
Freitag (23.06.) Versandbestätigung. Samstag (24.06.) MacBook erhalten. :)
Das ewige Warten war ärgerlich, aber die Preise bei MacTrade, besonders mit EDU-Rabatt, sind nach wie vor gut.

Ich hoffe für euch hat das Warten auch bald ein Ende!