• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] macOS & OS X - KFKA Thread

inglewood14

Königsapfel
Mitglied seit
23.10.06
Beiträge
1.216
Bis der original "Franz-KFKA"-Thread wieder da ist mal eine kurze Frage:

Braucht man für den Zivildienst eigentlich eine Lohnsteuerkarte?
 

Ikezu Sennin

Schöner von Bath
Mitglied seit
15.07.07
Beiträge
3.629
Die Geld- und Sachbezüge einschließlich der Heilfürsorge und der Reisekosten für Dienstreisen und Reisen im Interesse der Dienststellen unterliegen nicht der Einkommens- und Lohnsteuer.

Die Lohnsteuerkarte ist deshalb nicht zum Dienstantritt mitzubringen. Sollte ein Lohnsteuer- bzw. Einkommensteuerausgleich erforderlich sein (z.B. wegen einer Nebentätigkeit), wird Ihnen von der Dienststelle auf Antrag eine Bescheinigung ausgestellt, dass Sie steuerpflichtige Einkünfte aus dem Zivildienstverhältnis nicht bezogen haben.
Laut hier... also nein.
 

mausbull

Antonowka
Mitglied seit
11.04.06
Beiträge
362
Bezugnehmend auf den Umzugsblog ist mal ein Link zu ähnlichen Templates wie das beim Blog verwendete gepostet worden.

Kennt noch jem. diesen Link zu der "Templateseite"?
 

yoshi007

Manks Küchenapfel
Mitglied seit
02.12.06
Beiträge
11.291
Frage zu Daten auf iPods:

Stimmt es wirklich, dass ein voller iPod(Musik, Videos etc) vom Gewicht her mehr wiegt als ein ganz leerer?
Ich hab es noch nicht ausprobiert...aber ich find das faszinierend wenn das stimmt!:oops:
 

Witter

Ingrid Marie
Mitglied seit
02.07.07
Beiträge
268
Frage zu Daten auf iPods:

Stimmt es wirklich, dass ein voller iPod(Musik, Videos etc) vom Gewicht her mehr wiegt als ein ganz leerer?
Ich hab es noch nicht ausprobiert...aber ich find das faszinierend wenn das stimmt!:oops:
Nein, es wiegt das gleiche, wie wenn er leer ist

Edit: Die Masse bleibt ja die Gleiche, es werden ja nur Elektronen verschoben.
Warum es so ist weiß ich nicht richtig, aber es ist so, siehe Hier
 

zeno

Lane's Prinz Albert
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
4.894
Sonst müsste man ja Bitschubladen an den Festplatten einbauen die man von Zeit zu Zeit ausleeren muss. (© ATUT München ;))
Die Sendung mit der Maus hatte da letztens n Beitrag zu, ich weis jetzt aber gerade nicht ob der das als Podcastfolge rauskam..
 

BigB

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
26.08.06
Beiträge
619
Frage zu Daten auf iPods:

Stimmt es wirklich, dass ein voller iPod(Musik, Videos etc) vom Gewicht her mehr wiegt als ein ganz leerer?
Ich hab es noch nicht ausprobiert...aber ich find das faszinierend wenn das stimmt!:oops:
Ich hab gehört, dass es eher umgekehrt ist.
Eine randvolle Festplatte würde also minimal weniger wiegen, als eine komplett leere. Das soll daran liegen, dass el. geladene Materie wohl geringfügig leichter ist. Ich weiß aber grad nicht mehr, wo die Info herstammt.

Der Gewichtsunterschied wäre in jedem Fall so gering, dass ein Mensch ih nicht bemerken würde.
 

quarx

Brauner Matapfel
Mitglied seit
17.04.05
Beiträge
8.444
Eine randvolle Festplatte würde also minimal weniger wiegen, als eine komplett leere. Das soll daran liegen, dass el. geladene Materie wohl geringfügig leichter ist.
Seit wann ist eine Festplatte elektrisch geladen? Die Speicherung geht magnetisch vonstatten. Ein GewichtsMassenverlust beim Verändern der gespeicherten Daten ist ausgeschlossen.

Edit: es sei denn, sie dreht mit Lichtgeschwindigkeit...

 

BigB

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
26.08.06
Beiträge
619
Ooops, ja natürlich magnetisch.
Gut, dass ich nicht im IT-Bereich oderso arbeite, wo man sowas eigentlich wissen sollte... :eek:
 

Bonobo

Nathusius Taubenapfel
Mitglied seit
26.12.03
Beiträge
5.475
Alles Bloedsinn: Natuerlich wiegt eine volle Platte mehr als eine leere. Wenn die Elementarmagneten ausgerichtet sind, koennen die Gravitonen doch viel besser greifen. Ausserdem muss man eine Festplatte manchmal auswuchten, weil sich die Einsen und Nullen nicht immer gleichmaessig verteilen und eben -- das sagt einem doch der gesunde Menschenverstand! -- die Einsen mehr wiegen als die Nullen, menno.

Weiterhin muss man aufpassen, dass in Kabeln fuer Datenuebertragung keine zu spitzen Knicks auftauchen, das fuehrt schnell zu einem Elektronenstau bis hin zum Infarkt. Kabelinfarkt, noch nie gehoert? <Kopfschuettel>




Ich hab' doch geschrieben: "Alles Bloedsinn:" (-;
 
  • Like
Wertungen: guy_incognito

yoshi007

Manks Küchenapfel
Mitglied seit
02.12.06
Beiträge
11.291
Okay...also wiegt ein voller iPod nun doch mehr!?

Noch eine Frage an Experten wo wir gerade schonmal dabei sind. :)
Mein iPhone hängt gerade am Dock. Nun ist mir schon öfter aufgefallen, dass wenn das iPhone an der Steckdose am Dock hängt, es ganz leicht vibriert, wenn man es hinten anfässt.
Bei den iPods ist es nicht so. Weiß jemand den Grund?
 

zeno

Lane's Prinz Albert
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
4.894
Das ist wie mit Katzen, wenns den gut geht schnurren die. So ists auch mit dem iPhone. ;)
 

quarx

Brauner Matapfel
Mitglied seit
17.04.05
Beiträge
8.444
@Tom: Deswegen lässt sich auch ein iPod schneller befüllen, wenn das USB-Kabel vom Mac zum iPod ein Gefälle hat.

:)
 

Bonobo

Nathusius Taubenapfel
Mitglied seit
26.12.03
Beiträge
5.475
Yoshi, Yoshi, Yoshi. Heb doch mal die letzte Zeile in meinem Beitrag hervor. NEIN, NICHT die letzte Sichtbare. Die Zeile vor der Trennlinie vor der Signatur. Nein, nicht in diesem Beitrag. In meinem vorigen Beitrag.


;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: CRiMe

M.H

Pomme Etrangle
Mitglied seit
22.04.06
Beiträge
902
Eine (etwas leichter zu beantwortende) Frage:
Kann man via Remote-Disk auch Windows Vista über Boot-Camp installieren?