• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

MacMini als FTP-Server für Canon EOS 5D

Thobie

Empire
Mitglied seit
22.01.09
Beiträge
88
Moin,

ist es möglich, einen aktuellen MacMini als FTP-Server für eine Canon EOS 5D mit betagtem WLAN-Transmitter einzurichten?

Ich hänge einmal das Benutzerhandbuch des Transmitters an.

Ich wünsche einen schönen Feierabend.

Grüße aus Hamburg


Thobie
 

Anhänge:

FuAn

Pomme au Mors
Mitglied seit
18.07.12
Beiträge
856
Moin,

ist es möglich, einen aktuellen MacMini als FTP-Server für eine Canon EOS 5D mit betagtem WLAN-Transmitter einzurichten?

Ich hänge einmal das Benutzerhandbuch des Transmitters an.

Ich wünsche einen schönen Feierabend.

Grüße aus Hamburg


Thobie
Klar geht das sowohl mit Mac OS borad Mitteln als auch mit 3rd Party software wie langui einfach mal googeln...
 

Thobie

Empire
Mitglied seit
22.01.09
Beiträge
88
Moin, FuAn,

was empfiehlst Du? Bordmittel oder Dritt-Software? Und bei letzterer welche?

Kann ich das vor dem Kauf des gebrauchten WLAN-Transmitters einmal ausprobieren, den MacMini entsprechend einrichten und per WLAN vom iPhone oder iPad darauf zugreifen?

Ich wünsche einen schönen Feierabend.

Grüße aus Hamburg


Thobie
 

FuAn

Pomme au Mors
Mitglied seit
18.07.12
Beiträge
856
Moin, FuAn,

was empfiehlst Du? Bordmittel oder Dritt-Software? Und bei letzterer welche?

Kann ich das vor dem Kauf des gebrauchten WLAN-Transmitters einmal ausprobieren, den MacMini entsprechend einrichten und per WLAN vom iPhone oder iPad darauf zugreifen?

Ich wünsche einen schönen Feierabend.

Grüße aus Hamburg


Thobie
Ich würde es mit boardmitteln bzw homebrew machen... hier http://osxdaily.com/2018/08/07/get-install-ftp-mac-os/

Als Programm auch zum testen suche mal im App Store nach “FTP Server” von Langui.net einrichten, verbinden, testen...

bzw wenn das künftig der einizige verwendungszweck würde ich ein Linux installieren, ftp und smb installieren, als Netz Laufwerk verbinden, die Kiste in die ecke stellen und fuer solche Dinge missbrauchen...
 

Wuchtbrumme

Welschisner
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
11.679
was empfiehlst Du?
nichts, was sich mit Deinem Vorhaben noch vereinbaren ließe. Der WFT-E1 kann kein SFTP und FTP ist per se unsicher (deswegen ist er auch von Haus aus im Mac abgeschaltet bzw. entfernt).
Kann ich das vor dem Kauf des gebrauchten WLAN-Transmitters einmal ausprobieren, den MacMini entsprechend einrichten und per WLAN vom iPhone oder iPad darauf zugreifen?
Du benötigst dann eine App auf dem iOS-Gerät, die wahrscheinlich Geld kostet.

Die WLAN-Transmitter sind allesamt urig langsam und je älter es wird, desto mehr. Der WFT-E1 kann nur 802.11b und 802.11g in 2,4GHz, d.h. bei 54Mbit/s ist sowieso Schluss. Das ist für Bilder schon wahnsinnig wenig, selbst für die 12MPix der 5D. Wenn Du also Tethering-ähnliche Bedienung erwartest, dann fang lieber an, ganz viel Kaffee zu trinken. Halt in jeder Atempause eine Tasse.

Ich würde mir das sparen.

NB: Von dem WFT-E1 gibt es eine Charge, die elektromagnetische Störungen verursacht - d.h. der Betrieb sollte verboten sein, wenn man es verpasst hat, das Gerät fixen zu lassen/auszutauschen.