1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook White & Multitouch

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von VoOlker, 04.08.09.

  1. VoOlker

    VoOlker Querina

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    180
    Hey Forum ;)

    ich hab irgendwo mal gelesen dass es möglich ist dem weissen MacBook Multitouch beizubringen?! Weis zufällig jemand ob das stimmt und wenn ja wie das funktioniert?

    Danke schonmal jetzt =)

    MfG Volker
     
  2. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    das halte ich für ein gerücht, aber falls doch lasse ich mich gerne korrigieren
     
  3. hmkej

    hmkej James Grieve

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    132
    Sehe ich nicht ganz so, soweit ich mich informiert habe soll diese Funktion bei Snow Leopard zur Verfügung stehen. Bin mir allerdings nicht zu 100% sicher ;)
     
  4. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Glaube kaum, außer scrollen wird das wohl nichts, liegt aber eher an der Hardware. Das erste Book das das konnte war das Erste Air.
     
  5. Luigi

    Luigi Morgenduft

    Dabei seit:
    25.07.09
    Beiträge:
    165
    Wenn es mit 2 Fingern scrollen kann, dann kann es immerhin schon 2 Finger von 1 unterscheiden.
    Also theoretisch kann es Multitouch, würde ich sagen. Aber ich will mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
     
  6. zerofruchtshake

    zerofruchtshake Cox Orange

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    98
    Ich bin mir ziemlich sicher mal wo (ich glaub hier, find den Thread nicht...) gelesen zu haben das es ein Programm gibt das das MacBook 3 + 4-Finger-Gesten ermöglicht, da das nicht an der Hardware sondern der Software liegt.

    Weiß aber leider nicht wie das hieß oder wo das stand.

    lg
     
  7. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Demnach müssten sogar die letzten iBook G4s Multitouch können, hier konnte man ja auch mit zwei Fingern scrollen. Wird wohl leider durch die Hardware nicht möglich sein.
    Aber ich traue es Apple durchaus zu, dass die eine entsprechende Funktion "abklemmen". Immerhin wollen sie ja die MacBook Pros vom MacBook absetzen.
     
  8. Niklas Marxen

    Niklas Marxen Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    1.016
    Juhu! Ich kann klugscheißen!

    Das Thema is schon ziemlich oft hier gewesen, insofern -> Suchfunktion. Man kann per Hack, der hier auch irgendwo im Forum ist, einem alten MBP 3 und 4 Finger Gesten beibringen, und genau für die gibts das auch mit SnowLeopard. Die weißen sind dazu von der Hardware her nicht in der Lage.
     
  9. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Es könnte sich zwar auch um einen Fake handeln, aber vielleicht ist das Video hier ganz interessant...

    [YT]Eop9CvYwhes&feature=related[/YT]

    PS: auf youtube gibts noch zig andere zu dem Topic...

    Edit: Sry, aber der Link hatte eine Fehler....jz gehts
     
    #9 JJ1308, 04.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.09
  10. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Mit Snow Leopard wird es möglich sein, Multitouch mit 3 und 4 Finger Gesten zu benutzen.

    Quelle

    Aber ich glaube die weißen MacBooks haben gar kein Multitouch, ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie Apple Multitouch definiert.

    EDIT:

    Nee ist wohl kein Multitouch in den weißen MacBooks. Schade.
     
  11. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Ich habe dazu auch hier schon eine Anleitung gelesen und ausprobiert. Bei mir ging´s nicht...
    Ich suche mal nach der Anleitung

    Edit LINK
     
  12. vikakive

    vikakive Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    189
    Es gibt ein Video bei Youtube, wo 2 Kerle ein weißes MacBook haben und auf dem beweisen, dass es bis zu 11 Finger erkennen kann. (Mir bewusst, dass es schon mal einer zu viel ist). Aber rein theoretisch geht das.

    Ich glaube die hatten das über Linux mit eigenen Treibern oder so gemacht. Wurde auch mal im Forum hier diskutiert.

    EDIT: Sorry, grad gefunden, war doch ein altes Pro.
    http://www.youtube.com/watch?v=MeLUxsvIVuU

    Apple hat ja leider kein Interesse dran, das nach zu reichen, weil es ja ein Kaufargument für die neuen Generation ist.
     
    #12 vikakive, 04.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.09
  13. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    vielleicht isses auch einfach technisch unmöglich
     
  14. Rosi-janni

    Rosi-janni Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    926
    Nein, denn selbst das alte PowerBook G4 12" von 2003 kann mit einem Programm auf dem Trackpad mehr, als Apple es zeigt.

    Es ist einfach rein softwaretechnisch von Apple "ausgeknippst"



    ;)
     
  15. VoOlker

    VoOlker Querina

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    180
    Danke für die vielen Antworten =) meiner Theorie nach müsste es eigentlich auch gehn, werd mich mal noch im Web weiter umschauen ich berichte dann wenn ich was gefunden hab.
     
  16. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    bei windows Notebooks kann man ja auch schrollen, und desswegen können sie auch kein Mulittouch.

    nur mit 2 Fingern ist kein multitouch, und auch wenn er erkennt ob zu 5 finger drauf legst, kann er das nicht verarbeiten denke ich, Multitouch ist ja zoomen etc, wie bei dem iPhone.

    Ich nicht das apple das "Ausgeschaltet" hat, währe ja dumm von ihnen, wenn sie eine funktion ausschalten, die en grund für viele währe sich das macbook zu kaufen.

    ich z.B. kauf mit das Alu macbook hauptsächlich wegen dem Touchpad.
     
  17. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    … und eben nicht das Weiße. Sicher gibt es Dinge, die das Alu besser kann, aber wenn jemandem eigentlich nur Multitouch wichtig ist und der Rest nicht, dann ist es für Apple sicher von Vorteil, wenn derjenige dann 300€ mehr ausgibt.
     
  18. Dreipholz

    Dreipholz Antonowka

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    355
    Ich verstehe das nicht... unter Joe's Link heißt es:

    Was ist nun ein Multi-Touch-Trackpad? Laut Wikipedia:

    Gut, da wird nur von Screens gesprochen, aber die Erkennung der Berührung wird ja ähnlich gelöst sein. Demnach wäre jedenfalls bei Touchscreens alles, was mehr als einen Finger erfassen kann, ein Multitouch-Screen.

    Was sollte mir Apple auch sonst sagen wollen mit oben zitiertem Satz?
    Es wird Trackpads geben, die mit Snow-Leopard Eingaben mit drei und vier Fingern verstehen.
    Das sind jene Trackpads, die sich von "normalen" Trackpads schon jetzt unterscheiden - weil sie mehrere Berührungen verarbeiten können, aber weniger als drei. Mehr als 1 und weniger als 3: Zwei... wo liegt da nun der Unterschied zwischen Zwei-Finger-Macbook (weiß) und Zwei-Finger-MBP?

    Ich steh' da auf dem Schlauch... o_O
     
  19. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Bei den Trackpads der MacBook Pros wurden vor einiger Zeit (dürfte ca. 1,5 Jahre her sein) das Zoomen mit zwei Fingern integriert. Diese dürften dann die ersten Geräte mit Multitouch gewesen sein. (bei Air gab es das glaube ich auch)
    Im Herbst kamen dann mit Vorstellung der Unibodys die 3- und 4-Finger Gesten dazu.

    Ich denke, dass die Trackpads der (weißen) MacBooks nur Bewegungen in einer Richtung erfassen können (entsprechend deinem Wikipedia-Zitat), hierbei können sie max. zwischen Berührungen mit 1 oder 2 Fingern unterscheiden.
     
  20. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Man kann aber auch mit nur einem Finger beim weißen MB scrollen, wenn man z.B. den Zeigefinger längs auf dem MB aufliegt, so bin ich mir nicht sicher in wie fern das MB Finger unterscheiden kann.

    *Ich als MB besitzer hoffe aber das es Multitouch fähig ist*
     

Diese Seite empfehlen