1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro und kabellos ins I-Net

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sveniboy70, 29.12.07.

  1. sveniboy70

    sveniboy70 Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    154
    Hi all,
    ich muss mal wieder als Mac-Newbi eine blöde Frage stellen[​IMG]....benötige ich einen Airport Extreme Empfänger, um kabellos ins I-Net zu kommen oder geht das auch über einen DSL-Router????
    Ich stehe grad leider auf dem Schlauch....

    Creez SVeni
     
  2. mac+gravis=geil

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    24
    Wen du kein Wlan USB Stick,Karte oder so hast, musst wohl oder übel mit dem Schlauch ins WEB :))
     
  3. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Im MBP ist schon alles eingebaut und wenn der Router WLAN hat sollte es funktionieren.
     
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Haben MBPs diese Karte nicht sowieso schon eingebaut?
     
  5. sveniboy70

    sveniboy70 Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    154
    Wenn es das ist:...
    "AirPort Extreme Funktechnologie integriert (basierend auf der IEEE 802.11n Entwurfsspezifikation), IEEE 802.11a/b/g Wi-Fi Certified" o_O

    Ist halt mein erstes MacBook und da kenne ich mich nocht nicht so dolle aus:cool:

    Ich verstehe auch net, dass dann auf der Seite vom MacBook Pro dies: -->http://www.apple.com/de/macbookpro/wireless.html steht. Da muss ich doch dann davon ausgehen, dass man diese Airport-Station benötigt.....
     
  6. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Jap, Airport ist die macianisch für WLAN.
    Von Seiten deines Notebooks passts also schonmal, jetzt müsstest du nur noch schauen, ob dein Router auch WLAN hat, sprich ob ne Antenne dran ist.

    Gruß
    Björn
     
  7. 486er

    486er Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    315
    also um mal klartest zu reden:
    ich habe mir auch ein macbook pro gekauft und surfe kabellos über ein ansonsten reines windows-netzwerk.
    wie einer meiner vorredner schon gesagt hat, heißt das wlan beim mac "Airport". die airport express/extreme stationen sind wlan-erweiterungen bzw. router für ein normales netzwerk (lan). es ist also problemlos möglich über ein wlan-netz, das nicht von einem airport ... ausgeht, zu surfen.
     

Diese Seite empfehlen