1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook Pro in seine Einzelteile zerlegt

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von chris-mit-x, 16.10.08.

  1. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.331
    [preview]Das US-amerikanische Mac+iPod „do-it-yourself‟-Unternehmen iFixit veröffentlicht hochauflösende Fotos, die das neue und alte MacBook Pro in seinen Einzelteilen zeigt. Dabei vergleicht iFixit sowohl die Verpackung als auch das Innenleben der beiden mobilen High-End-Notebooks.

    Neben der bereits bekannten Überarbeitung der Optik richtet iFixit seinen Fokus auch auf kleinste Veränderungen, wie zum Beispiel ein kleines eingraviertes Apple-Logo, dass den Akku ziert.[/preview] Im Vergleich zum Vorgängermodell verfügt das neue MacBook Pro über ein deutlich größeres Mainboard, als bisher angenommen. Einziger Nachteil der auf den Namen „Unibody‟ getauften Konstruktion - um die Tastatur des Notebooks zu entfernen, müssen alle übrigen Komponenten gelöst und ausgebaut werden.

    Der vollständige Artikel steht auf der Internetseite von iFixit zum nachlesen bereit.
     

    Anhänge:

    #1 chris-mit-x, 16.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.08
  2. craZed

    craZed Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    93
    Hmm , sieht ja interesant aus , könnte man nicht das Display einen "alten" Macbook Pros in das neue einbauen? ;)
     
  3. Berndi

    Berndi James Grieve

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    136
    ?
     
  4. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Ist komisch formuliert, aber er meint, dass durch den schwarzen Rand, das ganze Notebook ein Stück größer ist, als bisher angenommen/als die alten.
     
  5. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.331
    Nein, ich habe mich inzwischen korrigiert. Ich bezog mich explizit auf das neue Mainboard! :)
     
  6. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Oh, okay. Mein Fehler:-D
     
  7. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
  8. HotblackDesiato

    HotblackDesiato Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    262
    Bei Antworten ist mir Sprachkultur ja inzwischen schon (fast) egal, aber bei den News könnte man etwas mehr darauf achten:

    "wie" benutzt man bei Gleichheit, "als" bei Ungleichheit.
     
  9. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Super! Das sieht echt ganz schön aufgeräumt aus. Wenn ich da an mein altes Medion-Notebook denke .. kriege ich kalte Schauer über den Rücken!

    </adowoMAC>
     
  10. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Gut, dass hier so kluge Leute wie Du unterwegs sind o_O
     
  11. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    That screen isn't just glossy, it's a mirror!

    Mehr sag ich dazu mal nicht

    Mir fällt da gerade etwas auf. Der Tausch des RAM´s, beinhaltet der jetzt zwingend das abschrauben den kompletten lower cases?
     
  12. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Manno. Da wird dieses tolle Gerät gerade vorgestellt, da nehmen die das schon wieder auseinander ;)
     
  13. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    wow, sehr interessant, das maschinchen sieht auch von innen echt gut aus.

    aber mal im ernst: irgendwie haben die ifixit-bilderstrecken auch was pornografisches, oder ? ;)
    so bißchen wie espresso porn...
     
  14. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Je, ein wenig schon, aber mit mehr praktischem Nutzen ;)
     
  15. tommi_filter

    tommi_filter Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    14
    Also, ich verstehe die Modellpolitik von Apple nicht so ganz. Die neuen Modelle sind alle wunderschön und leistungsmäßig am oberen Ende der Skala. Das MacBook war immer mehr ein Consumer-Notebook. Das Pro immer für professionelle Anwender. Ich kenne keinen professionellen Anwender, der "freiwillig" ein glossy Display nehmen würde. Zielen jetzt selbst die Pros auf die Gamer und malzwischendurchnedvd-Gucker?
     
  16. adnix

    adnix Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.09.07
    Beiträge:
    259
    Muss man jetzt um selbst den Ram zu tauschen den ganzen Deckel abschrauben, seh ich das richtig? (Da würde man ja sicherlich die Garantie verlieren)
     
  17. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ja, bisher war das ja nur beim MacBook so. Nur warum braucht man immer noch einen Torx-Schraubendreher? Den hat doch kein normaler Mensch zu Hause. Als mir meine Platte abgeraucht ist, war das größte Problem einen 8er Torx zu besorgen o_O
     
  18. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Weil Torx einfach besser und haltbarer ist - ich düble selbst meine Regale mit Torx an die Wand, und auch den Trockenbau meines Hauses habe ich damit gemacht, das geht gerade mit dem Akku-Schrauber sehr viel besser und sauberer, kein überdrehen, kein Druck notwendig, die Schrauben ziehen sich von ganz allein ins Material hinein. Ich hasse Kreuzschlitzschrauben!

    Nebenbei kommen Montageroboter mit Torx besser klar!

     
  19. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Im Montagebau gebe ich dir da absolut recht.
    Aber diese kleinen PC-Schrauben sind mit als Kreuzschlitz noch nie verkniesgnaddelt. Apple wirbt damit, dass jetzt alles so leicht erreichbar ist. Doch noch nicht einmal in dem Handbuch steht, dass man einen Torx braucht.
    Dann kauft der MacBook Besitzer sich eine neue Festplatte, ist voller Vorfreude, baut alles aus und muss erstmal zum Baumarkt düsen und einen Torx kaufen. Da er erstmal nicht weiß, welche Größe muss er die Festplatte bzw. beim MBP sogar den ganzen Laptop mitnehmen.
     
  20. davidhellmann

    davidhellmann Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    17.04.08
    Beiträge:
    404
    wirst dir doch nen kleines set an torx schlüsseln leisten können wenn du dir ne silberne apfelbox leisten kannst?
     

Diese Seite empfehlen