1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Macbook Pro Delle und Garantie

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von CharlesRobotnik, 18.06.09.

  1. CharlesRobotnik

    Dabei seit:
    17.05.09
    Beiträge:
    52
    Moin moin,

    ich hab mal eine Frage bezüglich der Garantie.
    Mein Macbook hat durch einen Sturz eine kleine Delle am linken Display Rand. Darüber hinaus hat sich der Netzwerkstecker etwas ins Alu eingeformt.
    Soweit ist das alles nicht dramatisch: Alles funktioniert, Bildschirm ist nicht in Mitleidenschaft gezogen worden und alle Anschlüsse funktionieren weiterhin.
    Mir ist auch klar, dass ich das nicht als Garantiefall bezeichnen kann. Wird wohl als Schönheitsfehler behandelt oder?!

    Meine Frager ist vielmehr: Was ist, wenn ich z.B. in 2 Jahren mal (Garantie-Berechtigte) Probleme bekomme (ich habe den Apple Care Plan). Können die dann sagen, dass das von dem Sturz kam, bzw. das behaupten?! Was sollte ich sozusagen als Beweisführung nehmen?! Reichen Fotos?! Oder sollte ich das bei Apple (oder meinem Händler) melden und nachfragen?!

    Wäre super, wenn ihr mir da helfen könntet.
    Danke
     
  2. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Können sie, ja. Z.B. wenn die Netzwerkbuchse kaputt geht und das Logicboard getauscht werden muss (was dann der Fall ist), bleibst du auf ca. 800€ sitzen.
     
  3. CharlesRobotnik

    Dabei seit:
    17.05.09
    Beiträge:
    52
    Okay, aber meinst du das außer diesem speziellen Fall (wenn halt was anderes kaputt geht z.B. die HDD, die ja in ner ganz andren ecke liegt) noch sowas passieren kann?
    Und wie kann ich irgendwie durch beweisfotos o.ä. dagegen an gehen?
     
  4. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Bei der HDD können sie sagen, das sei ein Folgedefekt durch den Sturz. Das ist prinzipiell auch möglich, wenn der Sudden Motion Sensor da nicht reagiert hat. Bei einem Defekt des Trackpads werden sie das wohl eher nicht sagen :D
    Beweisfotos von was?
     

Diese Seite empfehlen