1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OSX Leopard Problem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von iMac83, 18.01.09.

  1. iMac83

    iMac83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    8
    Hallo, an alle user

    Ich habe ein Dickes Problem, unzwar hab ich hier vor mir einen iMac, Einen Normalen Windows Vista Notebook eine Externe Festplatte mit einer Mac osx leopard dmg und ich habe einen Dicken Fehler gemacht, ich wollt auf den iMac Win Vista installieren und habe die Festplatte Formatiert jetzt habe ich Kein Betriebssystem mehr auf dem iMac, dan hab ich mir von einem Freund die Mac Osx cd Brennen lassen auf meine Externe Festplatte. Die ich ja jetzt nur auf Windows Öffnen kann weil ja mein iMac kein Betriebssystem mehr hat. Was kann ich jetzt Machen ? kann ich irgendwie die Datei Brennen und dan damit auf meinem iMac mac osx Neu installieren ? Wenn ja wie kann man das machen Unter Windows Vista. Könnte man vill die Externe Festplatte anschließen und die datei auswählen und von der Externen Festplatte die datei Starten ? das wäre Klasse.

    ich Bitte euch um Hilfe
    den mein mac osx cd geht irgendwie nicht mehr, die is zu zerkratzt und meine garantie ist abgelaufen eine Neue cd Bekomme ich nicht mehr....

    Ich danke euch im Vorraus auf alle Hilfreichen antworten !

    Mit Freundlichen Grüßen
     
  2. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Leih' Dir doch einfach die OS X DVD von dem Freund aus und installiere OS X davon.

    Wo ist das Problem? ;)
     
  3. goeste

    goeste Jonagold

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    23
    evtl die Zeit???


    Schau mal ob du mit partitionmagic ne hfs+ auf ter externen hdd anlegenkannst. dann mit magiciso und macdrive das leo dmg auf die hfs+ partition entpacken und dann die platte annen imac und beim booten C drücken und dann die usb-hdd auswählen. dann kannste den leo wieder installieren.

    good luck und amch nicht mehr zu lange ;)
     
  4. iMac83

    iMac83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    8

    Vielen Dank für deinen Tip mein Freund konnte mir die CD nicht geben, aus dem Grund das man die nur einmal installieren darf... also das ist nicht so eine Familien CD und daher hatte er angst das mit der CD etwas passeirt :-[

    @goeste kannst du mir das vill schritt für schritt erklären ? und mir irgendwie die Links dazu Schreiben, und werden nicht meine Ganzen daten auf der externen Festplatte gelöscht ? da habe ich sehr wichtige daten von mir Drauf..:innocent:

    Mit Freundlichen Grüßen
     
  5. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Jedem Mac liegen doch System-DVDs bei. Warum benutzt Du nicht diese?

    MacApple
     
  6. nickch4nge

    nickch4nge Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    665
    deswegen.
     
  7. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Ok, habe ich überlesen.

    MacApple
     
  8. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Da passiert nichts. Es ist zwar streng genommen gegen die Lizenzbestimmungen von Apple, aber passieren tut nichts. Dein oder sein Mac fliegt nicht in die Luft, die DVD löst sich nicht auf, nichts.
    Bei Windows wäre das ein Problem (Stichwort Aktivierung) aber bei OS X? Nöö.


    Damit ist es nur noch eine Frage der Moral ;)



    Und nein, das hier ist KEIN Anstiften zum Brechen eines Lizenzvertrages!
     
  9. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Ja, das stimmt. Die richtige Vorgehensweise wäre von Apple eine Ersatz DVD zu besorgen. Aber in der Not tut es technisch auch eine andere. Wenn dein Freund eine Family Lizenz hat, dann ist es eh eine Hardware unabhängige DVD.

    Wenn auf der externen Platte genug Platz ist kann das Aufspielen des Image nicht viel schaden. Es ist aber in jedem Fall besser eine DVD zu nehmen.
     
  10. iMac83

    iMac83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    8
    Ich Bring euch mal, auf den Neusten stand der Dinge Ich habe von einem Freund Bekommen...
    aber ein nachteil hat das ganze und zwar gehört die installations cd einem Macbook ? kann ich das trotzdem irgendwie installieren weil da stand man kann die version nicht auf dem imac installieren ? gibts vill eine andere lösung und die Application cd habe ich auch hier vor mir Bitte um rat !
     
  11. iMac83

    iMac83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    8
    Push bitte um hilfe ich habe die cd nicht mehr lange hier !
     
  12. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Nein, die graue MacBook DVD kann man auf einem anderen Mac nicht installieren. Das geht nur mit den Schwarzen Upgrade DVDs.
     
  13. iMac83

    iMac83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    8
    Gibts da Keine Lösung ? Irgendwie Vista raufbekommen oder so ?
     
  14. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
  15. iMac83

    iMac83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    8
    also muss ich mir die schwarze cd besorgen, sonst geht nichts ?
     
  16. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Du kannst Vista natürlich alleine auf dem iMac installieren. Dazu kann man die Vista DVD booten und eine die komplette Festplatte für Vista Partitionieren.
     
  17. iMac83

    iMac83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    8
    Kannst du mir das vill schritt für schritt erklären ich habe hier auch eine vista cd ?!
     
  18. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Bitte keine Anleitungen für Lizenzrechts-Verletzungen hier im Forum. Die Anleitung zur Installation von "nur" Windows-Betriebssystemen auf Apple-Rechnern ist hier im Forum nicht erwünscht.
     
  19. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773

    Nicht erwünscht ist ja vielleicht verständlich. Aber Lizenzverletzung ist sachlich völlig unhaltbar. Niemand kann einen Käufer zwingen eine gekaufte Software auch zu installieren und eine andere nicht zu installieren. Das geht voll gegen EU Recht. Und wenn AT so etwas unterbinden will muss ich sagen, dass ich das etwas erklärungsbedürftig finde. Ist das nicht ein bedenklicher Einschnitt in das recht zur freien Meinungsäusserung?

    Auch AT sollte sich an die Rechtsprechung halten. Microsoft ist wegen der Bundelung ja explizit verurteilt worden.
     
  20. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Bitte beachte, dass hier im Forum Hausrecht gilt. Die Inhaber möchten diese Diskussion nicht, also verfahren wir entsprechend.

    Das mag Deinem Rechtsverständnis widersprechen, ist aber ein Faktum, an dem Du nichts ändern wirst.
     

Diese Seite empfehlen