Mac Book Pro 2018

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von MicFis, 09.12.17.

Schlagworte:
  1. MicFis

    MicFis Alkmene

    Dabei seit:
    09.12.17
    Beiträge:
    32
    Hallo, ich überlege gerade ob ich mir noch das aktuelle Mac Book pro von 2017 kaufen soll Od bis auf das neue 2018 warten soll?
    Wer weiß wann das neue Modell 2018 rauskommen wird?

    Ich freue mich auf antworten !
    Lg Michi
     
  2. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.174
    Einfach immer die Intel CPU Roadmap begutachten.... wenn da was neues kommt kommt etwas später ggf auch ein neues/überarbeitetes MacbookPro
     
  3. Dx667

    Dx667 Meraner

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    228
    Ich denke nicht das 2018 etwas großartig neues kommen wird.
    Die MBP hat man ja gerade erst überarbeitet, im Moment hat Apple wohl andere Projekte.

    Also, meine Meinung, einfach zugreifen...
     
    MicFis gefällt das.
  4. MicFis

    MicFis Alkmene

    Dabei seit:
    09.12.17
    Beiträge:
    32
    Danke für deine Antwort / Einschätzung . Ich habe mal gelesen im Februar kommt vielleicht was neues ..aber auch im Juni eventuell. Aber wie du sagst , wahrscheinlich ist es dann nichts großartig neues.
     
  5. Butterfinger

    Butterfinger Hibernal

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    1.984
    MicFis gefällt das.
  6. frizzo

    frizzo Murer Reinette

    Dabei seit:
    13.09.10
    Beiträge:
    1.625
    Ich würde das auch einfach davon abhängig machen ob du das Gerät jetzt brauchst oder nicht? Wenn du noch ein MacBook hast das läuft, du das aber demnächst ohne Zeitdruck austauschen möchtest weil es deinen Anforderungen nicht mehr wirklich genügt dann kannst du ja noch ein paar Monate ausharren. Aber was machst du wenn im Februar doch nichts kommt? Dann stehst wieder vor der gleichen Entscheidung.

    Laut Macrumours sind wir halt jetzt genau in der Mitte des Produktzyklus', da würd ich sagen ist es immer falsch was man macht.

    Für was brauchst du das Gerät denn eigentlich wenn ich fragen darf und hast du aktuell ein MacBook oder wie sieht die aktuelle Situation aus?
     
    MicFis gefällt das.
  7. MicFis

    MicFis Alkmene

    Dabei seit:
    09.12.17
    Beiträge:
    32
    Vielen Dank für eure Antworten! Ich habe tatsächlich noch kein MacBook , jedoch alles sonst von Apple ( IPhone , iPad usw...) ich bin von der Bedienung und vor allem von der Hptik und Qualität von Apple überzeugt ! mein altes ASUS hat langsam ausgedient und wird meinen anforderungen nicht mehr gerecht ( ich brauche es zum streamen, Fotobearbeitung für Präsentationen in der Medizin, Office , Internet usw.. wichtig wäre es mir das es ein paar Jahre hält und ich es nicht nach 3/4 Jahren ersetzen muss . Lg
     
  8. Butterfinger

    Butterfinger Hibernal

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    1.984
    Ich denke, du machst keinen Fehler, wenn du jetzt was kaufst. Auch bei der Haltbarkeit ist das eine gute Wahl. Ich habe mein altes 08er Unibody mit SSD und RAM ausgestattet und mein Bruder erfreut sich damit in seinem Studium (quasi 10 Jahre alt).
     
    Advokat und MicFis gefällt das.
  9. frizzo

    frizzo Murer Reinette

    Dabei seit:
    13.09.10
    Beiträge:
    1.625
    Dann wird es wohl gleich sein wann du dir das MacBook holst ;)
     
  10. MicFis

    MicFis Alkmene

    Dabei seit:
    09.12.17
    Beiträge:
    32
    Ja ich könnte schon bis Februar warten, benütze in der Firma ein Mac Book Pro.Aber kommt Februar nichts muss ich vermutlich noch bis Sommer ( Juni / Juli) warten, was mir bisel zu lange ist. Deswegen auch an Euch die Frage, was sinnvoll erscheint oder wann bei den Äpfeln in der Regel ein neues Modelljahr erscheint. Wenn ich mir die letzten Jahre anschaue, erscheint mir das dann doch unspezifisch.
     
    purzele gefällt das.
  11. staettler

    staettler Kaiser Alexander

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    3.950
    Ich hab mir letzte Woche auch eins geholt. Wenn du es jetzt Brauchst, dann los. Sonst kannst du auch ewig warten. So viel Neues wird nicht kommen.
     
    MicFis gefällt das.
  12. MicFis

    MicFis Alkmene

    Dabei seit:
    09.12.17
    Beiträge:
    32
    Wie gesagt bis Februar/ März könnte ich warten, aber das ist wohl Ungewiss! Wenn sie im Juni auffrischen wäre das MacBook dann genau 1 Jahr auf dem Markt ( Modell 2017) .
    Ich hätte an folgende Konfiguration gedacht : 15 , 2. 9 GHZ , 512 MB , mit 560 Grafik. Macht der Aufschlag zum 3.1 GHZ Sinn od ist das nicht spürbar?
    Warum taktet das 13 Zoll bis 3.5 GHZ mit Core I7 für das 15 er gibt es diese Möglichkeit nicht oder?
     
  13. franky273

    franky273 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.06.17
    Beiträge:
    412
    Das CPU Upgrade macht imho nur in Randbereichen Sinn, ich bezweifle dass der Unterschied im Alltag wirklich spürbar ist.
    Beim 13er musst du bedenken, dass das alles Dual Core CPUs sind, das 15er sind hingegen alles Quad Core.
     
    MicFis gefällt das.
  14. Joh1

    Joh1 Königlicher Kurzstiel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    10.265
    Das letzte mal das MacBook Pros im Februar veröffentlicht wurden war 2013.
     
    MicFis gefällt das.
  15. MicFis

    MicFis Alkmene

    Dabei seit:
    09.12.17
    Beiträge:
    32
    Okay also ist Februar unwahrscheinlich, ich werde das Mac Book nicht allzu oft rumschleppen zahlen sich die Vorteile für das 15 er zum 13 er aus .? Oder is das reine Geschmacksache und bzgl Leistung egal?
     
  16. staettler

    staettler Kaiser Alexander

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    3.950
    Kommt drauf an. Die Thunderbolt 3-Anschlüsse beim MacBook Pro mit Touch Bar (13 Zoll) haben auf der rechten Seite des Geräts eine reduzierte Geschwindigkeit, genauer gesagt ist es eine verringerte PCI Express-Bandbreite. Aus diesem Grund empfiehlt Apple, Geräte, die die volle Leistung benötigen, auf der linken Seite anzuschließen.
    Das hast du bei 15“ nicht. Aber wenn du damit leben kannst gehen beide.
     
    MicFis gefällt das.
  17. franky273

    franky273 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.06.17
    Beiträge:
    412
    Das große hat halt auch mehr CPU Power, vor allem mehreren parallelen Tasks (Quad Core), von Haus aus 16GB RAM und eine dedizierte Grafikkarte.
     
    MicFis gefällt das.
  18. MicFis

    MicFis Alkmene

    Dabei seit:
    09.12.17
    Beiträge:
    32
    Super , dann weiß ich mehr ! Dankeschön :)
     
  19. xuselessx

    xuselessx Pomme au Mors

    Dabei seit:
    25.06.10
    Beiträge:
    868
    Also ich würde noch auf den nächsten Refresh warten. Vor allem deshalb, da beim nächsten Refresh vermutlich die neue Intel Generation eingesetzt wird und die für das 13“ Modell auf 4-Kerner und beim 15“ auf 6-Kerner setzt. Des Weiteren ist hier im Vergleich zu den aktuellen Generationen seit langem wieder ein großer Leistungssprung im CPU-Bereich vorhanden. Nur so am Rande! :)
     
    ottomane und MicFis gefällt das.
  20. MicFis

    MicFis Alkmene

    Dabei seit:
    09.12.17
    Beiträge:
    32
    Danke für dein Kommentar! Das habe ich mir auch gedacht. Nur ist das Refresh erst Ende 2018 ist mir dies zu lange. Leider hält ja Apple alles geheim! :)