Mac auf englisch

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Larsi2412, 13.06.18.

  1. Larsi2412

    Larsi2412 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.18
    Beiträge:
    15
    Was der Terminal Befehl ergeben hat, habe ich geschrieben.

    Ich wusste nur nicht, was damit "Ist nach einem Neustart der Systemeinstellungen die Tabelle korrekt?" gemeint war.
     
  2. Zoul

    Zoul Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    80
    Mich würde interessieren, wie es weiter ging. Mein Bruder hat exakt das gleiche Problem und rastet bald aus...
     
  3. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Vollbrechts Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.476
    Hat die Tabelle in den Systemeinstellungen, mit der man die gewünschten Sprachen des Benutzers einstellen kann, nach Eingabe des Befehls den erwarteten Inhalt, also "System Preferences > Language & Region > Preferred Languages: (1) Deutsch (2) English" ?
     
  4. Larsi2412

    Larsi2412 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.18
    Beiträge:
    15
    Es ging leider gar nicht weiter. Das Problem besteht immer noch.
     
  5. Zoul

    Zoul Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    80
    Also, wir sind einen kleinen Schritt weiter, aber leider noch nicht am Ziel. Vielleicht hat einer nun eine Idee:

    Wir haben im Verzeichnisdienste einen Benutzer namens "root" aktiviert, dieser ist dann Admin. Nachdem man ihn aktiviert hat, kann man sich als USER "root" anmelden und dort auf DEUTSCH umstellen. Leider funktioniert das dann NUR IN DEM BENUTZER "root". Sobald wir uns abmelden und wieder mit dem normalen Account anmelden, ist das Teil wieder auf englisch und die Liste kann NICHT erweitert werden!!! MIST!

    LG Sascha
     
  6. Larsi2412

    Larsi2412 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.18
    Beiträge:
    15
    So weit bin ich auch gekommen. Das Problem lässt sich so nur leider nicht lösen.
     
  7. Gwadro

    Gwadro Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    20.10.12
    Beiträge:
    1.470
    Wie nennt man das eigentlich, wenn man die einzige Hilfestellung hier im Thema konsequent ignoriert? Auf die Frage in #23 gibt es doch nur ein klares Ja oder Nein. Aber macht mal schön weiter hier, es ist amüsant. :cool:
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.763
    Was soll denn das mit einem anderen Benutzer bringen, außer, das bei dem dann die Sprache umgestellt wird. Die Sprache ist benutzerbezogen und ob man da nun auch noch unsinniger und gefährlicherweise den root aktiviert ist nicht zielführend.
     
  9. Zoul

    Zoul Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    80
    Wurde mehrfach mit nein beantwortet.
     
  10. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Vollbrechts Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.476
    Wo denn? Die Antwort war "es ging nicht weiter" und was das bedeuten soll, ist bis heute schleierhaft.
     
    tobeinterested und Gwadro gefällt das.
  11. Zoul

    Zoul Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    80
    Das eigentliche Problem ist, dass die Tabelle nicht korrekt ist. Wäre sie korrekt, wäre das Problem gelöst, und der Thread erfolgreich. Somit ist die Frage so lange mit NEIN zu beantworten, bis hier (sinngemäß) steht "DANKE LEUTE, ES IST WIEDER ALLES OKAY!". Wir können aber auch gerne hinter jeder Antwort schreiben, dass das Problem noch nicht gelöst ist, wenn das hilft...

    Ich hoffe, es hat noch einer eine Idee, denn mein Bruder ist nicht der geborene "Englischsprachige" und somit völlig überfordert :D