1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

m4a zu mp3

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von LongRanger, 13.02.09.

  1. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Hallo!
    ich habe hier 215 Titel die ich gerne vom iTunes Format(mp4) zu mp3 formatieren möchte.

    Wie bekomme ich dies nun hin?

    Danke euch!
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    itunes import-format ändern > danach in itunes in mp3 konvertieren ...
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    m4a als „iTunes-Format“ zu bezeichnen, ist etwas gewagt ;)

    Ich persönlich habe vielmehr mal mit dem Gedanken gespielt, meine mp3s auch endlich ins bessere m4a zu wandeln, um etwas Speicherplatz zu sparen, aber da eine Konvertierung höchstens eine Qualitätsverschlechterung bringen kann, hab' ich's gelassen. Immerhin importiere ich nun standardmäßig nach m4a, während ich iTunes früher mal auf mp3-Import eingestellt hatte.
     
  4. Odin Avatar

    Odin Avatar Antonowka

    Dabei seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    352
    Dann hat man nach getaner Arbeit 215 Mal die Titel als mp3 UND mp4.
    Danach also die mp4-Titel löschen. (Da hilft "Ablage" - "Duplikate anzeigen")
     
  5. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Na super, ich mach mir die Arbeit nur für nen Freund, der mp3`s braucht, damit sie in seinem Autoradio per CF Karte gelesen werden können.


    Reicht es die Importeinstellungen auf mp3 einzustellen und dann einfach die Dateien per Drag&Drop nach iTunes bewegen?

    Gibt es kein anderes Prog, das die Datein umwandeln kann?
     
  6. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    http://www.ffmpegx.com/
    Klar - Ist Donationware
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    danach noch "erweitert > mp3-version erstellen".

    zuletzt, die mediathek nach "hinzugefügt" sortieren und die letzten 430 tracks trashen ;)
     
  8. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Danke.

    Am einfachsten wäre es doch eigentlich iTunes 2mal zu installieren, 1mal für die normale Bilbliothek 1mal für`s konvertieren.

    Wäre soetwas möglich?
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    warum das denn? ob du die tracks in einer zweiten installation einfügst, konvertiest und nach eingefügte und konvertierte dort wieder löscht oder dies in nur einer installierten itunes-version tust, macht nicht einen mausklick mehr arbeit (doch, einen > für das sortieren der mediathek nach "hinzugefügt" (datum)) ...
     
  10. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Du hast das nicht richtig verstanden.

    Ich brauche die konvertierten Dateien nur für einen Freund.

    1 iTunes beinhaltet meine Bibliothek und die andere Version wäre nur für konvertieren der m4a Dateien zu mp3 zuständig. Nachdem konvertiert wurde, werden alle Titel wieder herrausgelöscht.

    Also, ist es möglich 2mal iTunes auf dem selben Rechner zu installieren?
     
  11. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    So, ich habe alles erledigt. Gn8!
     
  12. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Was ist doof finde ist, dass iTunes nicht die aac Files für eine mp3 CD umwandeln kann.
     
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    solange die aac-files drm-frei sind, stellt das kein problem dar ...
     
  14. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Für mein iTunes ist das neu und die Files sind alle drm free..
    [​IMG]
     
  15. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    eigenartig. werde nachher selbst einmal ausprobieren ...
     
  16. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Wieso eigenartig? Steht doch genau da, daß nur mp3-Dateien auf eine mp3-CD gebrannt werden können. Da kann man doch messerscharf daraus schließen, daß versucht wurde, aac-, aiff- oder sonstige Dateien ohne vorherige Umwandlung auf eine mp3-CD zu transferieren.
     
  17. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Ja und das ist ja grad der schlechte Witz, nach einer klassischen Audio CD codieren geht "on the fly", für ne MP3 CD (mein Autoradio unterstützt leider kein AAC) muss ich alles manuell transcodieren.:mad:
     
  18. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Ob das komfortabel ist oder nicht oder ob irgendein für uns versteckter Sinn darinliegen mag, laß ich mal dahingestellt sein. Es geht darum, was einfach so gesagt wurde und wie das der normale Mensch versteht: iTunes kann aac nicht in mp3 verwandeln. Es wurde nirgends reklamiert, daß das nicht automatisch beim Brennen geschieht.
    Sinnvoll wäre so eine Automatik natürlich sicher.
     
  19. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Dann kann ich direkt eine "Daten CD auswählen". Oder wird für eine MP3 CD Mode 2 genutzt?
     
  20. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ich bin zwar jetzt nicht der Typ der regelmäßig MP3 CDs brennt, bin mir aber recht sicher dass die Funktion zum automatischen Konvertieren vor dem Brennen in älteren iTunes Versionen enthalten war ... o_O

    Achja ... ich benutzt zum codieren immer die Freeware Max! ... klasse Tool! ;)
     

Diese Seite empfehlen