1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LogIn Daten im Schlüsselbund speichern

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Bene112, 29.08.07.

  1. Bene112

    Bene112 Gloster

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    65
    Hallo,

    ich möchte folgenden erreichen:
    Wenn ich mich bei Apfeltalk einlogge möchte mein Passwort nicht mehr eingeben müssen, sondern ich stelle mir vor, dass mein Passwort und Benutzername im Schlüsselbund gespeichert sind und ich mich dann nicht mehr einloggen muss.
    Ich denke dazu ist doch der Schlüsselbund auch da odeR?
    Nur mein Problem ist, es fuktioniert nicht und Safarie fragt mich auch nicht ob es das Pw speichern soll wie z.B Mail es tut!

    Wie kann ich das beschriebene erreichen?


    Gruß

    Bene

    PS: Apfeltalk war nur ein Beispiel möchte das auch auf anderen Webseiten so machen!
     
    #1 Bene112, 29.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.07
  2. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    geh mal in die "einstellungen" von safari, dort wirst du fündig werden.....
     
  3. Bene112

    Bene112 Gloster

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    65
    danke! Schon gefunden!

    Kann es sein dass einige Seiten dies verbieten oder nicht zulassen??
     
  4. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    ja, z.b. banken und versicherungen lassen es in der regel nicht zu.
    es ist auch nicht sehr sicher. besser ist eine zentrale lösung wie "wallet", oder "1password".
     
  5. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Naja zulassen.. Safari speicherts von Haus aus nicht wenn man ne https Verbindung hat, oder?
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Kannst Du Deine Behauptung bitte technisch schlüssig begründen warum die von Dir genannten Programme angeblich "besser" und "zentraler" sein sollen?

    Das Login/Passwort wird der Domain zugeordnet und unabhängig von SSL/TLS.
    Gruß Pepi
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Das ist mir bewusst, aber Safari bietet doch keinen Speicherdialog an, falls man eine SSL Verbindung benutzt, oder? Mit Saft kann man das ja umgehen, wenn man das will
     
  8. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788

    nee, das kann ich nicht. ich war wohl schon im halbschlaf.

    es sollte wohl eher heissen, bei banken und versicherungen würde ich mich nicht auf die sicherheit von safari oder firefox verlassen. bei letzterem habe ich mal gehört, dass man die gespeicherten passswörter mit einem hack auslesen kann. ich bin aber technisch nicht bewandert und weiss nicht genau, wie das geht.
    jedenfalls speichere ich seit damals überhaupt keine zugangsdaten oder passwörter mehr in browsern, sondern benutze 1passswd dazu. dann habe ich ein zentrales passwort, den rest merkt sich das programm. jedesmal, wenn es etwas auszufüllen gibt, kann ich das mit hilfe der in die browser integrierten buttons tun und muss dazu mein passwort eingeben. das betrifft dann auch formulare oder anmeldedaten.
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Da ich seit Ewigkeiten Saft verwende muß ich gestehen, daß ich nicht mehr auswendig weis wie sich Safari ohne Saft bedienen läßt.

    Gehört hast Du das also. Das hat allerdings nichts mit einem konkreten Browser zu tun, sondern mehr damit wie das Web und HTML und JavaScript funktionieren. Auf jeder Webseite auf der sich ein Formular befindet kann man dessen Inhalte die automatisch von einem Browser eingetragen werden ohne Wissen des Users klauen. JavaScript machts möglich, und das Buzzword AJAX macht auch nichts anderes. (Beispielsweise so Suchfelder wie bei Apple senden Deinen eingetippten Suchbegriff im Hintergrund schon an Apple um vorab mit Suchergebnissen zu kommen. Das gleiche kann ich mit einem Login/Passwort Feld genauso tun.) Das hat aber nichts damit zu tun wo und wie die Passwörter (oder sonstige Inhalte) auf Deinem Computer gespeichert werden.

    Die gleiche Funktionalität kannst Du übrigens mit dem Schlüsselbund von Mac OS X genauso erreichen. Nur ist sie dort kostenlos implementiert. Der Schlüsselbund ist wie ich immer wieder betone die wohl meist Unterschätzte Applikation von Mac OS X.
    Gruß Pepi
     
  10. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    nun ja, ich kann mich erinnern, dass wir diese diskussion vor kurzem schon mal hatten.
    ich will auch gar nichts gegen die funktionalität des schlüsselbundes sagen. bevor ich aber über diese möglichkeiten innerhalb des schlüsselbundes wusste, hatte ich mir 1password schon gekauft und nun verwende ich es auch.

    bei der browsergeschichte ging es übrigens explizit um firefox, safari war davon ausgenommen.
    und es ging darum, wie die gespeicherten passwörter ausgelesen werden können. leider finde ich es im netz nicht mehr wieder, sonst hätte ich es hier gerne angeführt.

    weiterhin ging meine überlegung so, dass mir der rechner auch mal geklaut werden kann und dann soll nicht jeder meine ganzen zugangsdaten sehen können. mit der änderung des benutzerpasswortes über die install-dvd kann ja praktisch jeder auf meinen account zugreifen. meine ganzen passworte bleiben aber dennoch geschützt, weil das masterpasswort von 1password nicht im schlüsselbund gespeichert ist.
     
  11. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    du meinst wohl das: http://www.heise.de/newsticker/resu...asswort auslesen Auslesen&T=passwort auslesen
    übrigens ist Safari davon nicht ausgenommen
     
  12. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Der von mir grob umschriebene Exploit ist vollkommen Browser unabhängig und funktioniert sobald JavaScript aktiviert ist. (Spezielle .js Filter einmal außer acht gelassen, da die Mehrheit der User solche Dinge nicht einsetzt.)

    Das Masterpasswort Deines Schlüsselbundes ist ebenfalls nicht im Schlüsselbund gespeichert. Du kannst gerne die Probe aufs Exempel machen. Wenn Du bei einem Benutzer Dein Passwort über die CD/DVD zurücksetzt ist das Passwort des Schlüsselbundes immer noch das Alte. Ergo kann auch in diesem Fall nichts passieren. Bzw. genaugenommen kann nicht mehr und nicht weniger passieren als es bei anderen Lösungen der Fall ist. (zB So Dummheiten wie die automatische Anmeldung...)

    Zusätzlich kannst Du beliebig viele Schlüsselbunde erstellen die mit unterschiedlichen Rechten und Passwörtern angelegt werden um so noch weitere Sicherheitsstufen zu realisieren.
    Gruß Pepi
     
  13. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    jo, hätte ich mich mal an die vorangegangenen threads erinnert, dann hätte ich natürlich niemals ein kaufprogramm ins spiel gebracht, sondern gleich die schlüsselbunde.
    ich vasprech, dies beim nächsten mal zu tun....:cool:
     
  14. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Dafür gibts eine Suchfunktion. :) Die wird leider immer wieder sträflich vernachlässigt.

    Gäbe es von der werten Leserschaft Interesse daran zu erfahren was man so alles mit dem Schlüsselbund anstellen kann?
    Gruß Pepi
     
  15. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ja, ich melde Interesse an.

    Gruss
     
  16. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Auch ich hätte Interesse, wie auch an Wartung, Pflege, Backup desselben.
     
  17. Tiro

    Tiro Cox Orange

    Dabei seit:
    17.07.07
    Beiträge:
    96
    Ich auch.

    Tiro.
     
  18. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Finden sich noch ein paar mehr als drei?
    Gruß Pepi
     
    #18 pepi, 10.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.07
  19. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    sicher pepi, aber nicht alle werden laut hier schreien .. ich machs mal ... HIER (nummer4)

    ich nutze mein schlüsselbund zwar schon recht ordentlich meine ich, incl notizen z.b. aber ohne dir unterm arm lecken zu wollen ;) deine ausführungen interessieren mich immer ;)

    dahui
     
  20. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Joa würde mich auch interessieren, evtl. kann ich ja dann Yojimbo in die Wüste schicken
     

Diese Seite empfehlen