1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Livebericht: "Mum is no longer the Word"

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 17.09.07.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Am Dienstag um 11:00 Uhr unserer Zeit werden wir Live über den Apple Event im Londoner Store, 235 Regent Street, berichten. Wer also morgen im Büro ohnehin nichts zu tun hat, kann hier interessante Neuigkeiten lesen.

    Über die diversen Gerüchte haben wir bereits berichtet: News 1, News 2.

    Auf mehrfachen Wunsch wird der Ticker übrigens dieses Mal von unten nach oben geschrieben - und nicht, wie beim letzten Mal, chronologisch.

    TICKER

    [​IMG]

    So, das wars. Wir werden nun versuchen, einige schöne Fotos des O2-iPhones zu bekommen. Ich vermute ein schickes iPhone mit einem riesigen, hässlichen Branding (Was uns bei Vodafone allerdings vermutlich auch nicht erspart geblieben wäre - ebenso nicht bei T-Mobile.)

    11:53 Frage: "Datenflatrates - Wird es derartige Verträge auch für andere Kunden geben?" Antwort, Matthew: "Ab dem ersten Oktober werden wir diese Verträge allen Kunden anbieten." Steve: "Das ist die Zukunft!"

    11:51 Frage: "Denken Sie, das die 2 Megapixel ein Thema für europäische Kunden sein werden?" Antwort: "Nein, die Kamera ist großartig." Ach echt? "Mehr Megapixel erschaffen nicht zwangsläufig eine bessere Kamera und das iPhone ist tatsächlich eine gute Kamera, insbesondere wenn das Licht gut ist." Ich will nicht dramatisieren, aber wenn das Licht gut ist, ist eine Einwegkamera hervorragend!

    [​IMG]

    11:48 Frage: "£900 für 18 Monate, maximal £1260. Gibt es irgendwelche Garantien, dass ihr den Preis nicht um 1/3 verkleintert?" Großes Gelächter. Antwort: "Ich glaube nicht, dass das passieren wird. Aber wir reden hier von Technik, da kann man das nie so genau wissen. Wir haben zumindest keine Pläne, die Preise zu verändern, aber wir garantieren, dass der Preis sich in der Zukunft mal ändern wird - das ist immer so. Aber wir arbeiten schon an dem nächsten iPhone und auch schon an dem übernächsten iPhone. Das ist, was unsere Kunden von uns erwarten."

    11:46 Frage: "Habt ihr darüber nachgedacht, das iPhone für Drittanbieter zu öffnen?" Antwort: "Ja, und wir haben das mit Web 2.0 bereits getan. Wir warten noch auf Programme, die insgesamt vertrauter sind. Aber die Menschen erwarten von ihren Telefonen einen höheren Standard als von ihren Computern - und um so offener man ist, um so weniger kann man die Qualität voraussagen."

    [​IMG]

    11:44 Frage: "Warum nicht ein einziger Provider für ganz Europa, wenn O2 so gut passt?" Antwort: Wir mussten wichtige Entscheidungen treffen und wir denken, dass wir die richten getroffen haben. Auf jeden Fall haben wir eine richtige Entscheidung getroffen, als wir O2 gewählt haben."

    11:43 Frage: "Können Sie, was die anderen Länder angeht, ein wenig deutlicher werden?" Da ist einer zum ersten Mal dabei. Antwort: "Wir werden heute nur über England reden."

    [​IMG]

    11:39 Frage: "Wieviele iPhones hofft ihr vor Weihnachten verkaufen zu können?" Antwort: "80% der High-End-Kunden sind bereit, von anderen Netzwerken zu wechseln, nach ihren Daten." Er wird jedoch keine genauen Zahlen besprechen. Frage: "Wie sind die Pläne für einen Verkaufsstart in Europa und eure Reaktion auf beleidigte Provider, die kein iPhone anbieten können?" Anwort: "Wie wir sagten, werden wir das iPhone in mehreren europäischen Ländern einführen - dabei bleibt es. Was die Provider angeht: Wir haben versucht, herauszufinden, wer am besten zu uns passt. Es ist quasi so, als würde man zu einigen Dates gehen und anschließend heiraten. Also ja, wir haben einige saure Freundinnen da draußen." Wieder Gelächter in den Reihen.

    11:36 Frage: "War euch während der Verhandlungen um das iPhone bewusst, dass der iPod Touch herauskommen wird?" Antwort: "Eine der großen Eigenschaften Apples ist die Tatsache, dass sie sich immer vorwärts bewegen." Perfekt ausgewichen. Steve: "Das iPhone ist ein Telefon und der iPod nicht. Der iPod ist eine Art Stützrad, um später auf das iPhone umzusteigen." Okay, das ist lächerlich. Wer glaubt daran? Vermutlich gab es durchaus Ärger - dass der iPod Touch die Verkaufszahlen des iPhone drücken wird, ist eindeutig.

    11:34 Frage: "Diese Frage geht an Matthew: Was musstet ihr unternehmen, um euer Netzwerk für das iPhone vorzubereiten?" Antwort: "Wir haben in EDGE investiert. Wir werden bei Verkaufsstart im Norden anfangen und rund 30% abgedeckt haben."

    [​IMG]

    11:31 "... Manchmal bekommt man, was man bezahlt." Frage: "Ist Freischaltung ein Thema?" Antwort: "Es ist ein ständiges Katz-und-Maus-Spiel." Steve sieht Matthew an: "Sind wir die Katze oder die Maus?" "Wir müssen versuchen, ihnen (den Hackern) einen Schritt voraus zu sein."

    11:30 Frage: "Wie sieht die Gewinnverteilung zwischen Apple und O2 aus?" Antwort: "Leider können wir da nicht drüber reden, aber gute Frage!" - Gelächter in den Reihen.

    11:29 Frage: "Welche Laufzeit haben Die Verträge, und bedeutet Flatrate wirklich Flatrate?" Antwort: "Der Vertrag läuft 18 Monate. Und ja, es gibt ein Limit: 1,400 Seitenaufrufe würden den Vertrag brechen, im Sinne einer fairen Nutzung." Okay, das ist dreist.

    11:26 Frage: "Wie sieht das aus mit der iTunes - Aktivierung?" Antwort: "iTunes wird genauso funktionieren wie in den USA - man sucht sich einen Vertrag aus und aktiviert dann sein iPhone. Selbstverständlich wird es auch für Updates genutzt." Frage: "Was war das für ein lila Icon, das wir gesehen haben?" Antwort: "Das war der Wifi iTunes Store - er kommt diesen Monat in das vereinigte Königreich."

    [​IMG]

    11:24 Frage: "Mehr als 7,000 Hotspots im ganzen Land... Was kosten die denn?" Antwort: "Cloud ist unser Partner, und ja, das ist umsonst." Steve redet wieder über die Vorteile von W-Lan. Frage: "Kommt der Starbucks-Deal nach England?" Antwort: "Da müsst ihr schon Starbucks fragen... Starbucks liebt England."

    11:23 "3G muss erst aufholen und mindestens 5 Stunden durchhalten - Dann denken wir darüber nach, vielleicht Ende nächsten Jahres. So oder so ist W-Lan ohnehin schneller als jedes 3G-Netzwerk. Das ist der Grund, warum wir uns dafür entschieden haben."

    11:20 Steve betritt wieder die Bühne und die Journalisten haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Erste Frage: "Warum kein UMTS?" Antwort: "Die 3G-Chipsätze verbrauchen extrem viel Strom, was uns rund 2-3 Stunden Batterielaufzeit kosten würde. Unser Telefon hat eine Sprechzeit von 8 Stunden, und das ist extrem wichtig, vor allem, wenn man das Telefon für Internet und Musik benutzt."

    11:18 Matthew spricht über seine Erfahrungen mit Google Maps. "Glücklicher Vater, glückliche Tochter". "Wir haben Verträge abgeschlossen und können nun mehr als 7,000 W-Lan-Hotspots im gesamten Land anbieten." Wer dieser Partner ist, wird nicht verraten. "Sollte keiner in der Nähe sein, wird der Datentransfer via EDGE ablaufen." "Die Leute haben mich öfter nach dem iPhone als nach Led Zeppelin - Tickets gefragt!" (O2 sponsort Led Zeppelin.)

    [​IMG]

    11:14 "Warum möchte ich es meinen Kunden im vereinigten Königreich anbieten? Weil es eine weitere, revolutionäre Erfahrung ist. Wir haben uns mit Carphone Wharehouse zusammengetan, welches mehr als 1300 Verkaufsstellen im gesamten Land bietet. Jeder einzelne Laden wird einen Experten für das Gerät zur Verfügung haben, der die Kunden berät." Visual Voicemail wird funktionieren und die Preise sind moderat: Datenflatrates mit £35, £45 und £55 - Verträgen, bei denen man sich nicht um GPRS und EDGE kümmern muss. Es gibt also kein UMTS.

    11:13 Steve stellt den CEO von O2 UK vor, Matthew Key, der in diesem Augenblick die Bühne betritt. "Ich habe schon hunderte von Geräten gesehen, jedes Jahr aufs Neue. Und nach nur wenigen Minuten mit dem iPhone wusste ich, dass es sich um ein revolutionäres Produkt handelt."

    11:11 Es ist wirklich exakt die gleiche Werbung, nur dass "The NY Times" mit "The Guardian" ersetzt wurde - und nun ein O2-Logo erscheint. Applaus. "Wir wollten den Provider nehmen, bei dem wir uns am meisten zu Hause fühlen, und das war nunmal O2."

    11:10 Der Verkauf startet am 9. November. "Wir haben darüber nachgedacht, welche Art von Werbung wir für das iPhone schalten und beschlossen, dass wir aus dem Weg gehen sollten und das iPhone für sich selber sprechen lassen sollten." Bitte? Was wird das denn? "Wollt ihr die neue Werbung sehen?" Umwerfend - die gleiche Werbung wie in den USA, nur mit britischem Akzent. Da konnte man mehr erwarten.

    11:09 Und los gehts: Steve (Ja, der Steve) steht auf und begrüßt alle. "Wir haben den Preis des iPhone in den USA gesenkt, weshalb der Preis des iPhone im vereinigten Königreich bei 269 Pfund inklusive MwSt. liegen wird."

    11:07 Nein, unseren Leuten geht es gut, es handelte sich nur um eine für Apple unübliche Verspätung. Im Gegenteil: Apple ist dieses Mal schnell. Tata! O2 ist Provider im vereinigten Königreich. "Wir wählten den Besten, den meist verbreiten Carrier - und das ist O2."

    11:05 Stille. Mittlerweile ist es 5 nach 11, es tritt jedoch kein Mucks mehr aus dem Store - wir haben spontan Angst um unsere V-Männer.

    11:00 Der Event ist deutlich kleiner als ein "echter" Apple Event in den Staaten und hat ein bisschen Hörsaalfeeling. Die rund 100 Journalisten haben mittlerweile Platz genommen.

    [​IMG]

    10:55 Wo ist eigentlich Steve Jobs? Es wurde zwar behauptet, dass er anwesend sein, gesehen hat ihn jedoch noch niemand.

    10:54 Langsam wird es warm: Musik läuft (vermutlich U2), Apples Privatarmee wuselt überall herum.

    10:51 Unsere französischen Kollegen sind sich mittlerweile sicher: Orange soll der Provider in Frankreich werden, und für einen Preis von rund 300€ ab November das iPhone verkaufen. Für Deutschland, Österreich, die Niederlande und andere kleinere Staaten ist nach wie vor T-Mobile der Favorit.

    10:50 Etwa 100 Journalisten sind jetzt im Store und genießen Tee und Kuchen.

    [​IMG]

    10:46 "The Londonpaper" will angeblich schon den Preis für das iPhone herausbekommen haben: Mit 269 Pfund (390€) wäre das britische iPhone nach Steuern zwar ein bisschen teurer als das amerikanische iPhone, jedoch nicht allzu stark überteuert (Etwa 330€ - 350€ kostet es je nach Bundestaat in den USA). Gleichzeitig berichtet das Magazin, dass es neben Apple Stores und dem Netzbetreiber einen weiteren Verkäufer namens "Carphone Warehouse" geben soll.

    10:44 Es gehen Gerüchte herum, dass die Storemitarbeiter ab 14.00 Uhr gebrieft werden - Was zwangsläufig nur dann notwendig ist, wenn etwas verkauft wird. Gleichzeitig ist der O2-Shop UK nicht erreichbar... Interessant... (Danke an Jonni400)

    10:28 Mr. iPhone, der Mann der auch in den Einführungsvideos auf der Applehomepage zu sehen war, ist so eben aufgetaucht. Gleichzeitig bringt die Apple-Privatarmee merkwürdig anmutende, militärisch versiegelte Koffer in das Innere des Stores.

    [​IMG]

    [​IMG]

    9:26 So, guten Morgen liebe Leser! Es sind zwar noch immerhin 1,5 Stunden, aber man muss sich ja aufwärmen. Der Kaffee ist gekocht, der Store geschlossen und laut diversen Berichten Steve Jobs schon in London eingetroffen.

    [​IMG]

    Fotoquelle: Engadget
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 17.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.07
  2. Grennigloh

    Grennigloh Gast

    och nee, so früh. blöder frühstücksservice im hotel. ich freu mich :)
     
  3. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    verdammt und ich hab derzeit kein wlan in der chule....
     
  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Schön, dass ich frei hab... wobei dann hätt endlich mal wieder ne sinnvolle Beschäftigung in der Arbeit:p ;) :-D
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Och neeeee...:-c
    Und ich sitze um 10 Uhr gerade vor einer Mathematikarbeit. Wie soll ich mich da konzentrieren?:p
     
  6. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    YES! Ich bin KRANK! (Also dieses eine Mal nicht nur im Kopf, sondern allgemein...) - Also kann ich schön mit zu gucken.. ;)
     
  7. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    10:00 Ist Perfekt! Ich hab von 9:50-11.25 zwei Freistunden ;) Ich werd das ganze dann aber auf einem Schulrechner verfolgen müssen... . Besser als nichts =)
     
  8. DerPrenzlberger

    DerPrenzlberger Damasonrenette

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    492
    Denkt an die STunde Zeitverschiebung zu London. Das Event beginnt also nicht 10 sondern 11 Uhr unserer Zeit.
     
  9. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Stimmt, denn die Presseveranstaltung beginnt 10 Uhr Ortszeit, nicht "unserer Zeit"! ... tststs .... Felix, da hast du nicht gut recherchiert. Sorryo_O
     
  10. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    ahja...machts auch net besser
     
  11. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Kann auch leider nicht zusehen! :-c
     
  12. DerPrenzlberger

    DerPrenzlberger Damasonrenette

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    492
    Halb so wild, ich denke nur immer daran, weil ich auf Grund dessen in London beinahe mal einen Flug verpasst habe :-D
     
  13. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Verdammt, Sorry Leute... Ich hoffe ihr habt noch keine Termine verschoben :D
     
  14. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
    Ich werde wohl den Bericht nicht live lesen können. Aber ich freue mich schon auf die großartige Zusammenfassung von Felix, wie beim iPod-Special-Event. :)
     
  15. gilligamer

    gilligamer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    1.296
    Na super! Habe mal meinen Stundenplan zurecht geschnitten... :mad::mad::mad:

    [​IMG]

    MFG(enervten)G gilligamer
     
  16. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    wisst ihr was ich morgen um (und auch vor) 11 Uhr vorhabe:

    NICHTS!

    Erst um 14 Uhr sag ich meiner Tante, die aus San Diego kommt, am Flughafen Hallo (nein, sie hat kein iPhone im Gepäck)
     
  17. juba

    juba Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    266
    hab mich ja eigentlich auf den morgigen wandertag gefreut...
     
  18. gilligamer

    gilligamer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    1.296
    Eifersucht:mad:
     
  19. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    mag jetzt abgedroschen klingen, aber:

    Zeit hat man nicht. Die nimmt man sich!
     
  20. gilligamer

    gilligamer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    1.296
    Naja... stimmt natürlich! Ich kann mir morgen also keine Zeit nehmen... ausser jemand schreibt mir eine glaubwürdige Entschuldigung und fälscht danach noch die Unterschrift meiner Eltern...

    MFG gilligamer
     

Diese Seite empfehlen