Lebensmotto

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von KingBaoi, 03.04.08.

  1. KingBaoi

    KingBaoi Granny Smith

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15
    Mich wuerde mal interessieren, was ihr fuer n Lebensmotto habt. ;)



    Mein Lebensmotto ist: Das Leben ist, was du daraus machst.

    Und nun noch ne kurze, simple Frage. ^^

    Wie heißt mein Lebensmotto auf Englisch uebersetzt?

    Vielleicht hat ja jemand eine Ahnung.

    Ist das korrekt: "Life is what you make it" ?
     
  2. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Der Sinn des Lebens ist dem Leben einen Sinn zu geben! ;)
     
  3. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    765
    Vor genau einem Jahr gab es mal diesen Thread, welcher schon einige Antworten enthält. ;)
     
  4. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    632
    "Hoping for the best, but expecting the worst"
     
  5. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.296
    Finde dein Ziel, arbeite hart, um es zu erreichen, und lasse dich durch nichts aus dem Konzept bringen. ;)
     
  6. joey23

    joey23 Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.244
    Mottos sind doof! Leb dein Leben!
     
  7. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    694
    "Niveau sieht von unten betrachtet immer wie Arroganz aus."

    "Man muß begreifen, daß man manchmal Taube und manchmal Denkmal ist."
     
  8. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    334

    Fand ich auch sehr schön umgesetzt in "Der beste Tag meines Lebens" :)
     
  9. KingBaoi

    KingBaoi Granny Smith

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15
    Was sagt ihr denn zu meiner Uebersetzung?

    "Das Leben ist, was du daraus machst."

    - "Life is what you make it."

    Ich bin in diesem Punkt ziemlich verunsichert, ob das ueberhaupt richtig uebersetzt ist. :p

    Bitte um Rueckmeldung.

    Danke
     
  10. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    694
    @KingBaoi

    Life is what you make of it
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.367
    Lieber am Busen der Natur als am Arsch der Welt...

    Grüsse, Steven
     
  12. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Das ist korrekt übersetzt.


    Gruß

    Klaus
     
  13. KingBaoi

    KingBaoi Granny Smith

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15
    Haha. :D Ich bin leicht verwirrt. :p

    Catholic schreibt: "Life is what you make of it"

    Und du sagst "Life is what you make it" ist richtig. xD

    Was denn nun?
     
  14. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.959
    sex, drugs and rock'n'roll....oder auch live fast, die young
     
  15. P-Bud

    P-Bud Idared

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    28
    adopt children, not styles... :p
     
  16. P-Bud

    P-Bud Idared

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    28
    is übrigens beides richtig, wobei das letztere gängiger is... umgangssprache halt
     
  17. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.360
    Wer nur Kacke aufs Spiel setzt kann nur Scheiße gewinnen!

    Wenn du dich klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran: Du warst einmal das schnellste und erfolgreichste Spermium deiner Gruppe.

    Kein wirkliches Motto, aber ich finds kuhl :-D
     
  18. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.512
    Das Motto eines Bekannten: Lebe lang, sterbe schnell...

    Und ich hab kein Motto. Doch einen habe ich: Gehe nie ohne deine Kamera vor die Tür :)

    Gruß,
    Venden
     
  19. philipxD

    philipxD Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    532
    Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mehr aufhängen.
     
  20. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    ganz klassisch: der kategorische Imperativ.

    und als zweites (wie schon genannt):
    der sinn des lebens ist, dem leben einen sinn zu geben.