1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Laser

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von HotSauce, 07.07.08.

  1. HotSauce

    HotSauce Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    99
    "Die CD/DVD kann nicht gebrannt werden. Das Gerät konnte den Pegel des Lasers nicht für dieses Medium kalibrieren."

    Ich habe seit kurzem ein MB und wollte nun eine DVD brennen, leider kommt dann die oben zitierte Fehlermeldung! Hab die Ordner direkt auf das DVD Symbol gezogen; Burn ist auf meinem MB ebenfalls installiert.

    Vor kurzem hab ich erfolgreich eine Urlaubs DVD erstellt und brennen lassen (mit iDVD'08)!

    Was mache ich falsch? Kann mir da jemand einen Tipp geben...

    MFG
     
  2. Jalisco

    Jalisco Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    15.02.08
    Beiträge:
    262
    Eventuell ist der Rohling hinüber oder von minderer Qualität.. probierst mal mit nem anderen bzw. einer anderen Marke..
     
  3. HotSauce

    HotSauce Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    99
    :cool:
    Danke! Hab eben eine andere DVD ausprobiert und es scheint zu laufen. Gibt es jetzt etwa eine Auswahl an Rohlingen, die ich nicht verwenden sollte?

    THX
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Hirn

    Ich hab grade beim öffnen dieses Threads eine seltsame Fehlermeldung vor meinem Auge aufpoppen sehen:

    "Die Thread kann nicht geöffnet werden. Die Forensoftware konnte den Thread nicht öffnen da der Thread-Ersteller nicht genügend Hirnaktivität zum Erstellen eines sauberen Thread-Titels aufbringen konnte."

    Mit Müh und Not hab ich es doch geschafft, diesen Thread zu öffnen.
    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

    Der M
     
    Shokyu und heykonsti gefällt das.
  5. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Nein.
     
  6. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Blöde Antworten geben ist manchmal recht lustig.
    Diese Antwort ist anscheinend aber schon persönlich.
    Bitte einen Gang zurückschalten!
     
    GunBound gefällt das.
  7. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    dir ist nicht zu helfen.
     
  8. Comandore

    Comandore Gast

    Ich habe jetzt bei meinem MBP 3.1 die gleiche Fehlermeldung, und ich benutze seit geraumer Zeit immer die gleichen Rohlinge, gestern Abend ging es noch wunderbar, heute morgen hat er mir bei inzwischen 5 Stück diese obengennante Fehlermeldung geliefert.
    Ist vlt. mein Laufwerk schon defekt?
     
  9. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Das hatte ich auch mal, der Weg zum Service ergab: Laufwerk defekt, es müsse gewechselt werden! (300€!)

    Ich habe dann mein MBP selbst operiert, mit dem Ergebnis,das es wieder wie am Anfang läuft.

    Vorgehensweise?

    - ifixit.com
    - Laufwerk aufgeschraubt.
    - Laserlinse gereinigt! Das war es! ;)

    Alles natürlich mit dem richtigen Werkzeug und der nötigen Vorsicht.
     
  10. Comandore

    Comandore Gast

    Hmm aber CD's kann ich noch brennen...
    Glaubst du es tut vlt. auch eine einfache Reinigungs-CD?

    Ansonsten heißt es doch, dass man ein einmal zerlegtes MBP nicht wieder so richtig zusammen bekommt :(

    Gruß Comandore
     
  11. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Du weißt aber hoffentlich schon, dass Laserstrahlen so ziemlich das Schlimmste für die Augen ist was es gibt...?
     
  12. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    ähm...nein? laser-augenoperationen sind ein segen für viele tausend menschen. allerdings sollte die bevorzugt ein arzt durchführen, und nicht der DL-Brenner.
     
    paga gefällt das.
  13. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Es gibt da auch Unterschiede in Frequenz und Stärke. Laser in CD-Spielern (class 1, <25 μW) haben weniger Leistung als Laserpointer oder Zieleinrichtungen für Waffen (bis 5 mW) oder Laser für Entfernungsmesser, und die werden mitten unter Menschen benutzt.
    Ich würde aber trotzdem das Teil vom Netz trennen, bevor ich daran rumspiele.
     
  14. Comandore

    Comandore Gast

    nun, man kann mit Laser auch Metal und härteres schneiden...
    Aber zurück zum Thema DL-Laufwerk - nützt es nicht das gleiche, sich eine Reinugungs-CD für 8Mark50 bei Media-Markt zu besorgen und sie ne Stunde durchlaufen zu lassen?
     
  15. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Das sind dann aber mindestens 500 mW und deutlich mehr, nix mehr im μW-Bereich.
    Kommt immer auf die Leistung, teils auch auf die Frequenz an.
     
  16. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    ...ungefähr die gleiche Aussage:
    "Wasser ist gefährlich, damit kann man auch Metal und ähnliches schneiden"

    :p
     
  17. Comandore

    Comandore Gast

    ja ok also dass Laser Fluch und Seegen ist klaa.... Augenlaser hin oder her, in den Laser eines aktivierten Double-Layer-Brenner würde ich dennoch nicht schauen, auch wenn es vollkommen ungefährlich ist, da der Brennpunkt dieses Lasers etwa 5 mm über der Sammellinse liegt und man mit dem Auge garnicht so nah an die List kommt.
    Die Hauptfrage war jedoch, ob dieser Fehler ("Die CD/DVD kann nicht gebrannt werden. Das Gerät konnte den Pegel des Lasers nicht für dieses Medium kalibrieren.") Ein Fehler am Rohling oder einen Teilweisen defekt des DL_laufwerks darstellt. Werde es demnächst mal mit einer Reinigungs-CD probiere, da ich ja CD's ohne Probleme brennen kann. Ich hoffe es liegt nicht am Laufwerk, da ich schon genug Schwierigkeiten mit meiner Hardware habe.
    Gruß Comandore
     
  18. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Nervig, wie Leute manchmal immer zum Thema des Threads zurückwollen :)

    Ich bin absolut kein Experte bei CD-/DVD-Brennern, glaube aber mich daran erinnern zu können, daß da zwei verschiedene Laser eingebaut sind für CDs und für DVDs. Kann also durchaus der eine verschmutzt oder defekt sein, der andere noch laufen. Möglicherweise sind auch die Rohlinge nicht besonders gut, und es hat halt bis vor kurzem einfach mit Glück geklappt, und jetzt sind irgendwelche Toleranzen überschritten oder die Charge ist minimal anders ausgefallen. Keine Ahnung, welche Marke du verwendest, aber bei billigeren Rohlingen ist das sicher normal, da sie ja oft aus völlig unterschiedlichen Produktionen stammen.
    Vielleicht mal zum Testen einen besonders hochwertigen DVD-RW-Rohling nehmen und vorher hier im Forum fragen, wer Erfahrungen am MBP hat und welche Marke empfehlen kann.
     
  19. [egert]midge

    [egert]midge Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    7
    servus leute!
    hat denn die reinigungs cd/dvd was gebracht?
    mein multidrive im mbp hat einfach von gestern auf heute den geist aufgegeben. lesen tuts noch aber mit schreiben is essig. hab schon dvd+r, dvd-r und cds von verschiedenen anbietern mit toast 8, toast 9, burn und itunes probiert aber, sieht wohl nach nem generalstreik aus.
    über die garantie bin ich 4 monate drüber und gravis will 300€ von mir. und irgendwie seh ichs nicht ein mir neben nen laptop n externes laufwerk zu stellen... ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. dikay

    dikay Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    149
    probier doch mal nen pmu reset.
    evtl. kriegt der brenner keinen saft mehr.

    war bei mir mal so als kein sound mehr raus kam..
     

Diese Seite empfehlen