1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kurztest: Macally Bookshell & Iceshell

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 27.05.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Preisfrage: Was ist das Ärgerlichste was einem frisch gebackenen MacBook-Besitzer passieren kann? Richtig! Ein dicker fetter Kratzer am formschönen Unibody. Zahlreiche Firmen reißen sich förmlich darum, dieser Sorge Paroli zu bieten und kreieren immer neue Produkte um das wertvolle Aluminium zu schützen. Eine dieser Firmen: Macally. Zwei brandneue Produkte fanden ihren Weg in die Redaktion und wurden von uns auf Herz und Nieren getestet. Ob sich die neue 'Iceshell' oder gar die Lederattrappe namens 'Bookshell' lohnen, und wie sich die Schutzhüllen im Alltag bewähren, lest ihr in diesem Test.[/preview]

    [​IMG]

    Zunächst widmen wir uns der 'Bookshell'. Macally beschreibt die Hülle mit den Worten: Formschön, lederartig und schlicht. Zugegeben, schlicht ist die Hülle allemal, aber weder stimmt Form, noch Farbe. Der lederartige Überzug wirkt billig und macht keinen besonders haltbaren Eindruck. Zwar wirkte die Hülle beim Auspacken durchaus hübsch, konnte aber in montierter Form nicht überzeugen. Aprospros montieren, das Stecksystem, welches von Macally genutzt wird um die Hülle am Book zu halten, ist einfach, aber fehlerhaft. Sobald beide Seiten der Hülle am Book befestigt waren, lies sich das Display nicht mehr bündig schließen. Ein ganz klares K.O.-Kriterium also. Wie groß der Spalt im geschlossenen Zustand war, seht ihr auf dem unteren Bild. Entweder handelte es sich bei dem Sample um einen Produktionsfehler, oder die 'Bookshell' ist schlicht und einfach nicht nutzbar. Schade.

    [​IMG]

    Kommen wir zur 'Iceshell'. Erst vor drei Tagen im Sortiment angekommen, ziert diese Hülle nun ein MacBook der Redaktion. Und ganz ehrlich: Da bleibt sie auch. Die 'Iceshell' tut genau das, was eine gute Hülle tun sollte: Haften, schützen und nicht weiter stören. Bei dem verwendeten Material handelt es sich um absolut durchsichtigen Kunststoff, der sich passgenau an das MacBook anschmiegt. Es wackelt nichts, es rappelt nichts und den ein oder anderen Kratzer wird diese Hülle sicherlich locker wegstecken. Im Gegensatz zur 'Bookshell' eine klare Kaufempfehlung. Wer jedoch großen Wert auf eine authentische Aluminium-Optik legt, der ist auch hier falsch beraten. Nach Meinung der Redaktion wirkt das Book in der Hülle ein wenig mehr wie aus Plastik.

    [​IMG]

    Praktisch: Bei beiden Hüllen bleiben sämtliche Anschlüsse erreichbar und der Remoteempfänger wird nicht gestört. Die 'Iceshell' hat zusätzlich neun Lüftungsschlitze am unteren Teil, damit das MacBook auch ein wenig mehr Luft bekommt. Grade im Sommer dürfte das die CPU erfreuen.

    [​IMG]

    Die Macally-Produktlinie ist käuflich zu erwerben in allen möglichen Geschäften. Wer sich seiner Sache sicher sein will, der wirft am besten mal einen Blick in den Dealer-Finder. Beide Hüllen werden mit einer UVP von je 29,95 Euro beworben, aber die 'Bookshell' sollte man vor dem Kauf unbedingt erstmal testen.
     

    Anhänge:

    #1 Christian Blum, 27.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.09
  2. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Also mir gefallen diese Cases nicht... Ich mag da lieber ne elegante lederhülle oder so...
    Aber wieder gut geschrieben!

    Was andres: Wie schauts denn mit der Apfelshow aus? Schon im Kasten?
     
  3. Unforgiven

    Unforgiven Roter Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    94
    Da bleib ich lieber bei meiner Tucano Second Skin :)
     
  4. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Kann man nicht drin arbeiten, besser Crumpler THE GIMP :)
     
  5. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Schöner Bericht! Ein Bild im aufgeklappten Zustand wäre vielleicht noch schön gewesen! :)
     
  6. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Danke. Also ich hab die Show schon :D :D
     
  7. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Nice! :)
     
  8. will2die

    will2die Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    128
    u wann krieg ich die^^
     
  9. fraed

    fraed Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    126
    Ich frage mich, ob ich mein MacBook Pro lieber in eine Vitrine stellen sollte. Wie kann man das Design (.. das man versucht damit zu schützen), so hässlich verstecken?
     
  10. Chrissel

    Chrissel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    639
    hier sind auch bilder im offenen zusand zu finden ;)
     
  11. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Bei der Bookshell 100% Acc., aber bei der Iceshell sehe ich das völlig anders.
     
  12. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Mhm ist eine Überlegung wert, da ich das Ding jeden Tag in der Uni mit habe und es immer in THE GIMP reinhauen und wieder raus, nervt auf Dauer schon. Klar kann man bei GIMP arbeiten wenn das Ding da drin steht, aber mich nerven die Gummi-Halte-Riemen, die verbauen mir die komplette Sicht auf links und rechts oben... 30€ ist jetzt auch nicht die Welt.
     
  13. fraed

    fraed Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    126
    Ja, auf die bezog ich mich. Bei der Iceshell kann man ja wenigstens noch durchschauen ;)
     
  14. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    gibt’s da auch was aus elfenbein? :-D
     
  15. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Ich hoffe inständig, dass du nur die Farbe 'elfenbein' meinst. Ansonsten verurteile ich deinen Post zutiefst.
     
  16. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Bevor ich mein MBP in so ein Teil "verbanne" stell ich's mir wirklich lieber gleich in die Vitrine. Selten so einen blödsinn gesehen. Na gut - wenn man damit aufm Bau arbeitet o_O

    mfg thexm
     
  17. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Ähm...auf der Macally Seite sieht man so seltsam große Standfüße. Sind die tatsächlich an der Iceshell vorhanden? Das wirkt mega sperrig...
     
  18. fluidlab

    fluidlab Auralia

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    199
    Wer steckt denn sein schönes Macbook in so eine fiese Plastikschatulle? Dann doch lieber gleich ein Kunststoffgehäuse... Also wenn ich schon den feinen Alu habe, denn möchte ich den auch spüren und nehme den ein oder anderen Kratzer gerne in Kauf. Das Gerät ist letztendlich ein Gebrauchsgegenstand. o_O
     
  19. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    jeder definiert gebrauchsgegenstand anders, oder würdest du mit deinem auto auf einem schotterweg direkt hinter einem herfahren der so richtig den kies hochschleudert und deinen lack zerkratzt???
     
  20. Toka

    Toka Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    323
    genauso sehe ich das auch! und für unterwegs hab ich meine feine be.ez LArobe die schützt das ding genug... nach 2 jahren kommt eh ein neuer ;)
     

Diese Seite empfehlen