• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Kuo: Neue iPhones mit besserer Front- & mehr Rückkameras

MichaNbg

Altgelds Küchenapfel
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.098
Zum einen habe ich hier noch niemanden gesehen, der Apple „verteufelt“. Zum anderen positioniert sich Apple nun mal als Nonplusultrapremiumanbieter bei dem alles immer perfekt sein soll. Da sind die Ansprüche nun mal andere. Und wenn der Nonplusultrapremiumhersteller seine Superduperwirsindvielclevereralsderganzerestlichemarkt-Tastatur auch in der dritten Generation nicht in den Griff bekommen hat, ist das schon auch ein wenig peinlich.

Einen solchen Spott und Häme, wie hier immer wieder über andere Hersteller ausgeschüttet wird, habe ich gegenüber Apple aber noch nie gelesen. In manchen Linuxforen mal abgesehen. Aber da machen sich die Fans einzelner Distros ja auch gegenseitig fertig.

Manche Menschen identifizieren sich viel zu sehr selbst mit dem ganzen „Schrott“ (im Sinne von vergänglichem Konsum) den Sie kaufen und verwenden und werden immer gleich persönlich, fühlen sich direkt angegriffen, wenn es mal kontrovers zugeht. Es fehlt definitiv an der notwendigen Distanz.

PS: wie schon mehrfach geschrieben, mir liegt es fern Samsung zu „verteidigen“. Da gibt es nichts zu verteidigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mokotschombo

Kaiserapfel
Mitglied seit
05.03.15
Beiträge
1.716
in Android Foren ist Apple eh kein Thema mehr. Samsung gegen Huawei ist das neue Ding :)

ps: frohe Ostern!
 

Verlon

̈Öhringer Blutstreifling
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
5.524
Nutzer ziehen Folie bei Samsung ab, Display geht kaputt -> Unternehmen schuld.
Naja, Samsung sieht sich da aber offenbar doch in der Pflicht, nachzubessern. Der Launch des Fold wurde verschoben.

Ist halt schlechte PR, hätte man vermeiden können (vielleicht wollte man schneller als Huawei sein). Da es aber ein Produkt für early adopters ist, sehe ich das nicht als zu tragisch an. Das wird einige Generationen dauern, bis die Schwächen ausgemerzt sind und es für die Masse interessant ist. Ist nicht unüblich.
Ich freue mich auf jeden Fall auf faltbare Displays. Wenn man die technischen Herausforderungen meistert, wird das meiner Meinung nach der nächste große Trend bei Smartphones.
 
  • Like
Wertungen: MichaNbg

thomas65s

Akerö
Mitglied seit
25.01.13
Beiträge
1.825
Da es aber ein Produkt für early adopters ist, sehe ich das nicht als zu tragisch an.
Ja, es ist mir auch vollkommen egal, wenn ich 2000 Tacken hinlege und nach dem Abziehen der Schutzfolie ist das Ding hinüber. Dafür war ich ja einer der ersten.
Sag mal, das kann ja wohl nicht dein Ernst sein. Oder?
 

Mokotschombo

Kaiserapfel
Mitglied seit
05.03.15
Beiträge
1.716
Ja, es ist mir auch vollkommen egal, wenn ich 2000 Tacken hinlege und nach dem Abziehen der Schutzfolie ist das Ding hinüber. Dafür war ich ja einer der ersten.
Sag mal, das kann ja wohl nicht dein Ernst sein. Oder?
Wenn du das Display bei dem iPhone abzieht, ist auch hinüber....
 

MichaNbg

Altgelds Küchenapfel
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.098
Naja, beim Fold ist wohl auch mehr im Argen, sonst hätten sie den Launch jetzt nicht verschoben. So läuft das Geschäft eben mittlerweile. Andere verbauen zu kurze Displaykabel mit Bruchgefahr in Notebooks.... anständiges Design und QS sind nicht mehr so gefragt.
 

Martin Wendel

Chefredakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.298
@Mokotschombo: Keine Ahnung, auf welche Art und Weise du bereits schon iPhone-Displays kaputt gemacht hat. Du dürftest aber wohl der einzige sein, der es bislang durch Abziehen geschafft hat. Gratuliere. ;)
 

Mokotschombo

Kaiserapfel
Mitglied seit
05.03.15
Beiträge
1.716
@Mokotschombo: Keine Ahnung, auf welche Art und Weise du bereits schon iPhone-Displays kaputt gemacht hat. Du dürftest aber wohl der einzige sein, der es bislang durch Abziehen geschafft hat. Gratuliere. ;)
Du weißt schon was ich meine. Die Folie abzuziehen ist eine Fehlbedienung. Genauso wie ein iPhone 6 in der Hosentasche oder iPhone 4 in der Hand.
 

Butterfinger

Champagner Reinette
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
2.658
Da es aber ein Produkt für early adopters ist, sehe ich das nicht als zu tragisch an
Sehe ich auch so. Man muss Samsung auch zugute kommen lassen, dass sie so eine öffentliche Testphase gemacht haben. Auch der Umgang mit der Kritik wirkt professionell.
Apple könnte so etwas auch mal machen und könnte ggf. auch gewisse Gates dadurch verhindern?
 

Martin Wendel

Chefredakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.298
Schön, dass du es wenigstens zugibst. ;)
 

Verlon

̈Öhringer Blutstreifling
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
5.524
Man muss Samsung auch zugute kommen lassen, dass sie so eine öffentliche Testphase gemacht haben.
Das war doch keine öffentliche Testphase. Kurz vor Release den bekannten Reviewern Geräte zur Verfügung zu stellen, ist eine übliche PR Maßnahme, die Apple genauso macht. Bei Samsung ist es jetzt nur gehörig schief gegangen.

Ja, es ist mir auch vollkommen egal, wenn ich 2000 Tacken hinlege und nach dem Abziehen der Schutzfolie ist das Ding hinüber. Dafür war ich ja einer der ersten.
Sag mal, das kann ja wohl nicht dein Ernst sein. Oder?
Wenn auch nicht direkt vergleichbar, aber sagen sich die Leute, die 2000€ für ein MacBook Pro hingelegt haben, nicht das gleiche, wenn die Tastatur durch ein wenig dreck kaputt geht?
 

Butterfinger

Champagner Reinette
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
2.658
Der Unterschied für mich liegt aber an der zeitlichen Phase. In allen Artikeln steht mehrere Wochen vor Release wurden Influencern und Agenturen Testmuster ausgeliefert.
Vielleicht unterbinden andere Firmen mit der Ausgabe von Testgeräten jegliche Kommunikation nach Außen (nicht unüblich).

Wenn auch nicht direkt vergleichbar, aber sagen sich die Leute, die 2000€ für ein MacBook Pro hingelegt haben, nicht das gleiche, wenn die Tastatur durch ein wenig dreck kaputt geht?
Klar! Als Beispiel könntest du hier im Forum einiges heranziehen, meistens aus dem iPhone Erfahrungsberichte Bereich.
 

Verlon

̈Öhringer Blutstreifling
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
5.524
Der Unterschied für mich liegt aber an der zeitlichen Phase. In allen Artikeln steht mehrere Wochen vor Release wurden Influencern und Agenturen Testmuster ausgeliefert.
Vielleicht unterbinden andere Firmen mit der Ausgabe von Testgeräten jegliche Kommunikation nach Außen (nicht unüblich).
Verstehe jetzt ehrlich gesagt nicht, was du meinst. Bei Samsung gibt es genauso wie bei Apple genaue Vorgaben, ab wann die Berichte veröffentlicht werden dürfen. Die Geräte erhalten sie natürlich deutlich früher.
 

Mokotschombo

Kaiserapfel
Mitglied seit
05.03.15
Beiträge
1.716
Die Fold Videos werden gut geklickt, kaputte Fold Videos noch besser....

Das ganze Influenzer testen Sachen, gucken Filme in der Vorpremiere usw usf ist echt schlimm. Es ist nichts anderes als bezahlte Artikel/Videos. Hoffentlich normalisiert sich das irgendwann wieder....

Aber alles nicht mehr Thema.