1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kostenloser editor für mac

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von leeni, 27.08.09.

  1. leeni

    leeni Gala

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    52
    Hallo :)

    Ich bräuchte mal eure Hilfe in Bezug auf die Wahl eines guten, kostenlosen Editors, da wir uns im Moment in der Schule im Fach "Webdesign" damit beschäftigten.

    Liebe Grüße Eileen
     
  2. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Macintosh HD - Programme - iWeb o_O
     
  3. leeni

    leeni Gala

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    52
    Super, danke :)
    Bin neu in der mac-Welt. Wusste nicht, dass dieses Programm dafür gedacht ist...
     
  4. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Naja RedCloud iWeb wird ihm nicht viel helfen weil das eher hin und her klicken ist damit was zustande kommt und nichts mit "programmieren" zu tun hat.

    Ich kann dir Eclipse empfehlen. Oder TextWrangler, wenns um HTML, Java oder so etwas geht sind die nicht schlecht. Zur Not einfach selber mal Googlen alá "HTML Editor for Mac free" oder was du halt genau brauchst, hast du ja leider nicht angegeben ;)
     
  5. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    zum lernen ist ein editor nicht so das wahre ... da helfen seiten wie selfHTML oder so. und die dinge kannst du in jedem x-beliebigen texteditor umsetzen.
    ansonsten gibts auch noch dreamweaver (auch wenn ich den nicht mag ... und ich weiß gar nicht ob der was kostet :) )
     
  6. leeni

    leeni Gala

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    52
    ich sehe gerade, dass dasn nicht ganz das ist, was ich meinte o_O ich bräuchte einen editor, bei dem ich nur mit html-codes arbeiten kann, oder ist das da auch möglich?
     
  7. leeni

    leeni Gala

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    52
    sorry :) ich weiß leider selbst noch nicht so viel drüber...
    weiß nur, dass wir mit so html-codes rumspielen sollen xD

    aber danke schonmal
     
  8. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    wie gesagt, jeder x-beliebiger texteditor.
    ansonsten wirklich mal googlen, es gibt sicher genug programme die z.B. bestimmte tags kennen und sie dir quasi vorsetzen. das machts am anfang vielleicht leichter.

    edit: hier der link zu selfHTML. da stehen viele nützliche dinge die du einfach testen kannst.
     
  9. klaus#

    klaus# Gala

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    53
    Was ist für dich gut bzw. welche Anforderungen hast Du?
     
  10. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.702

    waren wir alle mal - also ruhig fragen - oder ab und zu die SUCHE Funktion nutzen :-D

    Bei HTML kannst du auch mit OpenOffice arbeiten.
    Mit dem Textprogramm die HTML Seiten erstellen und dann als WEB-Seite speichern.
     
  11. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    NVU vielleicht?
     
  12. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    ist zwar auch nicht umsonst, aber die 30 tage trial kannst du dir ja mal anschauen:
    textmate
    der kann alles mögliche, inkl. HTML.
     
  13. leeni

    leeni Gala

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    52
    also in der schule benutzen wir bbedit, aber ich glaube das kostet o_O habe eig. keinen besonderen anspruch... am besten so einfach wie möglich xD
     
  14. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    dann vielleich smultron?
     
  15. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    so einfach wie möglich ist TextEdit :p
     
  16. vikakive

    vikakive Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    189
    Ich benutze für meine Web-ArbeitenCODA. Großartiges Programm, sehr einfach gehalten, aber alles dabei, was man braucht.
    Kostet zwar, aber du hast 14 Tage Testzeit, die dir vielleicht für die Schule schon reichen?

    Edit: JA, ich hab nicht genau gelesen, da steht kostenlos ;)
    Trotzdem ist Coda großartig.
     
    #16 vikakive, 27.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.09
  17. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Daher auch der o_O-Smiley. Klappt immer wieder.
    Dann melden sich plötzlich die AT-Leute welche sich wirklich damit auskennen.
    Freut mich mal wieder auf unkonventionellem Wege geholfen zu haben! :-D
     
    DesignerGay gefällt das.
  18. Kiwii2006

    Kiwii2006 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    1.000
    So einfach wie möglich, wie wär's mit TextEdit?
    Zu finden unter Programme -> TextEdit

    mfG
     
  19. leeni

    leeni Gala

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    52
    ich finds ja toll, dass ich so viele vorschläge bekomme, aber ihr bringt mich ganz durcheinander :D
    ich werde einfach mal ausprobieren... viel kann ich ja nicht falsch machen denke ich^^
     
  20. leeni

    leeni Gala

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    52
    textedit sieht so...ähm... unprofessionell aus xD
     

Diese Seite empfehlen