1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kostenlosen Email Account für Mail gesucht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von weeceman, 12.11.08.

  1. weeceman

    weeceman Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    94
    ...den man immer aktualisieren kann. Ich selber bin momentan bei web.de und finde des ziemlich nervig mit den Fehlermeldungen mit denen man sich da immer rumschlagen muss.
    Wisst ihr einen kostenlosen Anbieter?
     
  2. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, wenn man einen Testaccount bei MobileMe eröffnet, dann bleibt die Mail für immer... Stimmt das oder irre ich mich da?
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Da irrst du dich;)
    Bei Web.de musst du nur die Serverabfragezeit etwas hochschrauben (mind. 15 minuten). Außerdem kannst du bei web.de auch IMAP verwenden, was schon sehr praktisch ist... dann kommt auch nicht mehr die POP3-Fehlermeldung....
     
  4. reflex

    reflex Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    9
    Gmail

    Hallo!

    GMail unter www.gmail.com funktioniert recht zuverlässig und kann auch POP3 und IMAP (das mußt aber im Webinterface einschalten)

    LG
     
  5. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Google spioniert dich nur aus :p
     
  6. the_alien

    the_alien Idared

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    24
    Bin auch bei GMail -was in Deutschland ja Googlemail heißt- und funktioniert super mit Mail.app.
    Und wenn sie mich ausspionieren werden sie sich furchtbar in den Hintern beißen :D
     
  7. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Also Google gebe ich praktisch 0,0 extra Daten. Und erst Recht speichere ich meine Mails nicht auf deren Servern:mad:
    Aber das ist jedem selbst überlassen, wem er was anvertraut. Dann doch lieber WEB.de - wobei man ja nie sicher ist;)
     
  8. FabIphone

    FabIphone Ontario

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    348
    seit ich bei gmail bin bin ich wie ein mann aus glas :D... schaut mal gebt mal fabian kieser bei google ein.. und sofort habt ihr adresse handynummer etc. schon sehr komisch.. aber jetzt da alles ehh scho veröffentlicht ist kann ich auch bei gmail bleiben :D
     
  9. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Seit ich in China wohne, bin ich in meinen Rechten stark eingeschränkt. Aber ich kann mich noch frei bewegen...
    Ich gebe zu der Vergleich hinkt, aber was Google einmal auf dem Server hat, werden sie so schnell nicht löschen (Sicherheitskopien aller Mails müssen sie ja sowieso machen - egal ob du sie löschst). Und ob Google wirklich vertraulich mit deinen Daten umgeht ist eine ganz andere Frage... aber ich glaube, viele werden die Macht von Information und damit die Macht von Google erst in ein paar Jahren bemerken. Manche werden es vll. auch niemals merkeno_O
    Ein anderer noch sehr hinkender, dafür national passenderer Vergleich: Einige Deutsche haben immer noch nicht den Missbrauch von Macht verstanden (siehe zB die jährlichen Demonstrationen in Grävenberg und anderen Orts)...
     
  10. FabIphone

    FabIphone Ontario

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    348
    :=) ja da hast du sicher nicht unrecht ! aber sowhat so interessant bin ich garnicht :=)
     
  11. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Als Einzelperson vll. nicht. Vor allem nicht für Google direkt.
    Aber um OnTopic zu bleiben: web.de bietet eigentlich alles was du willst, wenn du es mit IMAP ansteuerst und/oder die Servereinstellungen so veränderst, dass du max. alle 15 Minuten den Server abfragen lässt.
     
  12. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973

    das web.de nur 12 MB und 500 Mails in der kostenlosen Version zulässt stört nicht?

    Ich war auch früher bei web.de, aber diese Einschränkung haben mich dann zu gmail wechseln lassen. hoffe das mit gmail rächt sich nie...

    gruss
    philo
     
  13. unreal13

    unreal13 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    876
    Arcor, Yahoo oder Gmx...
     
  14. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    IMAP bei web.de ist doch kostenpflichtig, oder?
     
  15. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    688
    Ich bin seit Beginn der Betaphase bei GMail mit meinem richtigen Namen dabei und über mich findet man im Internet nicht mehr also vor GMail... da musst du wohl deine persönlichen Daten anderswo "losgeworden" sein...
     
  16. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Also du hast selbst bei Apfeltalk deinen Namen nicht geschwärzt... da biste selber schuld... wer sowas macht ist selber blöd. bin auch bei gmail und ich finde ich nich im netz...
     
  17. weeceman

    weeceman Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    94
    was ist mit denen? gibt es da keine sperre?
     
  18. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Auf jeden Fall bei gmx nicht. Mit den anderen kenne ich mich nicht aus.
     
  19. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    GMX hab ich über Mail.app laufen und es funktioniert super.
     
  20. Phalanx1984

    Phalanx1984 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    720
    bin auch bei web.de für meine spam-adressen und für eine alte, die immernoch so nebenher läuft... aber man kriegt für 2,50 pro jahr eine eigene domain mit eigenen emailadressen... das hab ich mir mal gegönnt, kommt auch irgendwie seriöser als eine gmx/gmail/web/hotmail/yahoo/etc adresse
     

Diese Seite empfehlen