1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kostenlose SMS verschicken

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von beatle1982, 22.01.07.

  1. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Moin
    Ich weiß nicht, ob das hier schon gepostet wurde (hab es in der Suche nicht gefunden), aber ich hab heute bei Apple zufällig ein Widget gefunden, mit dem man weltweit kostenlos SMS verschicken kann. Hier ist der Link: http://www.apple.com/downloads/dashboard/email_messaging/freetextmessagescallwave.html
    Wie gesagt: Bitte nicht erhängen, wenn das schon mal gepostet wurde - lebe manchmal hinterm Mond:).
     
    kepptn gefällt das.
  2. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Ich kannte es noch nicht, finde es aber ziemlich cool. Danke.
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Dafür muss man sich aber registrieren lassen und monatlich löhnen, wenn ich das richtig sehe... oder?
     
  4. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    nope

    Man muss nur eine gültige E-Mail Adresse bei den Prefs eintragen, welche aber scheinbar nichtmal gecheckt wird, zumindest kam bei mir noch nix an. Die SMS kommen binnen Sekunden an und beinhlten unten eine kleine Werbezeile.
     
  5. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Danke, hast mir Arbeit erspart. Hätte das selbe geschrieben!
     
  6. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377
    Jo, ich habs auch schon heute gefunden. Ist ziemlich cool. spart ne menge Kohle!
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ah ja, danke. Wie lang ist denn die Werbezeile?
     
  8. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Kein Ding, Du hast mir wohl ein paar Euro gespart. ;)

    Das einzige was man bemängeln könnte: obwohl man eine Nummer eingeben kann welche beantwortbar sein soll, wenn ich die Info richtig lese, wird eine andere als Absender eingetragen. Man sollte also seinen Namen dazuschreiben. Bei dem Preis ist das aber zu verschmerzen.
     
  9. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802

    (callwave.com/sms)

    das sind dann wohl 18 Zeichen.

    Man kann aber überlange SMS senden die dann, zumindest bei mir, als einzelne SMS ankommen und es erscheint nur bei der letzten die Infozeile!
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Dann sag mal Bescheid, wenn Du die erste Werbe-SMS bekommst. Irgendwo muss ja ein Haken an der Sache sein. o_O
     
  11. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Drum hab ichs erstmal mit meiner 2. Nummer probiert da sind Spam SMS nicht tragisch, solange meine EMpfänger keine Werbung kriegen soll es mir aber auch recht sein. Wenn es nicht überhand nimmt nehme ich ein bischen Werbung als Gegenleistung sogar gerne in Kauf.

    Hier ein Thread von MCN zu dem Widget, aussem November 05, ich nehme mal an einen HAken hätte dort jemand mittlerweile publiziert.
     
    #11 kepptn, 22.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.07
  12. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Und was meinst Du hierzu:
    P.S.: Danke für den MTN-Link.
     
  13. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Moin
    Wenn du mal auf anderen Seiten guckst, siehst du, dass du nicht der einzige bist, der diese (wie ich finde berechtigte) Sorge hat. Bisher hat aber noch keiner irgendwas negatives geschrieben.
     
  14. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Ja, es gibt Verträge bei denen man für den Empfnag von SMS bezahlt. Deshalb steht da ja auch "depending on their plan". Hat doch aber nichts mit dem Widget zu tun. In der Regel ist der Empfang aber kostenlos, zumindest bei allen Verträgen die ich kenne.
     
  15. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Mhm, klingt logisch. Es sind ja SMS aus den USA. Aber in Deutschland zahlt man bei den Netzbetreibern meines Wissens nach nix für eingehene Anrufe und SMS aus dem Ausland, von meinem Guthaben ging auch noch nix ab. Zugegeben das könnte ein paar Stunden dauern.

    Hier gehts zur Homepage der Firma, die bieten auch an seine Nummer für das Programm sperren zu lassen, was wiederum seriös wirkt.
     
  16. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Auf mich nicht. So wie ich diese komische Privacy Policy verstehe geben die die Telefonnummern munter an Drittanbieter weiter. Da kann man die Telefonnummer tausend Mal für das Widget sperren lassen. Auf dieser Welt gibt's nix umsonst.
     
  17. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Ebend. Wie gesagt ich halte Dich und alle mitlesenden gerne auf dem Laufenden falls sich etwas negatives ereignet. Ich persönlich sehe es so, eine Hand wäscht die andere. Wenn ich auf deren Kosten SMS verschicken darf und mir dadurch auch noch das lästige auf dem Handy getippe erspare, dürfen die mir auch 2-3 Werbe SMS pro Woche schicken. Solange das nicht aus dem Ruder läuft finde ich das nur fair. Denn Du hast Recht: Umsonst gibt es "fast" nix auf der Welt (sorry vertippt und geändert).

    Nachtrag:

    Bei MacUser wird das Teil auch schon ne Weile diskutiert, negative Berichte ibts bislang auch dort nicht. Wenn ich das richtig sehe bietet CallWave schon seit Jahren UMS an und macht damit ihr Geld, der SMS Dienst ist wohl wirklich eine reine Werbemassnahme und dient nebenher der Feldforschung.
     
    #17 kepptn, 22.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.07
  18. trust_us_24

    trust_us_24 Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    118
    im grunde ein feines widget! zumal es gleich die nummern aus dem mac adressbuch übernimmt. allerdings setzt es bei mir immer 8 Fragezeichen, also "????????", vor meinen text und wenn ich lange texte schreibe, die 3 parts ergeben laut dem widget, dann stückelt es mir meinen text in 5 superkurze sms wobei dann noch nicht mal der gesamte text übersendet wurde. hinten hat es was abgeschnitten. von daher: naja! nicht so wirklich brauchbar. :(
     
  19. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    das mit den zerstückelten sms fiel mir auch vorhin auf, aber die fragezeichen habe ich nicht.
     
  20. trust_us_24

    trust_us_24 Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    118
    in einer sms waren bei mir auch keine drin, aber in allen anderen und ich habe gut 7 stück verschickt.

    wie gebt ihr die telefonnummer ein?

    so: 0174 865...
    oder so: +49174 865...

    es geht beides, glaube ich.
     

Diese Seite empfehlen