1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kennt ihr diesen Telepolis-Artikel?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von civi, 30.10.06.

  1. civi

    civi Gast

    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/18/18831/1.html

    Was haltet ihr von diesem lustigen Artikel?
    Meint ihr, dass etwas wahres dran ist?

    An MacMark: Das ist kein Brandstifter-Thread und ich habe keinen User absichtlich beleidigt.

    An DasSCHWITZENDEÖltier: Das ist keine einseitige Stimmungsmache.

    Ich mag dieses Bewertungssystem nicht.
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    bei Telepolis schaue im Zusammenhang mit Artikeln zu Apple, Mac oder iPod erst auf den Autor. Steht da Wolf Dieter Roth drin, setzt automatisch die Skip-Routine ein.

    Gruß Stefan
     
  3. civi

    civi Gast


    Stefan, klär mich bitte auf!
    Hat der Autor eine Grundsätzliche Einstellung?
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    »grundsätzliche Einstellung?« - ja, kann man so sagen. Aber nur wenn man ihm wohlgesonnen ist :p. Seine Penetranz mit der er Ipod, Imac etc. schreibt sprichwörtlich. "WDR" kriegt man als Appleuser mit zu niedrigen Blutdruck auf Rezept von der Kasse bezahlt :p.

    Gruß Stefan
     
  5. Lustig? Ich finde den Artikel schrecklich, hat der die einzelnen Saetze aus Foren zusammenkopiert oder wo ist bei dem Artikel der Faden? Wenn er Apple oder BMW nicht leiden kann ist das seine Sache, aber vielleicht sollte er oefter mal vor die Tuer gehen und nicht solche schrecklichen Artikel zusammen phantasieren.
     
  6. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    also ich bis gestern abend und dem ego-thread hätte ich laut gelacht und den kopf geschüttelt. jetzt kann ich mir in etwa vorstellen was der gute mann meinte.
     
  7. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    Habe den Artikel soeben gelesen, und naja... doch ein wenig arg platt und unter dem Niveau von dem sonst üblichen in Telepolis...
     
  8. Ulli

    Ulli Ontario

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    346
    Ein wirklich "gutes" Beispiel für "investigativen" Journalismus.;)
     
  9. raketenmann

    raketenmann Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    30.12.03
    Beiträge:
    335
    vielleicht bin ich nur zu dumm ... aber ich versteh gar nicht, was er sagen will. Oder liegt's am Ende doch an seinem Schreibstil? Oder hat er gar nichts zu sagen?
     
  10. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Ich denke er will einfach Apple in den Dreck ziehen. o_O
     
    Ephourita gefällt das.
  11. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Viel ausgesagt hat der Artikel meiner Meinung nach nicht, aber ich konnte darüber lachen und gut ist. Ich denke viel mehr hat sich der Autor dabei auch nicht. Steht ja auch darüber: eine Polemik.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Polemik
     
  12. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Sicher, die peinliche Zwanghaftigkeit die "Schwelle" als Primärmerkmal heraus zu arbeiten. Wo blieb nur die über den "technisch eingefärbten" Titel quasi versprochene entsprechende Analyse?

    mfg pi26
     
  13. t3ddy

    t3ddy Gast

    Hier liegt ein ganz klarer Fall von PENISNEID vor! :)

    Gruß T3d
     
  14. civi

    civi Gast

    Ja, traurig dass der Ego-Thread vom Thema abkam und dann auch noch geschlossen wurde:
    http://www.apfeltalk.de/forum/haben-einige-apple-t55859.html
     
  15. civi

    civi Gast

    Du weisst, was Penisneid bedeutet?
     
  16. Hallo

    Hallo Gast

    Äh, und was ist mit Apple-UserInnen. Sollen die eine zu kleine Klitoris haben - oder was?
     
  17. raketenmann

    raketenmann Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    30.12.03
    Beiträge:
    335
    au, Vorsicht Vorsicht. Geschlechtsteile zu erwähnen ist hier verboten!
     
  18. civi

    civi Gast

    Penisneid hat gar nichts mit der Größe des Penis zu tun.

    Penisneid können dagegen sogar nur Mädchen haben.
    Denn sie haben im Gegensatz zu ihrem Vater keinen Penis. Und das macht die Mädchen in jungen Jahren manchmal fertig.
    Es ist psycholigisch und nicht physisch.

    Was haltet ihr von dem Artikel? Das war die Idee dieses Threads, den ich nicht wieder geschlossen sehen möchte.
     
  19. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    wieso? Die Mighty Mouse hat doch auch eine :oops:?

    Gruß Stefan
     
  20. civi

    civi Gast

    Och Mann, jetzt bleibt doch mal beim Thema oder macht ihr das systematisch, um wieder einen Thread schließen zu lassen?
    Jetzt konzentrieren uns und bleiben beim Thema: Telepolis-Artikel, was denkt ihr darüber?
     

Diese Seite empfehlen