1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.... kein Weltmeister aus Deutschland...

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von .holger, 05.07.06.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Tja... jetzt ist es offiziell der Weltmeister 2006 kommt nicht aus Deutschland. Spagetti schmeckt besser als Sauerkraut, Fiat ist besser als VW, der Schwabenkönig hat gesiegt...

    [​IMG]
    [Domshof Bremen - kurz vor dem Spiel]


    Na ja.. aber was soll's ? Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Samstag holen "wir" "uns" Platz 3 und können uns doch irgendwie mit als Weltmeister fühlen, oder?
    Was hat uns die WM 2006 gelehrt?
    • Es ist inzwischen in Ordnung Flagge zu zeigen
    • Es ist ok Nachts um 2 Uhr hupend durch die Stadt zu fahren
    • Es ist schön wildfremden Menschen in den Arm zu fallen
    • Man kann 3 Farben in einen Stift packen
    • Sogar der größte Ramsch verkauft sich in den Farben schwarz-rot-gold

    Und alle die jetzt traurig sind, denkt doch einfach jetzt schon an das Lied der Sportfreunde Stiller, das 2010 heraus kommen wird "'54, '74, '90, 2010 - ja so stimmen wir alle ein [...]"

    Kehrt alle wieder schön in Euer normales, Fußballfreies Leben zurück.
     
    #1 .holger, 05.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.06
    hochstammapfel gefällt das.
  2. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Bestimmt.

    Und freut euch schon auf die EM, oder wie...? In der Schweiz. :p
     
  3. musiq

    musiq Gast

    VIVE LA FRANCE... Zizou macht alles klar. Im Finale stehen Länder mit Stil und KULTUR: France vs. Italia...
     
  4. ra1d

    ra1d Braeburn

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    44
    Pff...Länder mit Kultur, was sind wir man???
     
  5. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    boah ich merk grad selber wie ich durch den kommentar leicht angestachelt bin... immer diese ungebändigten gefühlsausbrüche :)

    deutschland war gut drauf, jetzt isses vorbei.

    wobei ich italien und frankreich nicht wirklich mehr kultur unterstellen kann...
     
  6. xenxox

    xenxox Macoun

    Dabei seit:
    08.02.05
    Beiträge:
    122
    Na endlich kehr die bittere Realität zurück und das Erwachen beginnt. Kein Freudentaumel, nein die harte Wirklichkeit. Keine Jobs, viele Arbeitslose und nichtmal eine Runde Freibier.

    Wurde aber auch Zeit!
     
  7. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Wann gabs das das letzte Mal...? o_O
     
  8. PatrickB

    PatrickB Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    478
    Die deutschen haben sich wacker geschlagen. Das Spiel um den 3. Platz war weit keine Selbstverständlichkeit, viele sahen uns schon im Achtelfinale scheitern.

    Italien hat gewonnen.. Vielleicht waren sie nicht weit überlegen besser, aber auch wenn Deutschland gewonnen hätte wären es nur glückliche Umstände gewesen.

    In ner WM gehts ja irgendwie auch nicht nur um Fussball und gewinnen.... Irgendwie ist das ganze doch (oder sollte zumindestens so sein) ein kleines Olympia, bei dem die ganze Welt auf einen Punkt schaut, und sich freuen soll!
     
  9. Shuffle

    Shuffle Gast

    Schade Deutschland, alles ist vorbei.
    Ich wiederhole mich ungern als kritische Stimme, wir haben genau so schlecht gespielt wie gegen Argentinien, der 'Charme' der Eröffnungspiels hat gefehlt, der unbedingte, letzte Wille aus dem Spiel gegen Polen und dieses "Jetzt erst recht!" aus dem Trainingsspiel gegen Equador.
    Es war nicht schlecht, wir haben echt gute Tugenden gezeigt, gute Ansätze waren da, aber so wie in der Gruppenphase haben wir in der K.o.-Runde nicht mehr gespielt - und sind heute zurecht gegen eine einen Tick bessere italienische Mannschaft ausgeschieden.

    Und ich hoffe, jetzt wo der große Druck weg ist, dass unsere Nationalmannschaft - zum Trotz, jetzt erst recht - im Spiel um Platz 3 nochmal Gas gibt und an dem risikoreichen, offensiven, spaßbringenden Fußball der Eröffnungsspiels anknüpfen kann :) Ich bin dabei.

    Versteht mich nicht falsch, auch ich bin stolz, auch mir hat es Spaß gemacht, ich will auch, dass Klinsi weitermacht (weil wenn wir da anknüpfen, werden wir definitiv Europameister 2008), ich meine nur, wir haben die beiden letzen Spiele - Argentinien und Italien - einfach nicht mehr so gut gespielt. Und am enttäuschsten bin ich heute, war ich gegen Argentinien, von Ballack, der hat heute ja mal gar nichts gerissen. Nullnummer. Von Regisseur, von Leitwolf keine Spur. Gut, es ist ein Mannschaftssport, verloren haben sie alle gemeinsam, trotzdem steht der Name Ballack weit hinten an in der Liste der Jungs, die gute Noten bekommen - behandelt wird er immer wie ein Ausnahmespieler, das Turnier war er allerhöchstens guter Durchschnitt ;) Keine Enttäuschungsabwälzung, wollte es nur mal gesagt haben.

    Insgesamt geht das ok. so und ich freue mich trotzdem auf den Samstag in Stuttgart!
    Gruß
    Shuffle
     
  10. HG Butte

    HG Butte Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    290
    Wenn ich mir eines Wünschen dürfte bis zum nächsten Tunier, dann ...

    .... Das die ganzen reizüberfluteten, werbegelenkten, Konsumspacken kapieeeren .....

    Ein Korso gehört zum Finale, evtl. mal zu nem harten Achtel- oder Aufwärts, wenn der Gegner estrem schwer war, aber das abfeiern jeder kleinen Vorrunden Balltreterei ist albern.

    Weihnachten wird auch nicht schöner, wenn man es Wöchentlich feiert.
    Ich bin bestimmt kein Fussekmuffel, ich habe jedes Spiel gegrillt und am TV im Garten mit Freunden geschaut, aber dieses .. ach ... es ist einfach echt albern ... bald hupen wir dann für jede gewonnene Bundesligahalbzeit.

    Also, entweiht den Korso nicht !!! nutzt ihn in Maßen !! sonst werdet ihr auf die dunke Seite des Korsos gelangen

    MfG
    Butte
     
    1 Person gefällt das.
  11. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Ich sag nur eins:

    BRAVO JUNGS!

    Das war ein schönes Spiel und eine tolle WM von uns...
     
  12. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    bin gerade vom feiern zurück und kann nur folgendes sagen:

    ANDIAMO, ANDIAMO A BERLINO!!! ANDIAMO, ANDIAMO A BERLINO!!!

    Man kann sich wohl denken was das heißt!

    Ein Gruß an die Italienische AT-Fraktion von der Italienischen FFM-Fraktion!
     
  13. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543

    keine Ahnung, aber ich wills auch nicht wirklich wissen, sorry...
     
  14. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Bis gestern haben sie's ja gut gemacht soweit. Schade, dass Deutschland raus ist, aber es gibt Schlimmeres (das Ausscheiden der Schweiz zum Beispiel :p). Nein, im Ernst, man darf nicht vergessen, dass Fußball trotz allem nur ein Spiel ist...
     
  15. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    man darf nicht vergessen dass im alten rom die leute schon mit "brot uns spielen" von den tatsächlichen problemen abgelenkt wurden.
    für jede regierung dieser welt zählt dieses motto um einstweilen ihr eigenens süppchen zu kochen.
    maslows pyramide lässt grüssen!!


    trotzdem hat sich deutschland den 3ten platz verdient!! ;)


    iPoe
     
    Bonobo gefällt das.
  16. marillion151

    marillion151 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    268
    .... wenn der bittere "Frings" Nachgeschmack, ( eingeleitet durch italienische Medien ) nicht wäre, dann würde ich schreiben : Italien hat´s verdient - am Schluß mit vier Stürmern sind sie definitiv höheres Risiko eingegangen und belohnt worden.

    Und wer sagt denn, das wir wieder das Elfmeterschießen gewonnen hätten ?
    Reine Spekulation !! Bleibt der Klinsi, dann werden wir in 2 Jahren Europameister -
    wenn wir nicht auf Italien treffen ....

    Grüße
     
  17. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Diese Meinung kann ich absolut nicht teilen. Gerade gegen Argentinien und Italien hat mir die Manschaft sehr gut gefallen, weil sie kombiniert hat und mal wieder Fussball gespielt hat.

    Ich danke jedenfalls unserem Jürgen Klinsmann, dass er mir den Spaß an der deutschen Nationalmanschaft wieder zurück gebracht hat. Ich hab mir zuletzt kein Spiel mehr ganz ansehen können.

    Zum Thema Kultur: Alle Manschaften die im Halbfinale stehen/standen haben Kultur, ohne Zweifel!

    Wie sagte eins Stebbie (übrigens der Manager des frisch gebackenen Zweitligisten TUS Koblenz): Es Lebbe geht weida!
     
  18. turncoat

    turncoat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    374
    Ich habe eine Aussenseiterwetter gewonnen. ;)
     
  19. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    So, das unterschreibe ich mal komplett - exakt meine Meinung.

    Ich hatte sehr viel Spass an der WM, nicht nur an den Spielen des deutschen Teams und das, obwohl ich sonst kein Fussballbegeisterter bin. Die Italiener hatten gestern das Quäntchen Glück mehr und sind im Finale. Ich habe einige italienischstämmige Freunde und freue mich mit ihnen, gerade dieser freundschaftliche Charakter des Wettkampfs hat mir sehr gut gefallen und ich glaube das hat unserem Land eine Menge Sympathie gebracht.

    Bedenkt: Die Favoriten Brasilien und Argentinien haben es nicht mal ins Halbfinale geschafft. Und nicht zu vergessen, die mussten keinen Ballack mitschleifen... :p

    *wegduck*
     
  20. druckfabrik

    druckfabrik Empire

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    85
    Wass wollt ihr denn? Ich habe monatelang um Karten gekämpft. Viel Geld für die Karten in der letzten Reihe ausgegeben und dann das wohl schlechteste Spiel der WM gesehen (Iran gegen Angola). Trotz allem war es Unvergeßlich! Also Kopf hoch! Gestern war ein tolles Spiel, soweit ich das auf der Anzeigetafel des Leipziger Zentralstadions sehen konnte. Leider hat der etwas bessere gewonnen.

    Nu iss alles so traurig (bis Samstag)
     

Diese Seite empfehlen