1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Touch RAM aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von azamatbagatov, 05.07.09.

  1. azamatbagatov

    azamatbagatov Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    252
    Hi
    ich habe zur Zeit einen iPod Touch 1G... Der is aber extrem langsam... Ich bekomme aber bald zur BTS Aktion einen 2G. Der Prozessor davon is für mich vollkommen ausreichend, aber der Arbeitsspeicher ist eindeutig zu wenig... Könnte ich den Arbeitsspeicher eines 3GS nehmen und diesen in meinen 2G einbauen? Es wird wahrscheinlich Treiberprobleme geben, aber die lassen sich doch lösen, wenn man die ipsw entpackt und mit der des 3GS "vermischt"... Ich könnt natürlich auch auf den iPod Touch 3G warten, aber den bekomm ich sicherlich nichtmehr zur BTS Aktion..

    Danke für eure antworten
    azamatbagatov
     
  2. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Ist das dein Ernst? Du kannst den Arbeitsspeicher des iPod Touchs nicht auswecheln! Wenn. Du unbedingt den des 3gs haben willst, musst du dir ein defektes 3gs besorgen, den Arbeitsspeicher vom logicboard ablöten und auf das logicboard des touchs anlöten. Von den Treiber will ich gar nicht wissen, was das für eine Fummelei wäre, um den iPod dann zum laufen zu bringen.

    Wieso willst du eigentlich mehr Arbeitsspeicher haben? Mir reicht der des Touchs, ich kann alle apps flüssig benutzen. Backgroundprozesse, für welche man den größten Speicher gut gebrauchen konnte, werden von Apple momentan gar nicht angeboten.
     
  3. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Coole Idee! :-D:-D:-D
     
  4. azamatbagatov

    azamatbagatov Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    252
    ja ich habe meinen iPod gejailbreakt,um sowas wie Terminal zu benutzen... und wenn man schon jailbreakt, verzichtet man natürlich auch nich auf sachen wie z.B. Themes und SBsettings.... und die ganzen sachen gehen halt schon ordentlich auf den Arbeitsspeicher... Wenn ich Musik höre, den Safari-Prozess nicht manuell beende und währenddessen in IM+ chatte habe ich noch max. 5MB RAM frei und mein iPod is so langsam, dass ich nichtmal richtig tippen kann... und mail kann dann schonmal garnicht im hintergrund laufen --> keine automatische mail-abfrage usw. usw...

    ich würd des schon gern machen... den RAM vom 3GS bekommt man sicherlich iwo im internet, aber sich da in google die finger wund zu tippen oder irgendwelchen leuten von z.b. iFixit e-mails zu schreiben, solle ich wissen, dass es überhaupt möglich ist, den RAM auszutauschen...
     
  5. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Oder auf den nächsten Touch warten ;) ...
     
  6. azamatbagatov

    azamatbagatov Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    252
    ja aber den nächsten touch bekomm ich nich zur back to school aktion...
     
  7. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Den Ram des iPhone bekommst du nicht so. Du würdest evt. das Logicboard des iPhones bekommen. Dann müsstest du den Ram aber noch ablöten;). Besorg dir doch den iPod touch, verkauf ihn zusammen mit dem Altem und besorg dir dann ein iPhone 3GS bei ebay/ aus dem Ausland/ sonstwoher.

    Ansonsten kannste ja noch warten. Letztes Jahr hatten die jenen Glück, die gewartet haben und konnten sich so über einen neuen iPod nano 4G freuen, während die Frühbesteller noch mit nem iPod nano der 3. Generation beglückt wurden.
     
  8. azamatbagatov

    azamatbagatov Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    252
    Wenn nicht mein ganzes Geld für nen iMac drauf gehen würd, würd ich des ja so machen... Ich glaub nich dass ich den iPod touch so teuer verkaufen kann... Von meinen Kumpels will keiner den 2G für 180€... Also hab ich mich dafür entschieden den zu behalten und den RAM aufzurüsten... Des is doch kein Problem des anzulöten und dann am iPod Touch anzulöten...
     
  9. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Für mich wäre es eins! ;)
     
  10. azamatbagatov

    azamatbagatov Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    252
    Warum währe es ein Problem? Ich hab einen Lötkolben und weiß auch damit umzugehen^^
     
  11. marcell101

    marcell101 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    66
    eine falsche handhabung und schon hast das geld von den 2 geräten verloren ;)
     
  12. azamatbagatov

    azamatbagatov Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    252
    Warum wie teuer is denn ungefähr das logicboard vom 3GS?
     
  13. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Stimmt eigendlich o_O - sag mal - meinst du das hier eigendlich ernst? :p

    mfg thexm
     
  14. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    Also ob das mal eben mit nem Lötkolben geht hängt schon extrem davon ab was das für ein Package ist in dem die Speicherchips stecken.
     
  15. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Also ich werd' dir mal eine klare Antwort geben:

    Vergiss es. Das Logicboard oder den Ram bekommt man nicht, und wenn, dann übersteigt er deutlich die kosten eines neuen iPod Touchs 2g/3g. Und dann bekommt man den Ram von dem Logicboard genauso wenig wie die CPU/Graifkkarte aus einem MacBook Pro.

    mfg thexm
     
    #15 thexm, 06.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.09
  16. azamatbagatov

    azamatbagatov Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    252
    Okay.. Eingesehen^^
     
  17. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.332
    .. du kannst natürlich auch einen neuen iPod touch entwerfen :D
     
    yoshi007 gefällt das.
  18. pattiwilli

    pattiwilli Roter Delicious

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    91
    also auf was für Ideen die Menschen so kommen.
    Am besten noch nen DDR3 Speicher mit 6Gbyte und ne 1 TB Festplatte. Achja und Graka nicht vergessen, damit die Spiele besser laufen;)
    nien spaß bei seite...
    Ich ahbe sehr viel Ahnung von Computer und Elektronik. Aber an sowas würde ich mich nicht trauen. Wo willst du denn den RAM herkriegen? Den kriegt man nicht so einfach bei MM.
    Aber es aht sich ja eh erledigt.
    mfg
    pattiwilli
     
  19. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Wenn man sich die Architektur des iPods anschaut, dann sollte deutlich werden, dass diese nicht dazu gedacht ist, dort selbst etwas auszutauschen.

    Ich befürchte, dass der Ausbau des Arbeitsspeichers deinen iPod unbrauchbar macht und ein anderer dort nicht hinpassen wird.
     
  20. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Zumal der RAM sicher ein BGA-Gehäuse hat... wofür man dann erstmal spezielle Werkzeuge braucht, weil bei BGA die Kontakte auf der Gehäuseunterseite sind... wie willst du das löten?

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen