1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod shuffle und Kopfhörer zerlegt

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 16.03.09.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    [preview]Wie gewohnt zerlegen die Jungs von ifixit neue Geräte die aus Cupertino zu uns herabsteigen. Auch vom neuen iPod shuffle konnten sie nicht die Finger lassen und haben dieses kleine Gerät auseinander gekommen.
    Doch der shuffle ist nicht das einzige Gerät, was auseinandergenommen wurde, die Kollegen von boingboing haben die Kopfhörer des iPod shuffles auseinander genommen und einen Mikrochip mit dem Namen '8A83E3' entdeckt.[/preview]

    Die Funktion des Chips ist derzeit noch nicht vollständig bekannt, viele Macseiten gehen von einem Authentifizierungs Chip, also einem Hardware DRM, aus. Es wird vermutet, dass Apple mit Hilfe des Chips verhindern will, dass Kopfhörer für den Shuffle herauskommen, die nicht von Apple lizenziert sind. Der Chip könnte aber auch nur für die korrekte Codierung der Steuersignale auf dem vierten Pin des Kopfhörers zuständig sein. Genaues werden wir vermutlich erst erfahren, wenn Hersteller anderer shuffle-tauglicher Kopfhörer etwas verraten.

    Im Rahmen von Zubehör für das Dock der anderen iPods wird bereits versucht Fremdhersteller auszusperren. Auch das (neuere) iPod A/V Kabel besitzt eine Modifikation die verhindert, dass iPods mit anderen A/V Kabeln funktionieren (auch die alten Originalkabel von Apple funktionieren nicht mit neuen iPods) - dabei handelt es sich jedoch nicht um einen Mikrochip, sondern um einen einfachen Widerstand.

    Die Bilderserie von ifixit gibt es hier, die Bilder von Boingboing gibt es hier.

    Update: Weiteren Satz zur vermuteten Funktionsweise des Chips in den shuffle-Kopfhörern hinzugefügt.
     

    Anhänge:

    #1 .holger, 16.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.09
  2. iLive

    iLive Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    94
    Jaja, Apple mal wieder.
    Aber es wahr doch klar, dass die ihre Kopfhörer bzw. iPods schützen wollen.
    Ich würde das genauso machen. Und nur Anbieter, die auch lieb fragen, bekommen dann eine Lizenz ;)

    iLive
     
  3. *coernel

    *coernel Empire

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    85
    Komische Art und Weise... Hardware schützen. Aber gut - mal sehen wie lang das ohne Klage bleibt. Übrigens ist der Link zu den boingboing Bilder kaputt, einmal reparieren bitte ;)
     
  4. iLive

    iLive Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    94
    Wieso? Funktioniert doch.
     
  5. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    In ear headphones...

    Was ich mich Frage: Haben die Apple in ear headphones diesen Chip ebenfalls ? Also kann man problemlos die Apple in ears benutzen oder ist man tatsächlich an die miesen Kopfhörer gebunden welche mitgeliefert werden ?
     
  6. iLive

    iLive Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    94
    Hmm. Gute Frage, nächste Frage ;)
    Das würde mich auch mal interessieren. Weiß das jemand?
     
  7. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    auch DIE alten Originalkabel... ;)

    Ich finds ne Sauerei, dass der Shuffle-Kunde an die Kopfhörer von Apple gebunden ist, und hoffe für alle, dass die aktuellen Kopfhörer länger halten als die alten!
    In 2 Jahren iPod-Besitz mit Garantie habe ich bestimmt 5 oder 6 von den Teilen verschlissen und bin jetzt, da die Garantie meines Classic um ist, auf haltbarere Sennheiser geswitched. Ist einfach billiger und besser, aber die Option bleibt den armen Shuffle-Käufern verweht... Sauerei!
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Ah danke, der Satz hieß erst "auch mit den alten ... geht es nicht ", hab ich dann aber doch noch umgeschrieben... ;)
     
  9. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Also wenn ich mir vorstelle, welche Kopfhörer ich an meinem Shuffle 1G verwende ...

    Geschlossene große Studiokopfhörer halten die Ohren so schön warm, wenn ich mit dem Hund draussen bin ...
     
  10. pegi

    pegi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    269
    Was macht Ihr eigentlich alle mit Euren Apfelhörern?!? Ich habe noch welche von 2004 in Gebrauch, und die laufen 1a.
     
  11. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    meine iPhone Kopfhörer gehen alle 3 Monate kaputt - darum geht es aber gar nicht, sondern dass vielen Musikliebhabern die Qualität der Kopfhörer nicht gut genug ist und diese gerne bessere Kopfhörer anderer Hersteller benutzen möchten. Dies ist mit dem iPod shuffle derzeit jedoch nicht möglich.
     
  12. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Apple hat doch echt immer wieder eine Überraschung parat...echt geil!:p

    Vllt. kommt ja eine genaue Antwort bezgl. des Chips, wenn man mal an den Support schreibt...o_O

    @pegi
    Im Regal aufheben und sammeln...:p
     
  13. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Sei mir net bös' - aber was genau ist jetzt "echt geil"? o_O
     
  14. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich find einfach witzig, dass man bei Apple immer wieder Überraschungen erlebt...
    damals war es irgendein Bluetooth-Chip in den iPod Touch, jetzt ein Chip in den Earphones.:-D
     
  15. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Aah, ja.

    Beneidenswert, ich wäre auch gern so leicht zu begeistern.
     
  16. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Man kann sich auch über die kleinen Dinge des Lebens freuen...sagt meine Oma schon immer!:p
     
  17. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Du freust dich, dass dir jemand vorschreiben will, mit welchem Kopfhörer du deine Musik hörst und mit welchem Kabel du das Abspielgerät auflädst?

    Wärst du ein steinalter SED-Angehöriger würde ich das ja noch verstehen, aber so?

    Sorry yoshi, aber wenn du nickend und grinsend da stehst, während dir ein Konzern die Rechte klaut, dann ist das einfach nur dämlich.
     
    .holger gefällt das.
  18. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Genaues weiß man noch nicht...;)

    Und nicht immer nur Schlechtes denken...
     
  19. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Und du springst mit auf den Hysterie-Zug auf, ohne zu wissen, wofür der Chip da ist?

    Es bleibt abzuwarten, ob andere Kopfhörer/Adapter auch mit solchen Chips ausgestattet sind. Und selbst dann heisst es immer noch nicht, dass das eine Methode von Apple ist um Dritthersteller zu kontrollieren.
     
  20. v-wort

    v-wort Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.07
    Beiträge:
    263
    Sorry Yoshi, aber wie naiv bist du eigentlich?
     

Diese Seite empfehlen