1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone - Push - Zertifkate importieren

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von unixbyte, 28.10.09.

  1. unixbyte

    unixbyte Jonagold

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    22
    Hallo zusammen!
    Ich habe ein 3G, welches ich jailbreaked/unlocked habe und mit einer D1 XtraCard für Push aktiviert habe. Es läuft alles perfekt.

    Nun bekomme ich 3Gs EU-Gerät, welches vom Vorbesitzer aus unerklärlichen Gründen nicht mit iTunes aktiviert werden kann, er daher eine eine aktivierte Custom Firmware nutzt, läuft auch alles einwandfrei, kann halt nur kein Push.

    Meine Frage ist nun folgende:

    Kann ich meine Zertifikate von meinem 3G (Wo Push funktioniert und eine eindeutige Push-ID zugewiesen ist) auf das neue 3Gs importieren/kopieren?
    Beim Pushfix vom Dev-Team damals wurde ja auch sowas ähnliches beschrieben.

    Für Antworten von Leuten, die wissen was gemeint ist, bin ich sehr dankbar

    Gruß,

    Mike
     
  2. sailing-away

    sailing-away Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    876
    Die Antwort darauf würde mich auch mal interessieren.

    Kann man eigentlich mit jeder beliebigen t-mobile-Karte ein iPhone aktivieren und dann wieder eine andere SIM-Karte einsetzen, ohne die Aktivierung und die Push-Funktion zu verlieren?

    Wenn ja, würde es sich ja lohnen, eine 10 € Karte zu kaufen, um durch die Aktivierung die Push-Funktion in Gang zu setzen.
     
  3. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    würde mich auch interessieren... aber soviel ich erfahren habe geht das nicht... aber vielleicht hat es jemand schon gestestet bzw hat tipps dafür!
     
  4. chris90

    chris90 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    665
    mal ganz allgemien gefragt? vertragen sich Push und Jailbreak inzwischen einwandfrei? ist nämlich der einzige Grund mein iPhone nicht wieder zu jaibreaken.
     
  5. sailing-away

    sailing-away Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    876
    Erfahren? Wo erfahren? Von wem?
     
  6. sailing-away

    sailing-away Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    876
    Mir wäre neu, dass sich der Jailbreak selbst mit Push nicht verträgt. Meines Wissens liegt es an der nicht ordnungsgemäßen Aktivierung durch das PwangeTool und andere Tools, die ohne die reguläre SIM-Karte eine Aktivierung durchführen. Aber weil diese Aktivierung ohne Kontakt mit dem Apple-Server stattfindet und quasi nur simuliert ist, fehlt die Push-Funktion, weil das iPhone dem Apple-Server nicht bekannt gemacht wird.

    Die Frage ist nur, ob man nach der Aktivierung mit einer t-mobile Karte eine andere SIM-Karte verwenden kann, OHNE die Push-Funktion wieder zu verlieren.
     
  7. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Exakt das ist das Problem.

    Klar. Es geht darum, dass ein Device-Zertifikat auf dem Apple-Server erzeugt wird. Wie der Name schon andeutet, ist das ein Geräte- und kein SIM-Zertifikat.
     
  9. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    Sprich du meinst das es geht oder? :)
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Man kann sogar Device-Zertifikate von einem Device auf ein anderes portieren.

    Wenn man das Quell-Device neu aktiviert hat man dann zwei gültige und funktionierende Zertifikate.

    Ich habe dazu auch schon mal eine Anleitung gesehen. Weiß aber nicht mehr wo.
     
  11. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    also .david meinte mal zu mir:

    also da .david viel Ahnung hat, glaube ich schon das es stimmt oder kann jemand das Gegenteil bestätigen?
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Was .david gesagt hat, ist auch vollkommen korrekt.

    Aber es gibt den Umweg, das Device-Zertifikat eines anderen, regulär aktivierten iPhones zu überspielen. Leider finde ich auf die schnelle die Anleitung nicht
     
  13. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    hmm leider kenne ich niemand der ein aktiviertes iPhone hat :/ aber trotzdem danke^^
    sonst habe ich ja noch Grip aus Cydia (ähnelt Growl vom Mac) ist ganz cool, nur hab ich noch nicht ganz gecheckt bei welchen Apps das geht.
     
  14. chris90

    chris90 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    665
    sorry, dass ich etwas am Thema vorbei frage, aber ich denke es ist unnötig dafür einen neuen Thread aufzumachen. Also verstehe ich richtig: Push funktioniert mit einem offiziellen t-mobile iPhone, das allerdings gejailbreaked ist einwandfrei?
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ja, solange das iPhone über iTunes aktiviert wurde.
     
  16. Eibi1987

    Eibi1987 Jamba

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    54
    Guten Morgen,
    könnte mich als halbwissender nun vielleicht mal einer aufklären. Wenn ich diesen Thread so lese komm ich zu den Ergebniss das ich problemlos ein Zertifikat von einem Iphone auf ein anderes übertragen kann. Immerhin ist PushFix ja nichts anderes nur mit dem Problem das 1000 Leute das gleiche Zertifikat haben. Man bekommt doch nach einer wiederherstellung bei erneuter aktivierung ein neues Zertifikat so das man sein altes problemlos hergeben kann. Oder versteh ich da was falsch, ich bin der meinung auch auf iszene genau das gelesen zu haben.
    mfg

    Edit: http://iszene.com/thread-51801.html
    Das ist die Anleitung von iSzene aber .david sagte zu mir es ist garnicht möglich... was stimmt nun?
     
  17. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Die in der genannten Anleitung angepriesene Lösung mit Pushfix führt nur zu Problemen und ist absolut nicht zu empfehlen. Grund: ein paar Tausend User benutzen damit dann das gleiche Zerifikat. Was dann passiert, kann sich ja jeder selbst ausrechnen.
     
  18. Eibi1987

    Eibi1987 Jamba

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    54
    deshalb möchte ich es ja nicht mit PushFix sondern mit einem X-Beliebigen Zertifikat eines über iTunes aktivierten iPhones machen.... Die erste Anleitung ist ja für PushFix die darunter ist doch ohne Pushfix
     
  19. sailing-away

    sailing-away Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    876
    Update:
    Mittlerweile habe ich die bestellte 10 € t-mobile Xtra-Card im Briefkasten gehabt. Obwohl mir bei der Bestellung von t-mobile bestätigt wurde, dass die Xtra-Card in einem gelocktem iPhone verwendbar sei, funktioniert dies bei mir nicht! Die Xtra-Card wird bei der Aktivierung nicht akzeptiert.

    Fragen an Bananenbieger: wie heißt dieses Device-Zertifikat genau und wo finde ich das auf dem iPhone?
    Und wieso ist ein iPhone beim Apple-Aktivierungsserver bekannt, nur weil man das Zertifikat eines anderen iPhone kopiert hat? Nimmt das iPhone mit dem kopierten Zertifikat regelmäßig Kontakt mit dem Server auf?
     
  20. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das ist nicht zufällig ein 2G?

    Keine Ahnung. Das ist für iPhone-Developer ja auch irrelevant und deshalb nicht in den Docs zu finden - Und ein Jailbreak kommt bei mir nicht auf die iPhones ;)

    Anhand des Zertifikates identifiziert sich das iPhone bei APNS. Du kannst Dir das Zertifikat als virtuelle SIM-Karte vorstellen.
    Bei jeder Aktivierung wird ein neues Zertifikat erstellt. Somit kannst Du Dir also unendlich viele APNS-"SIM"-Karten mit unendlich vielen "Rufnummern" erzeugen.

    Und ja, mit dem Zertifikat klinkt sich das iPhone praktisch permanent auf den APNS-Servern bei Apple ein.

    Falls Du wissen willst, wie APNS exakt abläuft:
    http://developer.apple.com/iphone/l...ionsPG/ApplePushService/ApplePushService.html
     

Diese Seite empfehlen