1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone OS 2.0.1: Jailbreak erneut verhindert, Probleme mit Netzbetreibern

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 06.08.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Das kürzlich veröffentliche Software-Update 2.0.1 verhindert auf dem iPhone 3G die Freischaltung mittels des 'Pwnage Tool' - wer also auf den Jailbreak besteht, sollte vorerst auf eine Aktualisierung verzichten. Das Update entfernt nicht autorisierte Applikationen und verhindert eine erneute Freischaltung.[/preview]

    Bei dem 'alten' iPhone 2G sieht die Situation besser aus: Dort kann die Aktualisierung fast bedenkenlos durchgeführt werden. Doch auch hier kann es zu Problemen kommen: Vereinzelt tauchen Berichte auf, dass sich das iPhone mit der Version 2.0.1 schwer tut, eine Verbindung zum Netzbetreiber aufzubauen. Es handelt sich dabei jedoch betont um Einzelfälle, die genaue Ursache ist dieses Fehlers ist bislang unklar. Betroffen sind anscheinend vor allem die von Vodafone in zehn Ländern verkauften Geräte.

    via TUAW
     

    Anhänge:

  2. masterfelix

    masterfelix Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.07.08
    Beiträge:
    328
    Ich frage mich nur, wenn ich das Update jetzt mache mit meinem 3g, wird dann der Unlock noch "weiter entfernt" sein als wenn ich es so lasse wie es jetzt ist ?
     
  3. mts

    mts Erdapfel

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    3
    Woher kommen diese infos??
    Also das 3G kann man auch schon wieder jailbreaken. Das update überschreibt natürlich erstmal alles. Aber man kann auch alles wieder aufspielen.
    Wer ein 3G jailbreaken möchte:
    http://github.com/planetbeing/xpwn/tree/master
    Muss man sich nur kompilieren und fertig.

    Und das Update hat keinerlei Enflüsse auf zukünftige Unlock-Methoden oder Jailbreaks!
     
  4. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Der Jailbreak macht keine Probleme, das PwnageBundle dafür und für die Aktivierung ist schon da. Jedoch der Unlock für 2.0 (egal ob 3G oder noch nicht) ist halt nicht da. Kommt aber, seit gespannt :)
     
  5. boe6ie

    boe6ie Querina

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    187
    hmm werde bei dem iphone eh erstmal nicht jailbreaken, aber der appstore geht schnell auf den geldbeutel, wenn man überall im schnitt 4€ bezahlt
     
  6. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Ich werde erst von 1.1.4 weggehen, wenn der Installer verfügbar ist :) von daher:
    Ich hab Zeit ;)
    (nicht nur, weil ich bei meinem ersten iPhone Nächte mit hacken verbracht habe...)
     
  7. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Gibts doch Cydia? Und an sich dauert das "hacken" so knapp 30 Minuten.
     
  8. masterfelix

    masterfelix Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.07.08
    Beiträge:
    328
    Das mit dem unlock dachte ich nur weil ja wieder ein baseband update dabei ist und das dev Team schreibt man soll das update nicht machen wenn man zusätzlich auf den unlock wartet wenn ich das richtig verstanden habe.
     
  9. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    xPwn geht, das stimmt.

    Zumindest das Statement des dev-teams widerspricht aber deiner letzten Aussage - sprich der Update des Basebands hat beim 3G sehr wohl einen Einfluss auf den Unlock (nicht Jailbreak!)... ;)
     
  10. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Und woher nimmst du die Info?!

    Weil auf blog.iphone-dev.org steht was anderes...
     
  11. Risky2

    Risky2 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    66
    Dito

    Risky
     
  12. handychris

    handychris Gala

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    53
    Man wär ich froh, könnte ich ins Geschäft gehen, Summe X auf den Tisch legen und mein iPhone ganz offiziell kaufen - Sim rein und Ende...

    Aber nun zur Realität:

    Ich habe gestern mein iPhone (alt) von 1.1.4 via Pwange auf 2.0 geupdatet. Hat auch geklappt - nur ist es viel langsamer als vorher.

    Jetzt heisst es hier in den News, dass es bei Vodafone-Geräten Probleme geben könnte. Soweit ich weiß, gab es das alte doch nirgends bei Vodafone. Oder ist damit wieder das 3G gemeint, bei dem es ja heißt, dass es überhaupt nicht entsperrt werden könnte...?!

    Meins kommt ursprünglich aus den USA. Hat jemand schonmal auf 2.0.1 via iTunes geupdatet, der es vorher mit Pwange genutzt hat? Ging es danach weiterhin?
     
  13. maxwevers

    maxwevers Jonagold

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    22
    Hab hier auch ein 2G. War 1.1.4 OOTB, hab es damals gepwnt. Dannach auf 2.0 geupdated und gestern ganz normal via iTunes auf 2.0.1 geupdated (nicht wiederhergestellt). Da das Baseband beim 2G diesmal nicht geupdated wurde ist es immer noch unlocked. Aktiviert ist das Telefon auch noch. Durch den fehlenden Jailbreak fehlen halt inoffizielle Apps, aber damit kann ich leben. 2.0.1 läuft bei mir wesentlich flüssiger!
     
  14. luxlicht

    luxlicht James Grieve

    Dabei seit:
    19.08.06
    Beiträge:
    135
    Das ist so nicht ganz korrekt, der Unlock fürs 2.0 (nicht 3G) ist schon länger da, meins läuft unter
    anderem damit ;)
     
  15. Apfelklick

    Apfelklick Carola

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    115
    Nach der Installation des 2.0.1 fragt iTunes nach, ob die Netzbetreiber Konfigurationen aktualisiert werden sollen. Beim Bestätigen erscheint eine Fehlermeldung (iTunes konnte die Netzwerktreiber-Einstellungen auf Ihrem iPhone nicht aktualisieren. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (0xE8000001).
    Dies scheint allerdings an Orange Schweiz zu liegen, da weitere Freunde bei Orange das genau gleiche Problem haben... Weiss jemand mehr dazu?
     
  16. rg89125

    rg89125 Gast

    jep ich habe das gleiche Problem. bin auch bei Orange Schweiz! hat jemand schon an orange angerufen und gefragt was da los ist???
     
  17. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699
    Es wäre super, wenn mal jemand vertrauenswürdiges sagt, was bei ihm nach einem Update eines 1gen iPhones von 2.0 auf 2.0.1 noch vorhanden ist (Cydia, und Konsorten).....diese ganzen "müsste, könnte, dürfte eigentlich, aber sicher weiss ich's nicht..." bringen ja mal gar nichts!

    Danke
     
    #17 Phil78, 07.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.08
  18. tfc

    tfc Ontario

    Dabei seit:
    21.07.07
    Beiträge:
    348
    LOL.

    Cydia hat den Installer abgelöst, und das völlig zurecht, weil der Installert nicht frei war und zu dem noch ein viel schlechteres Programm dargestellt hat.

    Vergiss es - den Installer wird es nie wieder geben - Und das ist GUT so.
     
  19. luxlicht

    luxlicht James Grieve

    Dabei seit:
    19.08.06
    Beiträge:
    135
    Also:

    Ich habe eine 1G iPhone von 1.1.4 auf 2.0 geupdatet, und nun vor ca. 1 Stunde auf 2.0.1 normal über iTunes aktualisiert. Es funktionniert noch alles wie vorher, und iTunes hat auch nichts von
    irgendwelchen aktualisierungen der Netzbetreiber gemeldet. SMS ging schon raus und Telefonanruf auch. Youtube Videsos und Email gehen auch, scheint also so weit in Ordnung.
    Alle Anwendungen welche ich über Appstore gekauft hatte sind auch noch vorhanden, lediglich Cydia ist weg, somit gehe ich davon aus, dass alle über Cydia installierte Programme auch weg wären, hatte ich aber keine.

    Es sieht also so aus, als wenn ich jetzt ein Nicht-gejailbreaktes, aber unlocktes iPhone 1G hätte, also quasi ein "Original" 2.0.1 welches aber "unlocked" ist. Cool.

    Cydia brauche ich nicht wirklich, ausser Netshare wäre darüber installierbar :)
     
    kerker00 gefällt das.
  20. SAL

    SAL Erdapfel

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    1
    Hilfe...hab es wohl zerschrottet...?!

    ICH GLAUB ICH HAB MEIN IPHONE (16GB 1G) GESCHROTTET....HAB MICH SOWEIT AN DIE ANLEITUNG GEHALTEN UND ES IST AUCH ALLES GUT GELAUFEN, ABER BEIM WIEDERHERSTELLEN IST DER BASEBANDTEIL ABGEBROCHEN UND JETZT KOMME ICH NICHT MEHR WEITER.
    DAZU KOMMT AUCH NOCH DAS ICH GARNICHT MEHR DEN " SLIDER " AUF DEM DISPLAY SEHE bzw. BEIM STARTEN NUR NOCH DAS PWNAGE LOGO ABGEBILDET WIRD...UND BEI WEITEREN VERSUCHEN (ca. 13 mal) KOMMT STÄNDIG DER FEHLER 1604....IST ES NUN GESCHROTTET???....

    WÄRE SUPER WENN MIR JMD AUSKUNFT ERTEILEN WÜRDE....BIN RATLOS UND

    VERZWEIFELT...:(
     

Diese Seite empfehlen