1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone mit besonders schnellem 3G-Netz?

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 23.05.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Im Internet kursieren Gerüchte, dass das iPhone zweiter Generation die besonders schnelle 3G-Technik 42 Mbit/s HSPA+ unterstützen soll. Die Informationsquelle kann jedoch als unglaubwürdig eingestuft werden.

    Die grundsätzliche Idee macht durchaus Sinn: Bisher nutzt das iPhone für seinen Datenverkehr das doch recht langsame EDGE, welches trotz seiner mäßigen Geschwindigkeit nicht sonderlich weit hinter dem durchschnittlichen UMTS hinterherhinkt: In den USA werden die Netze zwar gerade ausgebaut, jedoch auch nach erfolgreicher Erweiterung in Großstädten wird man mit UMTS gerade mal 1,4 Mbit/s Down- und 800 Kbit/s Upload erreichen. Hierzulande sieht das ganze schon etwas anders aus, sollte HSPA wirklich unterstützt werden, so wird man in den deutschen Ballungsgebieten bis 7,2 Mbit/s und Uploads bis 1,4 Mbit/s nutzen können.

    Die Webseite Channel News möchte jetzt erfahren haben, dass das iPhone bis Weihnachten HSPA+ unterstützen soll, womit theoretisch 42 Mbit/s möglich wären. Es gibt bei dem Gerücht jedoch mehrere fragwürdige Punkte: Zum einen ist die angebliche Quelle ein anonymer Mitarbeiter des australischen Mobilfunkkonzerns Telstra - der Konzern, der das weltweit schnellste HSPA-Netz bietet. Zum anderen wird selbst dieser bis Weihnachten maximal 21 Mbit/s unterstützen. Die Annahme, dass Apple eine teure Technik verbaut, die selbst zum Ende diesen Jahres auf keinem Ort der Welt flächendeckend unterstützt wird, erscheint doch recht zweifelhaft. Letztendlich weist der fscklog auch sehr richtig darauf hin, dass der Autor David Richards bereits andere mutige Prognosen veröffentlicht hat, darunter eine Apple-TV-Soap und ein 2006 erscheinender Apple Tablet-PC.
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 23.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.08
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Haha...geil geschrieben!:)

    Der Typ träumt nachts wohl ein wenig zu viel...:p
     
  3. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
    Nein, er träumt tagsüber ;)
     
  4. X3cCMD

    X3cCMD Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    11
    Und für alle die sich gerade denken: "Hä? Heißt das nicht HSDPA??"

    Stimmt schon, ist aber trotzdem kein Tippfehler ^^

    HSPA ist das Komplette (High Speed Packet Access)
    Das teilt sich wiederum in HSDPA und HSUPA auf.

    HSDPA = High Speed Downlink Packet Access
    HSUPA = High Speed Uplink Packet Access

    ^^

    Ich verstehe sowieso bis Heute nicht warum das iPhone kein UMTS unterstützt? Ich meine...wird ja doch Weltweit vertrieben...da sollte Apple doch vorher wissen das der US Stand in sachen Mobiltelefonie dem Rest ein wenig hinterher hinkt?
     
    GunBound und BigB gefällt das.
  5. applecake09

    applecake09 Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    94
    hallo??
    Wer brauch das??
    42mb/s das is fast wlan-g und das will was heißen!
    ich will im Web surfen und nicht HD-Filme streamen!!
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Wenn es sowas mal geben sollte in einigen Jahren...wieso sollte man es dann nicht auch nehmen?

    Soviel ist unnötig auf dieser Welt, aber so ist die Welt...:-D
     
  7. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    ich bin schon froh daß wir edge in unserem kaff haben :oops:

    wie lange wird es wohl dauern bis wir hier die übertragungsgeschwindigkeiten haben werden?

    5 jahre?

    in dem fall ists mir wurscht was das neue teil kann.

    gruß
    christoph
     
  8. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
    Microsoft ist unnötig... es gibt es trotzdem *räusper*
     
  9. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    ich finde langsam sind echt zuviele gerüchte unterwegs

    jeder schreibt was um auf sich aufmerksam zu machen o_O
     
  10. 7eleven

    7eleven Gast

    Krimskrams, die sollen erstmal dafür sorgen, dass mein Heimnetz schneller als 3000kbit/s läuft, bevor man mit dem Handy Weltuntergänge simulieren kann.
     
  11. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    384 kB DSL downstream hier.... :D geht auch!
     
  12. Patrick

    Patrick Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.04
    Beiträge:
    366
    Soweit ich weiß, geht's nicht um's können sondern um's wollen: scheinbar ist UMTS ein absoluter Stromfresser und reduziert die Laufzeit eines iPhones drastisch. Da lange Laufzeiten scheinbar (zu Recht wie ich finde) ein Steckenpferd von Steve sind, gab's halt nur EDGE und kein UMTS, zumal EDGE auch hier flächendeckend verfügbar ist und real nicht wirklich langsamer als UMTS ist. Sollte es neue Generationen von UMTS-Chips geben, die weit weniger Strom fressen, dürfte auch das iPhone mit dabei sein.
     
  13. lm87

    lm87 Gast

    Absolute Ressourcenverschwendung. Statt den Schweiß in flächendeckende und lückenlose Funknetzwerke mit einigen Megabit/s zu stecken, versucht man sich an Dingen, die NIEMAND braucht, jedenfalls bestimmt nicht auf einem mobilen Gerät wie dem iPhone.

    1-2Mbit/s für Privatnutzung und 3-4Mbit/s für die geschäftliche Nutzung wären absolut ausreichend - zumindest in den nächsten paar Jahren.
     
  14. X3cCMD

    X3cCMD Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    11
    @Patrick

    Ah ok, daran hab ich nicht gedacht.
    Trotzdem finde ich das sie es auch UMTS fähig machen hätten sollen...standardmäßig könnte eh EDGE verwendet werden, und wers will kann halt auf UMTS umstellen, eben auf Kosten der Akkulaufzeit.
     
  15. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Du solltest nicht von dir auf andere schließen! Privat könnte ich ja noch verstehen, ABER 3-4Mbit/s geschäftlich o_O Also mal ehrlich du weißt nicht wovon du redest!
     
  16. Juni884

    Juni884 Gast

    Ehm auf dem iPhone?
     
  17. bektas

    bektas Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    190
    was ch nicht verstehe ist:

    wenn ihr schon sowas sagt und von anfang an wisst dass es nicht glaubwürdig ist, warum schreibt ihr dann so ein mist?
    ich mein es regt vielen eh schon genug auf, wie viele gerüchte im umlauf sind-.-
    wie wäre es mal mit sinnvollen gerüchten als mit unsinnigen sachen?
    auserdem wenn ihr eh schon gleich alle gerüchte auflisten wollt warum nicht in einem sammelthread mit einer diskussionsrunde oO wäre doch viel sinnvoller und übersichtlicher
    ich mein langsam gibt es mehr unsinnige gerüchte als sinnvolle sachen über iphone
     
  18. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    oh stimmt - habe ja total vergessen, dass WLAN/UMTS/HSPA NUR auf dem iPhone genutzt wird! Deshalb brauchen wir ja auch keine hohe Bandbreite :oops: Wo lebt ihr?
     
  19. mb500

    mb500 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    308
    Und schon wieder hat die Apple Marketingmaschine funktioniert. Natürlich ist UMTS ein Stromfresser und natürlich hat das iPhone die mit Abstand längste Akkulaufzeit aller Handys. Und EDGE ist ja in Deutschland sowas von bekannt und beliebt. Die Marktführer in Europa und dem Rest der Welt wollen das nur nicht wahrhaben. ;)
     
  20. valv90

    valv90 Elstar

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    72
    Naja ist es nicht so dass über kurz oder lang der "Festnetz"-dsl Anschluss (der übrigens immernoch nicht flächendeckend verfügbar ist! ) durch mobiles Internet ersetzt werden soll?
     

Diese Seite empfehlen