1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone dominiert mobile Webnutzung

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 02.03.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Laut einer Forschungsreihe der Firma NetApplications.com ist das iPhone das meitgenutzte Gerät im mobilen Web. Demnach stammen fast zwei Drittel aller Anfragen im Februar von einem iPhone. Natürlich ziehen RIMs BlackBerrys und Mobiltelefone mit Googles Android gleichwertig mit, kommen aber nicht annähernd an die Werte des iPhones, so das 'Fortune Magazine'.[/preview]

    Wichtig für die Auslegung der gemessenen Werte ist, dass 'NetApplications' nur Zugriffe von Handys mit HTML- und Javakompatiblität wertet, und reine WAP-Zugriffe nicht. Außerdem sind die finalen Werte hauptsächlich auf dem Amerikanischen Markt repräsentativ, lassen jedoch die Werte in Europa erahnen.
     

    Anhänge:

    #1 Christian Blum, 02.03.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.03.09
  2. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    Na herzlichen Glücksstrumpf aber ~90% der Apps basieren ja auf Webapplikationen.

    Mal wieder eine Studie die vergisst wozu ein Handy gedacht ist.

    Btw gibts Skype für den Touch/Phone oder wurde das von Apple restriktiert damit die Telekom etc. zufrieden sind?
     
  3. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Zu Recht! :)
     
  4. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575
    Wow... Da sieht man doch Mal, wie beliebt das iPhone ist...
     
  5. fluidlab

    fluidlab Auralia

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    199
    Wundert mich nicht, bei keinem anderen Handy gibt es ein vergleichbares "Surferlebnis".
     
  6. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    Mit anderen Handys macht das surfen nicht mal halb soviel Spaß wie auf dem iPhone.
     
  7. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    fring kann doch skype, oder?
     
  8. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ist doch logisch...bei dem genialen Webbrowser und den innovativen Möglichkeiten und Apps aus dem App-Store.
     
    bobandrews gefällt das.
  9. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    wundern tut mich nur das Android schon auf gute 6% kommt. wird das nicht erst in dem G1 und einer ueberschaubaren Anzahl von anderen Handys verwendet???? DAS find ich is mal ne Meldung. Das das iPhone die meisten mobilen Zugriffe verzeichnet ist fuer mich kein grosses Ding.
     
  10. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Naja logisch ist es wohl eher, da iPhones hauptsächlich mit einem Vertrag in Kombination mit einer Datenoption verkauft werden.

    Bei einem normalen Vertragsabschluss mit einem beliebigen anderen Handy, schließen noch die wenigsten eine Option für mobiles Internet direkt mit ab.
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    richtig. die webstats zeigen dieses ja schon seit vielen monaten …
     
  12. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Aber vor vielen Monaten war Android z.B. noch kein Thema und galt als große Konkurrenz ;)
    Allein deswegen ist die neue Forschung recht interessant ;)
     
  13. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    und wo finde ich in dieser statistik das blackberry, die müssten doch eigentlich auch
    recht weit verbreitet sein.
     
  14. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Android? Dieses alte Computerspiel wo man mit einem Ball die Blöcke abräumt? :D
     
  15. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Kurze Frage, unter was für ein Gerät fällt Java ME? Sagt mir grad irgendwie nichts. Und das mit dem iPhone wundert mich nicht, der Browser macht einfach viel aus. Nur dass das G1 so weit hinten ist wundert mich. Liegt vllt daran das es grad erst 1 Monat auf dem Markt ist.
     
  16. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Ja, das ist sehr wahrscheinlich!
     
  17. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    So ist es. Andere Handys, sind dafür schlicht und einfach unbrauchbar. Klar das das iPhone da gut wegkommt, ohne sich überhaupt angestrengt zu haben.
     
  18. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Überraschend, dass Android bereits 6 Prozent hat, so lang gibts das OS doch noch gar nicht...?!
     
  19. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Hiess das nicht „Arkanoid“?

    [​IMG]
     
  20. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    meine antwort bezog aber auch eigentlich mehr auf juliens "dass das iphone die meisten mobilen zugriffe verzeichnet, ist fuer mich kein grosses ding." ;)

    androids schnell erreichter marktanteil läßt sich - neben den schon erwähnten mitverkauften daten-paketen - wohl mit der deutlich stärkeren webapp-orientierung und dem recht zufriedenstellenden webbrowser erklären …
     

Diese Seite empfehlen