1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Iphone aufgehängt.

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von KannNichts, 07.10.07.

  1. KannNichts

    KannNichts Gast

    hab mir gerade was runtergeladen und schwupp hat sich mein iphone aufgehängt. kann nichts mehr machen, nicht mal ausschalten! was mach ich nun? bei jedem anderen Handy hät ich den Akku rausgenommen aber das geht ja nicht. muss ich jetzt echt warten bis der akku runter is.
     
  2. KannNichts

    KannNichts Gast

    Hmmm!" was is das?
     
  3. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    rtfm = read the f***ing manual

    Das ist die Bedienungsanleitung...
     
  4. jens1912

    jens1912 Braeburn

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    43
  5. hudi_25

    hudi_25 Gast

    IPhone aufgehängt

    Hi Leute

    habe ein änliches problem, nur dass ich das nach dem reseten sowohl nach den 6 sekunden und den 10 sekunden ich nicht beheben kann.

    Und zwar ich war dabei die Ideutsch software für mein 1.1.1 draufzuladen und nachdem ich es ausmachen musste und wieder neu starten musste habe ich jetzt nur noch das kleine weiße apple logo auf meinem Bildschirm . kann das iphone weder an noch aus machen und auch nach dem reseten fährts nicht mehr hoch sonden bleibt an diesem kleinen logo stehen und es geht nichts mehr.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Danke
     
  6. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Tja Kauf dir eins bei t-mobile :D
     
  7. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
  8. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Meins ist von T-Mob und hängte sich 2 mal auf diese Woche.
     
  9. BAK

    BAK Granny Smith

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    15
    Ich habe eines mit 3.6er Bootloader, 1.1.1 und iDeutsch und das läuft seit Wochen problemlos.

    Habe hier aber auch noch welche mit 4.6er Bootloader, habe die auf 1.1.2 gebracht (inkl. jailbreak) - und die haben das gleichen wie oben beschrieben: Booten neu, man sieht den Apfel, dann nur noch dieses drehende "ich-tue-gerade-was"-Icon. Hhhhmmm. Woran liegt es?
    Reparieren kann man das bestimmt mit einem Restore, erneutes Jailbreak usw....
     
  10. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    ????? Was machst du mit den iPhones mir wird das gerade nicht klar ????
     
  11. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.204
    Was geht mir das auf den Zeiger mit dem "such einfach mal im Forum und lass die blöden Fragen sein und geh uns nicht auf die Nerven" Aussagen.

    Soll er das ganze Forum durchforsten bis 18.00 Uhr um dann die Antwort zu haben ?
     
  12. BAK

    BAK Granny Smith

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    15
    Tja, irgendwie unterhalte ich mich mit mir hier immer nur alleine ;)

    Habe rausgefunden woran das bei mir lag. Habe mit
    launchctl unload -w /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.CommCenter.plist
    das CommCenter enladen, damit ich mittels bbupdate -v die Bootloader-Version überprüfen kann. Danach muss man mit launchctl load ... wieder das CommCenter laden, dann gehts.
    Ich konnte mich sogar noch nach einem reboot wieder mit ssh aufschalten und das CommCenter laden.
     

Diese Seite empfehlen