1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone als Modem für's iPad?

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von DanielTB, 27.01.10.

  1. DanielTB

    DanielTB Fuji

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    38
    Hallöchen,

    ganz egal ob nun das iPad als Top oder Flop gesehen wird interessiert mich eine Sache. Meint ihr es ist möglich die Billigversion für 499 Dollar (ohne UMTS nur WLAN) mit einem iPhone doch komplett internetfähig zu machen?
    Also so wie momentan ich iModem nutze um mit meinem 13" Macbook über's iPhone ins Internet zu gehen?
    Wenn ja wäre das doch eine geschickte sache. Was meint ihr, wird das möglich sein?

    Gruß Daniel
     
    iCenturio gefällt das.
  2. druluc

    druluc Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    04.10.09
    Beiträge:
    426
    Haha ich denke, dass das mit hoher wahrscheinlichkeit möglich sein wird ... auf welchem wege jedoch (höchstwahrscheilich durch einen Jailbreak beider geräte) ist eine andere Frage.
     
  3. pingelich

    pingelich Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    861
    Sehr interesant.. Die Keynote ist nur wenige halbe Stunden her und schon wird nach Funktionen gefragt, die nicht beantwortet werden können, weil wohl niemand hier im Forum das OS kennt! :D

    Angemerkt, im iPhone muss Tethering aktiv sein, wenn es das noch nicht ist.
     
  4. hepo

    hepo Carola

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    109
    Das wäre für mich ein wichtiges Feature auf Reisen.
    Daheim reicht Wifi - und unterwegs habe ich ohnehin mein iPhone dabei.

    Gäbe gute Karma Punkte für Steve ein Tethering fürs iPad-
     
  5. Clinnt

    Clinnt Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.08.09
    Beiträge:
    152

    Wenn Du nen t-Mobile Vetrag hast, dann lass Dir docch einfach eine zweite SIM-Karte zu Deinem Vertrag geben (Multi-SIM).
    Die steckst Du dann in das iPad!

    Keine weiteren Kosten und iPhone noch zum telefonieren frei!
     
  6. macfreak

    macfreak Fuji

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    37
    Ich sage nur "JoikuSpot", das verwandelt zumindest alle WLAN-fähigen S60-Geräte in einen Hotspot. Für das iPhone wird es sicherlich eine ähnliche App geben.
     
  7. Lavasso

    Lavasso Prinzenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    550
    Das interessiert mich auch brennend :) Gibt es über den Jailbreak eine Möglichkeit das Tethern so zu aktivieren, dass Macs z.B. denken es sei ein normaler Wlan-Router? Also wenn ich ohne Jailbreak ganz normal Tethering aktiviere, wird es ja über Blutooth gekoppelt.

    Es möchte aber nicht jeder 130 Euro mehr ausgeben und auf der Rückseite dese Plastikabdeckung haben.
     
  8. Korindenkacker

    Korindenkacker Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    1.371
    Ja als ich noch ein Jailbrake hatte, gabs diese wimstor App, damit hat man die Tethering funktion normal über Wlan freigegeben, leider jedoch ohne verschlüsselung / Passwort, man war also quasi ein wandelnder HotSpot :D mit einem solchem Programm ist es 100%ig sicher das auch das iPad darauf zugreifen kann. Ich denke/hoffe aber auch das Tethering über Bluetooth möglich sein wird, somit auch ohne Jailbrake, aber das genau sagen zu können muss man abwarten.
     
  9. siggster

    siggster Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.07.09
    Beiträge:
    1.006
    na wie wäre es mit "MyWi"...natürlich nur mit jailöbreak iphone...kostet 3,99€ und ermöglicht mit dem iphone einen verschlüsslbaren hotspot zu erstellen....life can be simple, with jailbreak ^^
     
  10. iCenturio

    iCenturio Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.11.08
    Beiträge:
    75
    Bombe!

    Sobald ich zuhause bin, schau ich mir das mal im Cydia-Store an. Hast du es zufällig drauf? Muss das iPhone dafür die ganze Zeit "an" (d.h. Display leuchtet) sein oder reicht Stand-by??
     
  11. bmx-fahrer

    bmx-fahrer Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    102
    Hey hab einen Complete S der neusten Generation und da ist ja Tethering nicht mehr Umfang des Vertrages, wie schaut das denn aus, wenn man dann zum Beispiel mit MyWi tethert ? Berechnet dann T-Mobile weitere Kosten oder geht es einfach nur von meinem Datenvolumen ab , also von den 300 MB ?
     
  12. Tazjin

    Tazjin Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.06.09
    Beiträge:
    689
    Es reicht StandBy, das Ding schaltet Bluetooth, Kabel und WLan Tethering frei, die sich nahtlos in die bestehende Tethering-Umgebung einpassen.
    Übrigens kauft man das bei Rock und nicht im Cydia Store.
     
  13. Olli0979

    Olli0979 Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.09
    Beiträge:
    97
    Als ich noch einen Jailbreak hatte, nutze ich auch mal Tethering. Aber ohne App! Das merkwürdige ist, dass der Jailbreak weg ist und ich in den Allgemeinen Einstellungen Tethering immernoch aktivieren kann! Habe aber Complete 120 ohne Tethering Flat...
    Wenn ich dass jetzt aktiviere, bekomme ich dann ärger von Timo Beil?
     
  14. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537
    ein paar Gedanken dazu:

    Wie soll ein Mobilfunkanbieter merken, wenn man tethert?

    Ich werde wahrscheinlich mit einem gerooteten T-mobile G1 als Wifi-Hotspot tethern. Bei Simyo bekommt man für 10 Euro eine Datenflat mit 1 GB ohne Einschränkungen und ein gerootetes G1 bekommt man schon unter 200 Euro mit Garantie.

    Seitens Ipad kann ich mir nicht vorstellen, wie wifi-tethering verhindert werden soll, denn das Phone erscheint als normaler Wifi-Hotspot.
     
  15. KingOehz

    KingOehz Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.03.09
    Beiträge:
    335
    Über die Emainummer bzw. Seriennummer merken die das du tetherst. Hatte ich mal mit der complete L und einen HD2 getestet, hatte dann ein W-Lan über das HD 2 aufgebaut und dann mit dem iPhone verbunden, keine zusätzlichen kosten. Dann das gleiche mit dem Mac statt dem iPhone gemacht und siehe da es sind kosten entstanden, also bekommen die es doch mit.
     
  16. metoo

    metoo Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    248
    Hi,
    wie sieht das aktuell aus, kann man das iPhone als Modem für ein iPad ohne 3G nutzen?
    Viele Grüße :)
     
  17. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Nein, ohne JB nicht.
     
  18. metoo

    metoo Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    248
    Das war nicht meine Frage, ich wollte wissen ob es generell nun möglich ist. Welche Tools von Cydia braucht man dazu?
     
  19. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Scherzbold! Dann solltest du aber auch deine Frage so stellen, dass du deine gewünschte Antwort bekommst!

    Meine Antwort ist 100% korrekt in Bezug auf deine ursprüngliche Frage!
     
  20. FMJ

    FMJ James Grieve

    Dabei seit:
    07.12.09
    Beiträge:
    138
    ja, geht super.

    ich benutz mywi auf dem iphone zum surfen mit dem ipad...

    ganz simpel-.mywi anstellen, ipad via wlan verbinden..happy surfing..ist halt nur akkulastg für das iphone.
     

Diese Seite empfehlen