1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone 3G - wie kann man die Wortvorschläge bei SMS ausschalten?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von EmDiMac, 13.07.08.

  1. EmDiMac

    EmDiMac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    141
    Hallo liebe Community,

    für mich sind die automatischen Vorschläge leider keine große Hilfe. Ich lese seitdem ich das Gerät habe jede SMS sicherheitshalber zwei Mal durch bevor ich diese abschicke... Weiß jemand wie man die automatischen Wortvorschläge ausschalten? Den Schieber Autokorrektur habe ich bei mir in den Einstellungen leider nicht.
     
  2. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    Ich glaube das geht nicht. Leider, ich finde die Vorschläge auch nicht besonders hilfreich.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Endlich kommt nicht mehr dieser schei** Vorschlag "es" wenn man "da" tippt...:-D:oops:

    DANKE Apple!
     
  4. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847

    Dafür kommen andere dumme Vorschläge. Ich kann mit leben, man muss ja nur oben auf den Vorschlag klicken, aber man kann sich das auch sparen :)
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Diesmal hat das iPhone einen Umlaute-Tick...:-D
    Tipp ich "oder", kommt "öder"...
    Tipp ich "aber", kommt "äber"...:p
     
  6. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Die Korrekturvorschläge sind tatsächlich nicht zu gebrauchen.. Bei der ersten Version des iPhones gab es das nützliche Tool kb (und kb2) um die Autokorrektur zu deaktiveren, für iPhone 3G hab ich diese Software jedoch noch nicht gefunden.. Weiss jemand mehr?
     
  7. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Die Korrekturvorschläge sind sehr wohl zu gebrauchen. Zumindest größtenteils - besonders in der englischen Sprache.

    SMS-Getipse ist ja sowieso kein richtiges Deutsch - da machen die Vorschläge ohnehin keinen Sinn.
     
  8. mr.catenacci

    mr.catenacci James Grieve

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    139
    was nützt mir die tolle englische korrekturvorschlagfunktion wenn ICH deutsch schreiben will?

    apropos... es gibt noch leute die nicht CS 1337 Sprache verwenden....
     
    uuser gefällt das.
  9. _ndi

    _ndi Gloster

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    64
    ich weiss gar nicht wies beim schweizer iphone ist (auch wenns wohl gleich sein wird wie beim deutschen), denn ich für meinen fall schreib 95% meiner sms im dialekt, da käme mir so ne autokorrektur nicht gerade entgegen...
     
  10. MaNu20

    MaNu20 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    369
    mich nervt die autokorrektur auch tierisch, nie wird das vorgeschlagen was man gerade brauch und bei ner kompletttastatur ist das sowieso unnötig
     
  11. BenQ

    BenQ Fuji

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    38
    Ich denke das alles ist nur noch eine frage der Zeit bis es Tools dafür gibt.
    Das mit den a/ä vorschlägen ist mir auch schon aufgefallen, aber bin soweit eigentlich "noch" zu frieden damit.

    Gruß BenQ
     
  12. paga

    paga Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    532
    Merkt sich das iPhone nicht, wenn man die vorschläge die ganze zeit weggklickt?
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Kommt bei mir immer noch. Aber auch generell scheint mir die Qualität der Vorschläge mit 2.0 nochmals deutlich abgenomen zu haben. Der will mir in jedes zweite Wort irgendwelche Umlaute reinbauen, völlig unsinnig.
     
  14. paga

    paga Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    532
    Und was ist mit mir? Ich schreibe auf Schweizerdeutsch, der will jedes Wort ändern -.-'
     
  15. mesto

    mesto Tokyo Rose

    Dabei seit:
    14.04.08
    Beiträge:
    67
    ja ich finde es auch sehr nervig
     
  16. souris

    souris Alkmene

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    33
    Ich habe gestern Taschentücher schreiben wollen und das iPhone machte daraus Raschengücher. Was auch immer das sein soll. :)
    Wenn man da nicht immer genau hinschaut, hat man am Ende einen völlig sinnfreien Text. Ich würde diese Autokorrektur am liebsten sofort abschalten.
     
  17. Sentenza

    Sentenza Gast

    Stellt das Wörterbuch auf Dänisch um, da gibts keine Autokorrektur!
     
  18. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Das Wörterbuch oder die Tatatur?
    Das Layout is dann nämlich qwerty, also auch wieder ein Kompromiss.
     
  19. lm87

    lm87 Gast

    Nee das muss von Apple dringend behoben werden. Schon auf anderen Handies hab ich T9 usw. immer ausgeschaltet, weil ich auch zum Teil Ausdrücke in anderer Sprache schreibe. Nervt wirklich extrem.
     
  20. Ransomltd

    Ransomltd Erdapfel

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    1
    Schweizerdeusch!!

    Hey Leute ich muss euch sagen es ist eine Katastrophe:):) Natürlich das iPhone selber ist ja sowas von suuuper!! aber beim sms schreiben auf schweizerdeutsch nervt das extrem. Bei jedem zweiten Wort muss man drücken! Also ich hoffe mal da kommt schnell was!!

    lg robin
     

Diese Seite empfehlen