1. Mach mit bei unserem Weihnachtsbanner-Wettbewerb 2019 --> klick!
    Information ausblenden
  2. Am Mittwoch, dem 27.11.19 ab ca. 10:00 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Freitag, dem 29.11.19 Mittags (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

[Sammelthread] iPhone 11 Pro & 11 Pro Max - Eindrücke & Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "iPhone und iOS" wurde erstellt von Sequoia, 03.09.19.

  1. Sranna

    Sranna Meraner

    Dabei seit:
    13.09.19
    Beiträge:
    229
    Lensflare habe ich leider auch sehr oft, bei Sonne von frontal, leicht seitlich.
    Dann leider auch als Sichel quer durchs Bild.
    Sowohl beim 11 Pro, als auch beim 11.
     
  2. dj3ryk

    dj3ryk Alkmene

    Dabei seit:
    20.09.19
    Beiträge:
    31
    Ja das ist mir echt extrem aufgefallen, hat das vielleicht mit dem vielen Glas um die kameras zu tun ?? das es irgendwie spiegelt oder so.
     
  3. tornesch

    tornesch Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.11.13
    Beiträge:
    141
    Ne, das entsteht durch Lichtbrechung auf dem Glas der Linse.

    Der größere Linsendurchmesser und die fehlende Sonnenblende ;)
    Aber die Beobachtung habe ich auch gemacht, besonders im Superweitwinkel.
    Man sollte aufpassen das die Sonne nicht direkt auf die Linse scheint.

    Von der 64GB Version würde ich auch dringenst abraten.
    Wenn man nichts anders einstellt produziert das Iphone extrem viele Daten mit jedem Foto,
    es wird zum Bild eine Mov-Datei erstellt und die die Datei die 30 Tage eine Erweiterung des Winkel erlaubt.
    Da sind 64 GB schnell voll und mit 4k sowieso.

    Apple hätte wenigstens bei 128 GB starten sollen so billig wie Speicher heute ist :(
     
  4. tornesch

    tornesch Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.11.13
    Beiträge:
    141
    Danke. Die sehen gar nicht so schlecht aus.
     
  5. MaxWrn

    MaxWrn Erdapfel

    Dabei seit:
    24.09.19
    Beiträge:
    4
    Habe zur 64 GB Variante gegriffen da ich den Aufpreis absolut unverschämt finde. War die letzten Jahre immer ausreichend. Unter IOS 13 sollen die Apps zudem ja auch nochmal weniger Speicher benötigen.
     
  6. jackbauer1909

    jackbauer1909 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.16
    Beiträge:
    75
    Hab mal ein Foto gemacht bei stark bewölktem Wetter, einfach mal zum testen, ob das mit voller Schärfe hochgeladen wird. Wie würdet ihr das beurteilen?

    B8573C39-8D99-4BE6-B4C2-A63560A88B8C.jpeg
     
  7. Draco

    Draco Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    27.06.10
    Beiträge:
    502
    Ich hab auch nur 64 GB, hatte bis letzte Woche nur 32 GB. Ich muss nicht zwingend 3.000 Bilder mit mir rumschleppen, nutze keine Spiele und keine lokale Musik und habe derzeit noch 34GB frei ;)
     
    StefanL1982 und Yiruma gefällt das.
  8. tornesch

    tornesch Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.11.13
    Beiträge:
    141
    Ich denke damit bist Du auch die Zielgruppe für die 64 GB Modelle. Da lohnt der Mehrpreis sicher nicht.
    Ich finde den Mehrpreis von 64 auf 256 aber nicht so hoch, was hat man früher für den Sprung von 16-32-64-128 bezahlt?
    War doch schon mal mehr, was aber nicht heissen soll das es heute günstig ist ;)

    Völlig im Rahmen!
     
  9. MaxWrn

    MaxWrn Erdapfel

    Dabei seit:
    24.09.19
    Beiträge:
    4

    Prinzipiell stimme ich dir zu. Jedoch ist Speicherplatz mittlerweile so günstig, da ist es mir den Aufpreis nicht wert.
    Spiele habe ich sehr wenige, Fotos um die 1500 und Musik läuft über Apple Music. Knapp die Hälfte ist belegt.
     
  10. Sranna

    Sranna Meraner

    Dabei seit:
    13.09.19
    Beiträge:
    229
    Wenn die Sonne direkt von vorn scheint, habe ich gar kein Lensflare (beim XS hat man dann oft so einen blauen Punkt mitten im Bild). Nur von leicht schräg von vorne habe ich diese Sichel, als wenn sich die Linseneinfassung spiegelt.
     
  11. ChrisW90

    ChrisW90 Schafnase

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    2.246
    Ich hatte jetzt schon 2x das Problem, dass trotz verbundenem LTE keine aktive Internetverbindung herstellen konnte.
    Aufgefallen ist mir das erst, als ich Safari geöffnet hatte und dort der Hinweis "iPhone ist nicht mit dem Internet verbunden" kam.
    Flugmodus ein/aus hat jeweils geholfen, trotzdem komisch. Vor allem da der Empfang bei Pro Max deutlich besser als bisher bei anderen iPhones ist.
     
  12. tkdrummer

    tkdrummer Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.19
    Beiträge:
    13
    Same here :(
     
  13. tornesch

    tornesch Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.11.13
    Beiträge:
    141
    Nur Safari oder auch zB Opera oder Firefox?


    und wenn Du die Linse bzw Kamera leicht drehst wandert der Punkt oder Sichel, das sind Reflektionen wie sie bei jeder Linse vorkommen können je nach Licht.



    Ich find es beim 11 auch häufiger als bisher beim XS/X, würde das aber mit dem größeren Linsendurchmesser ohne entsprechende Korrekturgläser erklären. Das verbessern sie dann 2020 mit einer amazing non-flare-Lense. :)
     
    Sranna gefällt das.
  14. tornesch

    tornesch Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.11.13
    Beiträge:
    141
    ist doch ok, so eröffnet das 64-Modell die Möglichkeit zu sparen.
    Und wenn man alle Foto-Gimmiks abschaltet, kein langes 4k filmt dann wird man damit auch lange auskommen.
     
  15. der spirit

    der spirit Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    15.12.13
    Beiträge:
    386
    Wie ich es beurteile?
    Es sieht aus wie ein Foto wie von jedem x Beliebigen Smartphone. Bei Videos und Nachtaufnahmen trennt sich die Spreu vom Weizen...
     
  16. Hornhauer

    Hornhauer Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    30.11.15
    Beiträge:
    1.056
    Ich denke auch, dass es an den größeren Linsen liegt. Ist bei Kameraobjektiven nicht viel anders. Irgendwann muss da ein Äquivalent zur Gegenlichtblende auch beim Smartphone her :D

    Wobei man LensFlares ja auch ganz charmant einsetzen kann :)

    IMG_0009.JPEG
     
    Orgh gefällt das.
  17. ChrisW90

    ChrisW90 Schafnase

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    2.246
    Falls das auf meine Aussage bezogen war: das ganze iPhone/ alle Apps haben keinen Zugriff auf das Internet.

    Ich hoffe mal auf ein Update der Netzbetreibereinstellungen, welches das Problem behebt.
     
  18. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    31.274
    Ist der eingebaute JJ Abrams Effekt.
     
    doc_holleday gefällt das.
  19. Balkenende

    Balkenende Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    9.241
    Wlan aus, Wlan Anrufe auch ausschalten.

    Flugmodus, an (weiter kein wlan), in die Einstellungen, dort zu mobiles Netz, Netzauswahl.

    Meist wird während der Prozedur schon ein Update von Netzbetreiberdiensten angeboten. Notfalls noch dein Netz statt automatisch wählen.

    Kommt was?
     
  20. Denjo89

    Denjo89 James Grieve

    Dabei seit:
    13.10.17
    Beiträge:
    135
    Hatte ich auch schon 2 mal. Welcher Anbieter? Bei mir Vodafone