1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPad 16 GB ohne umts soll mehr als 600 Euro kosten

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von BazMacMini, 28.01.10.

  1. BazMacMini

    BazMacMini Alkmene

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    31
    Hallo, wie mir eine Mitarbeiterin der Apple Service Hotline mitteilte, soll das günstigste iPad garnicht so günstig sein. Ich sprach sie auf das iPad an. Mein eigentlicher Anruf war eine Reklamation eines Zubehörs fürs iPhone.

    Sie sagte das sie bereits geschult wurden, aber ncihts sagen dürfen. Doch dann fing sie an zu erzählen. Sie findet den Preis in den USA einfach super. Dann rechnete sie den Preis in Euro um und meinte, schade das man in Deutschland das dopplte zahlen muss. Als ich dann sagte, das doppelte? Das wären ja dann fast 700 Euro für die kleinste Version, doch sie sagte dann nein, mehr!

    Ich finds ziemlich krass. Für max 500 Euro würde ich mir ein iPad zulegen, aber für mehr als 700euro, keine Chance!

    Außerdem sagte mir die Dame das es das iPad nur in Verbindung mit einem Datentarif Vertrag in Deutschland geben soll. Als ich fragte ob dies dann bei Tmobile geben wird, antwortete sie, das sie nicht hofft, das es das iPad wieder nur Tmobile geben wird.

    Ich glaube die Dame ist nicht richtig informiert und wollte einfach mal was von sich geben...

    Was meint ihr dazu?
     
  2. BlackSoul

    BlackSoul Macoun

    Dabei seit:
    19.12.09
    Beiträge:
    116
  3. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    und ich sage: Passt zu Apple
     
  4. BazMacMini

    BazMacMini Alkmene

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    31
    Also mein Kumpel hat mitgehört und meinte auch, das die Dame überhaupt nicht geschult ist.
     
  5. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Na wenn ihr das sagt, wird's wohl stimmen ;)
     
  6. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    und? Vergleiche mal die Preise US-Store, DE-Store...
     
  7. mogue

    mogue Empire

    Dabei seit:
    23.11.09
    Beiträge:
    89
    Wenn dem so sei, dann wäre das für mich wieder n Grund, das Teil nicht in Deutschland zu kaufen. Das wird in den USA sicherlich keine QWERTY-Tastatur haben oder so was. Interessant finde ich das Gerät schon und für abends auf der Couch könnte es durchaus mein Netbook ablösen, wenn der Preis stimmen würde. Aber ich schau mal nach den Unterschieden zwischen DE- und US-Version, wenn das Teil draussen ist und entscheide dann. 600€ oder mehr wäre es mir aber nicht wert ...
     
  8. BazMacMini

    BazMacMini Alkmene

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    31
    @ Pumpkin du meinst ich habs mir grad ausgedacht? Schade das es nicht erlaubt ist Gespräche einfach aufzuzeichnen, denn dann würd ich euch das Gespräch gerne zu hören geben!
     
  9. SeaMac

    SeaMac Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    670
    Ich glaube nichts bevor ich es im deutschen store sehe ....
     
  10. BazMacMini

    BazMacMini Alkmene

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    31
    @ Seamac genau so seh ich es auch. Ich hoffe das es nicht mehr als 500 Euro koste wird. Also die kleinste Version ohne UMTS. Dann hätte mein Netbook den Kampf gegen ein iPad verloren.
     
  11. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Es ging mir nicht um glauben oder nicht glauben. Aber ich gebe wenig auf etwas was jemand von jemandem gehoert hat. Ich warte bis es im deutschen Store erhaeltlich ist. Kaufen werde ich es dennoch nicht. Auch nicht fuer 300 Euro. Aber es ist halt bekannt, dass Apple von Dollar zu Euro quasi 1:1 umrechnet.
     
  12. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537

    Ja klingt sehr plausibel: Das günstigste Gerät ohne Mobilfunkanbindung aber zwangsweise mit Datentarif...
     
  13. schneckenchef

    schneckenchef Idared

    Dabei seit:
    14.01.10
    Beiträge:
    26
  14. Chriis

    Chriis Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    1.467
    das wäre wirklich extrem unverschämt, wenn das fast doppelt so viel koten soll wie in amerika....
    dann würd sich das ja wirkliuch gar keiner kaufen...da wäre apple schön blöd
     
  15. saw

    saw Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    3.153
    Interessant, gestern erst vorgestellt, in 2 Monaten erst im Handel,und heute ist die gute Frau schon geschult?
    Wenn weltweit alle Servicekräfte des Teil schon seit Wochen kannten, warum gab es dann so wenig Infos und nur Gerüchte?
     
  16. schneckenchef

    schneckenchef Idared

    Dabei seit:
    14.01.10
    Beiträge:
    26
    Die Frau wusste nichts vom iPad (also bevor es rauskam), da gibt kein warum und aber xD.
    Oder es gab so ein gespräch gar nicht.
     
  17. Chriis

    Chriis Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    1.467
    Ich kann mir das auch nicht vorstellen, dass die Frau nach 24 Stunden so gut geschult worden ist.
    Apple ist ein riesen Konzern..jaa...aber so???

    Glaub ich nicht...
     
  18. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Ich glaube, das was Steve Jobs sagte, gilt auch für Apple Deutschland...
    Das iPad soll für alle erschwinglich sein.

    Die 1:1-Umrechnung lässt hoffen, das sich der Preis bei 399 € für das Basismodell einpendelt. Realistisch wären wahrscheinlich 499 €.
    Aber teurer können die es sich nicht erlauben...
     
  19. Baystate

    Baystate Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    17
    1) Rechnet Apple $ zu EUR meistens 1:1 um

    2) Selbst wenn nicht, dann wuerde es deinen "Umrechnungspreis" trotzdem nicht spielen...habt ihr nicht 19% USt. in Deutschland...sind dann also EUR 424.18
     
  20. Baystate

    Baystate Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    17
    EUR 399 gibts nicht - das waeren ohne USt. EUR 335

    Hier wird anscheinend immer vergessen, dass US Preise keine USt enthalten, Deutschland Preise aber schon.
     

Diese Seite empfehlen